Uni-Siegel
Universität Regensburg
 
Prof. Dr. Reinhard Richardi
em. o. Professor für Arbeitsrecht und Sozialrecht,
Bürgerliches Recht und Handelsrecht

 
Skripten/Vorlesungsmaterialien · Links · Mailingliste Praktikerseminar/Arbeitsrecht aktuell · Overview in English

  Startseite
  Aktuelles
  Forschung
  Lehre
  Personen
  Fakultät
  Universität
  © Lehrstuhl Richardi
  andere über uns

zur druckerfreundlichen Version

Kollektives Arbeitsrecht I: Koalitionsrecht, Tarifvertragsrecht und Arbeitskampfrecht
WS 2002/2003

W 11 (ab 5. Sem.)
Ort: H 19
Zeit: 2 st., Di 14 - 16
Beginn: 15.10.2002

Materialien

Vgl. auch diese Hinweise zum Download und Ausdrucken.

Kurzbeschreibung

  1. Die Lehrveranstaltung ist für Studenten bestimmt, die die arbeitsrechtliche Wahlfachgruppe wählen (§ 5 Abs. 3 Nr. 11 JAPO). Die Vorlesung wird für die arbeitsrechtliche Wahlfachgruppe durch die Vorlesung 21160 ergänzt. Die Vorlesungsreihe wird im Sommersemester 2003 mit dem Schwerpunkt im Betriebsverfassungsrecht fortgesetzt.
  2. Der Vorlesung liegt die folgende Gliederung zugrunde:
    1. Geschichte und System des kollektiven Arbeitsrechts
    2. Koalitionsfreiheit und Recht der Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände
      1. Koalitionsfreiheit als Grundrecht der Arbeitsverfassung
      2. Koalitionsverbandsrecht
    3. Tarifvertragsrecht
      1. Grundlagen
      2. Normativer Teil des Tarifvertrags
      3. Schuldrechtlicher Teil des Tarifvertrags
    4. Arbeitskampfrecht
  3. Literatur: Löwisch, Arbeitsrecht, 5. Aufl. 2000; Zöllner/Loritz, Arbeitsrecht, 5. Aufl. 1998. - Zur Ver-tiefung Richardi/Wlotzke (Hrsg.): Münchener Handbuch zum Arbeitsrecht, Bd. 3: Kollektives Arbeitsrecht, 2. Aufl. 2000.

Sitemap · Startseite · Lehre
letzte Bearbeitung: 1. September 2004, lehrstuhl.maschmann@jura.uni-regensburg.de
zum Seitenanfang