Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Führungen

Im Jubiläumsjahr haben Sie die Gelegenheit, einzelne Bereiche auf dem Campus näher kennen zu lernen oder einen "Blick hinter die Kulissen" zu werfen in Gebäude, die normalerweise nicht öffentlich zugängig sind.


Archiv des Regensburger Studententheaters

Archiv des Regensburger Studententheaters

Eine Veranstaltung des Universitätsarchivs


Präsentiert wird die Schenkung der Unterlagen zu Organisation und Aufführungen des Regensburger Studententheaters aus den 1970er bis in die frühen 2000er Jahre durch den langjährigen Leiter der Gruppe RST, Dr. Reinhard Meyer, an das Universitätsarchiv. Im Magazin des Archivs wird die archivalische Bearbeitung erläutert, eine kleine Ausstellung vermittelt Eindrücke aus dem Wirken des Regensburger Studententheaters.


  • 19. Juli 2017, 14.00 Uhr
    Universität Regensburg (Magazinraum RW U 13) 
    Treffpunkt: vor H 13

Kontakt

Universitätsarchiv
Dr. Andreas Becker
Telefon 0941 943-5385
E-Mail andreas.becker@ur.de 


Kunst auf dem Campus

Kunst auf dem Campus

Eine Veranstaltung des Instituts für Kunstgeschichte


30-minütige, kostenlose Führungen durch Mitglieder des Instituts für Kunstgeschichte zu den Kunstwerken auf dem Campus. Jeweils 12.00 Uhr, Universität Regensburg (Treffpunkt: Forum, an der "Kugel")

  • 2. Mai 2017
    Hans Dieter Bohnet: „Farbige Stahlplastik“ (1975/76)
    Führung von Lars Smekal

  • 9. Mai 2017
    Graham Jones: „Kapellenfenster“ (2003)
    Führung von Tobias Vogl

  • 16. Mai 2017
    Nikolaus Gerhart: „Drehung“ (1979)
    Führung von David Mayr

  • 23. Mai 2017
    Hans Dumler: „Kunst am Bau: Malerei auf Beton I, Malerei auf Beton II, Rechenmaschine, Malerei auf Rupfen“ (1975)
    Führung von N.N.

  • 13. Juni 2017
    Günter Mauermann: „Drei Stelen” (1976/77)
    Führung von Elif Akyüz

  • 20. Juni 2017
    Adolf Luther: „Hohlspiegelobjekte/Spiegelwand” (1974/75)
    Führung von Celina Berchtold

  • 27. Juni 2017
    Florian Lechner: „Lichtsäule“ (1973)
    Führung von Dr. Dominic Delarue

  • 4. Juli 2017
    Fritz König: „Karyatide R“ (1968)
    Führung von Barbara Muhr M.A.

  • 11. Juli 2017
    Johannes Itten: „Wandteppiche: Rotes Quadrat, Blau- Rotes-Rechteck“ (1975/76)
    Führung von Melanie Kraft M.A.

  • 18. Juli 2017
    Josef Gollwitzer: „Plexiglasplastik“ (1973)
    Führung von Philipp Meister M.A.

  • 25. Juli 2017
    Hermann Kleinknecht: „Angehaltene Bewegung“ (1976/77)
    Führung von Prof. Dr. Christoph Wagner


Kontakt

Lehrstuhl für Kunstgeschichte
Prof. Dr. Christoph Wagner
Telefon 0941 943-3752
E-Mail christoph.wagner@ur.de


Technische Zentrale der Universität

Technische Zentrale der Universität

Eine Veranstaltung der Technischen Zentrale der Universität Regensburg


Besichtigung der Energiezentrale der Universität Regensburg (Gasturbine und zentrale Kälteerzeugung zur Versorgung der Universität, der OTH und des Klinikums mit Fernwärme). Präsentation ausgesuchter Maßnahmen zur Energieeinsparung und Reduktion von C02-Emissionen an der Universität Regensburg: Elektrofahrzeuge, Ladestationen, Photovoltaikanlagen, LED-Beleuchtung, System zur ständigen Verbrauchsdatenüberwachung.

  • 23. Juni 2017, 13.00 - 17.00 Uhr,
    Universität Regensburg, Energiezentrale (Kesselhaus) und Fahrzeughalle beim Entsorgungszentrum (Am BioPark 10, Regensburg)

Kontakt

Technische Zentrale der Universität Regensburg

Markus Hartl
Telefon: 0941 943-2179
E-Mail: markus.hartl@ur.de

Claus Eska
Telefon: 0941 943 2544
E-Mail: claus.eska@ur.de


Haus der Begegnung - Gästehaus der UR

Haus der Begegnung - Gästehaus der UR

Eine Veranstaltung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz


Im Jubiläumsjahr beteiligt sich die Universität Regensburg am bundesweiten Tag des offenen Denkmals der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, der 2017 unter dem Motto „Macht und Pracht“ steht, mit dem „Haus der Begegnung“. Das so genannte Gravenreutherhaus, ein gotischer Baukomplex mit zwei Türmen am Hof und gotischer Dorothea-Kapelle ist seit den 70er Jahren im Besitz der Universität Regensburg, die es als Gästehaus für internationale Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler sowie als Tagungsstätte nutzt. Die Südfront des repräsentativen Gebäudes gehört zu den aufwendigsten erhaltenen Bürgerhausfassaden der Gotik in Regensburg. Im Inneren befinden sich zwei Bohlenstuben. Zahlreiche Bestandteile der ursprünglichen Ausstattung sind erhalten.


