Uni-Siegel
Universität Regensburg
 
Prof. Dr. Reinhard Richardi
em. o. Professor für Arbeitsrecht und Sozialrecht,
Bürgerliches Recht und Handelsrecht

zur Bildschirmversion

Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. Richardi

Übergabe der Festschrift

Anläßlich des 70. Geburtstages von Herrn Prof. Dr. Reinhard Richardi wurde am 30. März 2007 im Karolinenpalais der Kanzlei Nörr Stiefenhofer Lutz dem Jubilar eine Festschrift überreicht.

Im Rahmen des Festaktes sprachen Grußworte Herr Priv.-Doz. Dr. Georg Annuß, Herr Prof. Dr. Dres. h.c. Peter Hanau (vgl. auch die Würdigung in NZA 2007, 289), Herr Dr. Dieter Beck und Herr Prof. Dr. Eduard Picker für die Herausgeber der Festschrift.

Prof. Dr. Richardi mit den Herausgebern der Festschrift

Prof. Dr. Richardi mit den Herausgebern der Festschrift.

Festschrift

Biliographische Daten:
Festschrift für Reinhard Richardi zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Georg Annuß, Eduard Picker und Hellmut Wißmann. München: Verlag C.H. Beck 2007, ISBN 978 3 406 55464 3. XV, 1186 Seiten, 185 €

Der Band enthält folgende Beiträge:

