Uni-Siegel
Universität Regensburg
 
Prof. Dr. Reinhard Richardi
em. o. Professor für Arbeitsrecht und Sozialrecht,
Bürgerliches Recht und Handelsrecht

 
Skripten/Vorlesungsmaterialien · Links · Mailingliste Praktikerseminar/Arbeitsrecht aktuell · Overview in English

  Startseite
  Aktuelles
  Forschung
  Lehre
  Personen
  Fakultät
  Universität
  © Lehrstuhl Richardi
  andere über uns

zur druckerfreundlichen Version

Kollektives Arbeitsrecht (Examinatorium mit Fallbearbeitung unter Einbeziehung der Grundzüge des arbeitsgerichtlichen Verfahrens)
WS 2004/2005

W 11 (ab 5. Sem.)
Ort: H 22
Zeit: 2 st., Di 14 - 16 Uhr
Beginn: 19.10.2004

Zum Download und Ausdrucken

(Beachte dazu auch die Hinweise zum Download.)

  • PDF-Icon Skript (aktualisiert 11.11.2004)

Kurzbeschreibung

1. Die Lehrveranstaltung dient der Vorbereitung auf die Erste Juristische Staatsprüfung in der arbeitsrechtlichen Wahlfachgruppe (§ 5 Abs. 3 Nr. 11 JAPO).

2. Behandelt werden Themen und Fälle, die Gegenstand der Staatsprüfung sein können. Neben den Grundzügen des arbeitsgerichtlichen Verfahrens werden im einzelnen vertieft: Koalitionsbetätigung im Betrieb - Streik und Aussperrung - kampfrechtliche Stilllegungsbefugnis und Arbeitskampfrisikolehre - Tarifgebundenheit, Nachwirkung und Günstigkeitsprinzip - Betrieb, Unternehmen und Konzern im Betriebsverfassungsrecht - Betriebsratswahlen und Wahlen im Betriebsrat - Begriff und Rechtsstellung der leitenden Angestellten - Rechtsstellung der Betriebs- und Personalratsmitglieder, insbesondere Kündigungsschutz im Rahmen der Betriebsverfassung und der Personalvertretung - Mitbestimmung bei der Arbeitszeit und den Entgeltleistungen des Arbeitgebers - Mitbestimmung bei Einstellungen, Versetzungen und Eingruppierungen - Beteiligung des Betriebsrats bei Kündigungen - Mitbestimmung bei Betriebsänderungen und Aufstellung eines Sozialplans - Probleme der mitbestimmten GmbH.
Bei Interesse besteht die Möglichkeit, eine Examensklausur zu schreiben und korrigieren zu lassen.

3. Veranstaltung zur Zusatzausbildung "Unternehmenssanierung". Klausur Zusatzausbildung Unternehmenssanierung (Arbeitsrecht in der Insolvenz) am 8.2.2005, 14 Uhr s.t. in H 22. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepaß mit. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich..

4. Literatur: Richardi, Die neue Betriebsverfassung, 2. Aufl. 2002.


Sitemap · Startseite · Lehre
letzte Bearbeitung: 13. January 2005, lehrstuhl.maschmann@jura.uni-regensburg.de
zum Seitenanfang