Kontakt | Impressum | Spendenkonto | English

Station 22B - Intensivstation

Stationsleitung

Andreas Lidl

Pflegeleiter 22B

Tel.: (0941) 941 3150
 

Martin Weber

Stellvertretender Pflegeleitung 22B

 
Ärztliche Leitung

Dr. med. Sandra Boy

Leiterin 22B

Tel.: (0941) 941 0
 

PD Dr. med. Felix Schlachetzki

Stellvertr. Leiter 22B
 

 

Die Neurologische Intensivstation verfügt über 6 Betten, die Schlaganfallsstation mit weiteren 6 Betten ist unmittelbar angeschlossen. Für die Patienten stehen zwei Einzel- und zwei Doppelzimmer zur Verfügung.

Die Station verfügt über Fachpflegepersonal für Intensivmedizin.

Die Neurologische Intensivmedizin befaßt sich mit der Behandlung von akuten Krankheistbildern, die unmittelbare Vitalfunktionseinschränkungen zur Folge haben.

 

 

Intensivstation

  • Guillain-Barré-Syndrom (aszendierende Polyradikulitis)
  • Myasthenia Gravis
  • Meningitis
  • Enzephalitis
  • intracranielle Blutungen
  • Schlaganfälle
  • Krampfleiden (Epilepsien)
  • schwere Formen der Enzephalitis disseminata
  • Liquorcirculationsstörungen

 

Technische Ausstattung:

  • Monitoring-Anlage DATEX und Cardiac Workstation
  • Datex-Centiva Beatmungsgeräte - 7 Stk
  • Notfallbeatmungsgerät Oxylog 3000 - 1 Stk
  • Pentax Bronchoskop
  • Braun Fluid Management

 

Verfahren:

  • Langzeitbeatmung
  • kinetische Therapie bei ARDS
  • Weaning bei Problempatienten
  • dilatative Tracheotomie
  • Hirndruckmessung mit Parenchymsonden und Ventrikeldrainagen
  • Ventrikeldrainage
  • PEG Anlage
  • Anlage suprapubischer Dauerkatheter
  • Lokale und systemische Lyseverfahren
  • TTE und TEE in Zusammenarbeit mit der Internistischen Funktionsabteilung
  • Narkosen bei diagnostischen und therapeutischen Eingriffen und Prozeduren (CCT, MRT, DSA + Interventionen)
  • Akutschmerztherapie

 

    nach oben