Uni-Siegel
Universität Regensburg
 
Prof. Dr. Reinhard Richardi
em. o. Professor für Arbeitsrecht und Sozialrecht,
Bürgerliches Recht und Handelsrecht

 
Skripten/Vorlesungsmaterialien · Links · Mailingliste Praktikerseminar/Arbeitsrecht aktuell · Overview in English

  Startseite
  Aktuelles
  Forschung
  Lehre
  Personen
  Fakultät
  Universität
  © Lehrstuhl Richardi
  andere über uns

zur druckerfreundlichen Version

Mitbestimmungsrecht
WS 2002/2003

W 9 und 11 (ab 5. Sem.)
Ort: H 19
Zeit: 1 st., Di 16 - 17
Beginn: 15.10.2002

Materialien

Vgl. auch diese Hinweise zum Download und Ausdrucken.

Kurzbeschreibung

  1. Die Lehrveranstaltung ist in erster Linie für Studenten bestimmt, die die arbeitsrechtliche Wahlfachgruppe wählen (§ 5 Abs. 3 Nr. 11 JAPO). Da es sich aber auch um einen Teil des Gesellschaftsrechts handelt, können hier Grundkenntnisse des Kapitalgesellschaftsrechts für die Wahlfachgruppe 9 erworben werden. Soweit es um die arbeitsrechtliche Wahlfachgruppe geht, wird die Vorlesungsreihe im Sommersemester 2003 mit dem Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht fortgesetzt.
  2. Der Vorlesung liegt die folgende Gliederung zugrunde:
    1. Die Mitbestimmung als Element des Arbeits- und Gesellschaftsrechts.
    2. Organisation der Kapitalgesellschaften
      1. Aktiengesellschaft
      2. Gesellschaft mit beschränkter Haftung
      3. Genossenschaft
    3. Die vier Systeme der unternehmensbezogenen Mitbestimmung
      1. Mitbestimmungsstatut nach dem MitbestG.
      2. Montan-Mitbestimmungsstatut
      3. Mitbestimmungsstatut nach dem BetrVG 1952
  3. Literatur: Wißmann, Die Vertretung der Arbeitnehmer in Unternehmensorganen, in: Richardi/Wlotzke (Hrsg.): Münchener Handbuch zum Arbeitsrecht, Bd. 3: Kollektives Arbeitsrecht, 2. Aufl. 2000.

Sitemap · Startseite · Lehre
letzte Bearbeitung: 1. September 2004, lehrstuhl.maschmann@jura.uni-regensburg.de
zum Seitenanfang