Arbeitsrecht I
(Recht des Arbeitsverhältnisses)
WS 1998/99

Ort: H 17
Zeit: Mo 14-16, Di 14-16
Beginn: 2.11.1998

zum Download und Ausdrucken vgl. die Überblicksseite mit den aktuellen Materialien.

1. Die Vorlesung ist nach dem Studienplan der Fakultät für Studenten des 5. und 6. Semesters bestimmt; sie kann aber auch bereits im 4. Semester gehört werden. Die Kenntnis des Schuldrechts wird vorausgesetzt. Behandelt wird der Pflichtstoff des Arbeitsrechts gemäß § 5 Abs. 2 Nr. 3 JAPO, also das Recht des Arbeitsverhältnisses einschließlich der zugehörigen Regelungen aus dem Tarifvertragsrecht.

2. Der Vorlesung liegt die folgende Gliederung zugrunde:

  1. Grundlagen des Arbeitsrechts
    1. Begriff, Entstehung und System des Arbeitsrechts
    2. Personeller Geltungsbereich des Arbeitsrechts
    3. Rechtsquellen und Gestaltungsfaktoren des Arbeitsverhältnis
  2. Begründung und Inhalt des Arbeitsverhältnisses
    1. Begründung des Arbeitsverhältnisses und Grundfragen der Vertragsgestaltung
    2. Pflichten des Arbeitnehmers
    3. Pflichten des Arbeitgebers
  3. Auflösung der Arbeitsverhältnisses und Kündigungsschutz
    1. Auflösung des Arbeitsverhältnisses
    2. Allgemeiner Kündigungsschutz
    3. Weitere Sicherungen des Arbeitsplatzes
  4. Arbeitnehmerschutzrecht
  5. Besonderheiten des arbeitsgerichtlichen Verfahrens


3. Lehrveranstaltung für die Zusatzausbildung "Unternehmenssanierung".

4. Literatur:

Brox/Rüthers, Arbeitsrecht, 13. Aufl., 1997; Dütz, Arbeitsrecht, 3. Aufl., 1997; Zöllner/Loritz, Arbeitsrecht, 5. Aufl., 1998; weiterhin am Fall orientiert: Richardi, Arbeitsrecht, in: Fälle und Lösungen nach höchstrichterlichen Entscheidungen, demnächst 7. Aufl., 1999.



letzte Bearbeitung: 25. Januar 1999, ulf@kortstock.de
zur Startseite des Lehrstuhls