  1. Grundfragen
    1. RA PD Dr. Georg Annuß: Das Grundrecht auf Eigentum als Zentralgewährleistung der Arbeits- und Wirtschaftsverfassung
    2. RiEuGH a.D. Prof. Dr. Ninon Colneric: Grundrechtsschutz im Dreiecksverhältnis zwischen Bundesverfassungsgericht, Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften und Europäischem Gerichtshof für Menschenrechte
    3. Präs. BAG a.D. Prof. Dr. Otto Rudolf Kissel: Schwindende nationale Justizhoheit
    4. Vizepräs. BAG a.D. Dr. Dirk Neumann: Bücher/Bücher
    5. RiBVerfG a.D. Prof. Dr. Alfred Söllner: Gedanken zu Recht und Gerechtigkeit
  2. Kollektivgewalt und Individualwille
    1. Prof. Dr. Herbert Buchner: Kollektivgewalt und Individualwille bei der Gestaltung des Arbeitsverhältnisses
    2. Assessor Rudolf Buschmann: Abbau des gesetzlichen Arbeitnehmerschutzes durch kollektives Arbeitsrecht?
    3. Präs. BAG a.D. Prof. Dr. Thomas Dieterich: Tarif- und Betriebsautonomie – ein Spannungsverhältnis
    4. Prof. Dr. Lorenz Fastrich: Bemerkungen zu den Grundrechtsschranken des Tarifvertrags
    5. Prof. Dr. Eduard Picker: Arbeitsrecht als Privatrecht – Zur Leitidee der frühen Arbeitsrechtsdogmatik bei Philipp Lotmar und Erwin Jacobi
  3. Individualarbeitsrecht und Verfahrensrecht
    1. RA Dr. Jobst-Hubertus Bauer/RA Dr. Steffen Krieger: Neue Spielregeln für Punkteschemata bei betriebsbedingten Kündigungen?
    2. VRiBAG Klaus Bepler: Problematische Arbeitsverhältnisse und Mindestlohn
    3. Prof. Dr. Wolfgang Däubler: Der Änderungsvertrag – das vergessene Problem
    4. Vizepräs. BAG Hans-Jürgen Dörner: Das Formgebot für die Vereinbarung einer Befristung nach § 14 Abs. 4 TzBfG
    5. VRiBAG Dr. Peter Freitag: Gewährung und Abbau von Sonderzahlungen
    6. Prof. Dr. Dres. h.c. Peter Hanau: Der Entwurf eines Arbeitsvertragsgesetzes des Arbeitskreises Deutsche Rechtseinheit im Arbeitsrecht aus heutiger Sicht
    7. Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Hromadka: Änderung von Arbeitsbedingungen und Schutz gegen Änderungen – Klauseln in Allgemeinen Arbeitsbedingungen
    8. Präs. LAG Dr. Udo Isenhardt: Schein und Sein des Maßregelungsverbots nach § 612 a BGB
    9. Prof. Dr. Karl-Georg Loritz: Aufklärungspflichten und Haftungsfragen der Arbeitgeberseite bei Unternehmensbeteiligungen und arbeitnehmerfinanzierten Altersversorgungen
    10. RA Prof. Dr. Klaus Neef: Der Prüfungszeitraum für die Anpassung von Betriebsrenten
    11. Prof. Dr. Hansjörg Otto: "Betriebsübergang" auf gesetzlicher Grundlage im Arbeits- und Beamtenrecht – Berechtigter Widerspruch der Beschäftigten oder staatliche Organisationsfreiheit
    12. Prof. Dr. Ulrich Preis: Privatautonomie und das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
    13. Prof. Dr. Dieter Reuter: Das Verhältnis von ordentlicher und außerordentlicher Kündigung des Arbeitgebers – ein Stufenverhältnis?
    14. Prof. Dr. Herbert Roth: Rechtsbeschwerde im Verfahren der Zulassung verspäteter Kündigungsschutzklagen
    15. Prof. Dr. Rupert Scholz, Bundesminister a.D.: Öffentlicher Dienst und Privatisierung – Am Beispiel der Deutschen Bundespost
    16. Prof. Dr. Dr. h.c. Ekkehard Schumann: Die geglückte Judikatur des Bundesarbeitsgerichts zur Erledigung der Hauptsache
    17. Prof. Dr. Andreas Spickhoff: Der Mutterschutz bei Infektionsgefahren – zwischen Fürsorge und bevormundender Fremdbestimmung
    18. Prof. Dr. Rolf Wank: Von ungeeigneten Bewerbern und schwangeren Bewerberinnen – oder: Von der Kunst des "distinguishing"
    19. Prof. Dr. Christoph Weber: Mitbestimmungsspirale im Recht der Massenentlassung? – Zum Vorlagebeschluss des ArbG Berlin vom 21. 2. 2006
    20. RA Prof. Dr. Heinz Josef Willemsen: "Mit oder an?" – § 613a BGB und der Wertschöpfungsgedanke
    21. RA Alfred Wisskirchen: Der Anspruch auf Verringerung der Arbeitszeit nach dem TzBfG – Rechtliche und rechtspolitische Anmerkungen
    22. Geschäftsführer Roland Wolf: Kündigungsschutz und Befristungen – ein Spannungsverhältnis?
  4. Kollektives Arbeitsrecht
    1. MinDirig. Gerd Engels: Betriebsrat: Kontrollinstanz in Sachen 1-€-Jobs?
    2. VRiBAG Friedrich Hauck: Betriebsübergang und Betriebsverfassungsrecht
    3. Prof. Dr. Martin Henssler: Der "Arbeitgeber in der Zange" – Rechtsfragen der Firmentarifsozialpläne
    4. Prof. Dr. Detlev Joost: Gesetzgebung und Unternehmensmitbestimmung ? Irrwege zwischen Ideologie und Markt
    5. Prof. Dr. Otto Ernst Kempen: Der lange Weg der Unternehmensmitbestimmung in die Koalitionsfreiheit
    6. Prof. Dr. Wolfhard Kohte: Der Unterlassungsanspruch der betrieblichen Arbeitnehmervertretung