Tag des offenen Denkmals 2017:

  • 10. September 2017, 10.00 - 16.00 Uhr
    Treffpunkt: Eingangsbereich, Hinter der Grieb 8, 93047 Regensburg
  • die Führungen beginnen jeweils um
    10.00 Uhr, 10.45 Uhr, 11.30 Uhr, 12.15 Uhr,
    14.00 Uhr, 14.45 Uhr, 15.30 Uhr

Die Führungen durch Bauoberrat Stefan Krabatsch (Staatliches Bauamt Regensburg, Bereich Hochschulbau) dauern ca. 30 Minuten, maximale Teilnehmerzahl pro Führung 20 Personen. Eine Anmeldung ist nicht möglich.


Informationen zum Tag des offenen Denkmals unter www.tag-des-offenen-denkmals.de


Wissenschaftsstandort Regensburg. Geschichte und Gegenwart

Wissenschaftsstandort Regensburg. Geschichte und Gegenwart

Eine Veranstaltung des Verbands der Regensburger Gästeführer Kulttouren e.V.


Fuehrung Wissenschaftsstandorte Keplerhaus Foto _kulttouren E.jpeg

Foto: kulttouren e.V.

Die Stadt Regensburg verfügt als Standort von Wissenschaft, Forschung und Lehre gleichermaßen über eine lange und reiche Tradition. Ob in mittelalterlichen Klöstern oder in gelehrten Vereinigungen der Aufklärungszeit, ob im Umfeld der jüdischen Talmudschule oder am Hof der Fürsten von Thurn und Taxis.

  • 25. Mai 2017 und 12. September 2017, jeweils um 18.30 Uhr
    Treffpunkt: Infopunkt/Besucherzentrum Welterbe, Historischer Salzstadel (Weiße-Lamm-Gasse 1, Regensburg)

Dauer ca. 90 Minuten, Preis: 8€ regulär, 5€ ermäßigt, 16€ für Familien
Gruppenbuchungen auch zu anderen Terminen möglich (Dauer ca. 120 Minuten, max. 25 Pers., 117€)


Anmeldungen unter: tourismus@regensburg.de oder: Telefon 0941 507-3417

Weitere Informationen unter: www.kulttouren.de


Kontakt

Kulttouren e. V. (Verband der Regensburger Gästeführer)


Campusführung "Betonuniversität im Grünen"

Campusführung "Betonuniversität im Grünen"

Eine Veranstaltung des Staatlichen Bauamtes Regensburg, Bereich Hochschulbau


Bei dieser Führung geht Bauoberrat Stefan Krabatsch auf den einzigartigen Städtebau des Universitätscampus Regensburg und auf einige herausragende Einzelbauwerke hinsichtlich ihrer Gebäudestruktur, Konstruktion und Materialität ein. Die Führung richtet sich sowohl an das Fachpublikum als auch an interessierte Nicht-Architekten.

  • 23. und 24. Juni 2017, jeweils 14.00 und 16.00 Uhr,
  • 11. und 30. November 2017, jeweils 14.00 und 16.00 Uhr
    Universität Regensburg (Treffpunkt: Forum, an der „Kugel“)


Kontakt

Staatliches Bauamt Regensburg,
Bereich Hochschulbau

Stefan Krabatsch
Telefon: 0941 69856-4300
E-Mail: stefan.krabatsch@stbar.bayern.de


Energiezentrale der Universität

Energiezentrale der Universität

Eine Veranstaltung des Staatlichen Bauamtes Regensburg, Bereich Hochschulbau


Sichere Energieversorgung für stabile Verhältnisse in Forschung und Lehre: Die Führung von Baudirektor Clemens Hartung stellt das moderne 50-MW-Kraftwerk mit Kraft-Wärme-Kopplung aus eigener Gasturbine vor, in dem Strom, Wärme und Kälte für den Campus zentral erzeugt werden.

  • 23. Juni 2017, 14.00 und 16.00 Uhr,
  • 30. November 2017, 14.00 und 16.00 Uhr,
    Universität Regensburg, Treffpunkt: an den Kamintüren der Technischen Zentrale (Am BioPark 10, Regensburg)

Kontakt

Staatliches Bauamt Regensburg,
Bereich Hochschulbau

Clemens Hartung
Telefon: 0941 69856-4600
E-Mail: clemens.hartung@stbar.bayern.de


Audimax wie man es nicht kennt

Audimax wie man es nicht kennt

Eine Veranstaltung des Staatlichen Bauamtes Regensburg, Bereich Hochschulbau


Die Führung von Bauoberrätin Andrea Bergner blickt hinter die Kulissen des Audimax: Neben der Erforschung des Weges der Lüftung: vom Druckboden hinauf zu den Zu- und Abluftschächten werfen wir einen Blick in den Hinterbühnenbereich sowie in die Regiekabine.

  • 23. Juni 2017, 14.00 und 16.00 Uhr,
  • 30. November 2017, 14.00 und 16.00 Uhr,
    Universität Regensburg (Treffpunkt: Forum, an der „Kugel“)


Kontakt

Staatliches Bauamt Regensburg,
Bereich Hochschulbau

Andrea Bergner
Telefon: 0941 69856-4100
E-Mail: andrea.bergner@stbar.bayern.de

  1. STARTSEITE UR

 

Herbst 50jahre