    7. Prof. Dr. Dr. h.c. Horst Konzen: Tarifgemeinschaft und „Geschäftsbesorgung“ beim Tarifabschluss im DGB – Gedanken zur Tarifzuständigkeit nach der Gründung von ver.di
    8. Prof. Dr. Peter Kreutz: Gemeinsamer Betrieb und einheitliche Leitung
    9. Prof. Dr. Thomas Lobinger: Zum Unterlassungsanspruch des Betriebsrats bei Betriebsänderungen
    10. Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Löwisch: Tarifliche Regelung betriebsbedingter Kündigung
    11. VRiBAG Hans-Christoph Matthes: Die Aufhebung von Einstellungen und Versetzungen nach § 101 BetrVG
    12. Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Theo Mayer-Maly: Die Kriterien der Rechtmäßigkeit von Arbeitskämpfen
    13. Prof. Dr. Volker Rieble/Dr. Ulf Klebeck: Betriebsteil (§ 4 Abs. 1 BetrVG)
    14. Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Franz Jürgen Säcker: Die Unternehmensmitbestimmung – eine Chance zur Verbesserung der Corporate Governance?
    15. VRiBAG Dr. h.c. Günther Schaub: Flexibilisierung im Arbeits- und Mitbestimmungsrecht
    16. RAin Dr. Ursula Schlochauer: Betriebsverfassungsrechtlicher Versetzungsbegriff in der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts
    17. Präs. BAG Ingrid Schmid: Die Ausgestaltung der kollektiven Koalitionsfreiheit durch die Gerichte
    18. Dr. Rainer Sieg: Leiten ohne zu leiden – brauchen Leitende Angestellte Sprecherausschüsse?
    19. Prof. Dr. Ulrike Wendeling-Schröder: Gewerkschaftskooperation und Gewerkschaftswettbewerb
    20. Prof. Dr. Günther Wiese: Zur betrieblichen Vereinbarung finanzieller Leistungspflichten von Arbeitgeber und Arbeitnehmern
    21. Präs. BAG a.D. Prof. Dr. Hellmut Wißmann: Die Arbeitnehmerbeteiligung in der "deutschen" SE vor Gericht
  5. Arbeitsrecht in der Kirche
    1. Prof. Dr. Dr. h.c. Axel Freiherr von Campenhausen: Zur Geltung der Vorschriften zum Betriebsübergang bei der Veränderung von kirchlichen Verwaltungsstrukturen
    2. Prof. Dr. Wilhelm Dütz: Bischof und KODA-System
    3. VRiBAG Dr. Ernst Fischermeier: Europäisches Antidiskriminierungsrecht versus kirchliche Loyalitätsanforderungen?
    4. Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Heckel: Gleichheitsfragen im staatskirchlichen Vergleich
    5. Prof. Dr. Gerrick von Hoyningen-Huene: Inhaltskontrolle von kirchlichen Arbeitsvertragsbedingungen
    6. Prof. Dr. Hartmut Oetker: Kirchliche Unabhängigkeit als konstitutive Voraussetzung für die Tariffähigkeit von Arbeitgeber- und Arbeitnehmervereinigungen und deren Koalitionseigenschaft
    7. Prof. Dr. Hermann Reichold: Rechtsfragen des Systemwechsels zwischen weltlichem und kirchlichem Arbeitsrecht am Beispiel des § 613a BGB
    8. Justizminister Harald Schliemann, VRiBAG a.D.: Kirchliches Selbstbestimmungsrecht und Europäischer Tendenzschutz
    9. RiBVerfG Prof. Dr. Udo Steiner: Zur Rechtsschutzsituation von Kirchenbediensteten im verwaltungsgerichtlichen Rechtsstreit
    10. Prof. Dr. Gregor Thüsing, LL.M.: Leiharbeitnehmer in Caritas und Diakonie – Rechtliche Grundlage und personelle Grenzen der kirchlichen Dienstgemeinschaft
  6. Internationales und Europäisches Arbeitsrecht
    1. Prof. Dr. Dres. h.c. Rolf Birk: Die Sozialauswahl – eine rechtsvergleichende Skizze
    2. Prof. Dr. Dres. h.c. Franz Gamillscheg: Wandlungen in der französischen Betriebsverfassung
    3. Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Henrich: Ehegattenmitarbeit und IPR
    4. MinDir. Wolfgang Koberski: Die Dienstleistungs-Richtlinie – Vollendung des Binnenmarktes für Dienstleistungen?
    5. Prof. Dr. Monika Schlachter: Mitbestimmung bei der Einführung von "Ethikregeln" in transnationalen Wirtschaftseinheiten
    6. Prof. Dr. Polat Soyer: Neue kündigungsschutzrechtliche Regelungen und Gerichtspraxis in der Türkei – Eine kritische Stellungnahme
    7. Prof. Dr. Dres. h.c. Manfred Weiss: Strategien zur Globalisierung arbeitsrechtlicher Mindeststandards
    8. Prof. Dr. Ulrich Zachert: Gedanken zur Vertragsfreiheit im Arbeitsrecht aus rechtsvergleichender Sicht
  7. Allgemeines Zivilrecht
    1. Prof. Dr. Ingo Koller: Die Übertragung des Namensladescheins
    2. Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Medicus: Zur Kausalität bei Ersatzansprüchen wegen Nichtbelehrung über den verbraucherschützenden Widerruf
    3. Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Schwab: Arbeit als Unterhaltsleistung
  8. Schriftenverzeichnis

letzte Bearbeitung: 27. July 2009, lehrstuhl.maschmann@jura.uni-regensburg.de
URL dieses Dokumentes: http://www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/Jura/richardi/Forschung/festschrift/