Kontakt | Impressum | Spendenkonto | English

Wir begrüssen Sie in unserer Klinik

Prof. Dr. Ulrich BogdahnIn der Universitätsklinik und Poliklinik für Neurologie am Bezirksklinikum Regensburg arbeitet seit 1996 unter der Führung von Prof. Dr. Ulrich Bogdahn ein multiprofessionelles Team aus knapp hundert bestens qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.


Täglich verbinden wir innovative klinische und grundlagennahe Forschung auf internationalem Niveau mit hoch qualitativer und einfühlsamer Therapie und Pflege von Menschen mit Erkrankungen des Gehirns und der Muskulatur.

 

Unsere Klinik stellt fünf Stationen mit insgesamt 58 Betten sowie eine Poliklinik für ambulante Behandlungen zur Verfügung.
Mit unserer überregionalen Schlaganfall-Spezialstation, einer so genannten Stroke Unit, inklusive weitreichendem Telemedizin-Netzwerk, der neurologischen Intensivstation und hochqualifizierten Spezialambulanzen sind wir im Bereich der Neurologie eine äußerst wichtige Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten aus Ostbayern und weit darüber hinaus.

 

Im Einzelnen kennzeichnen folgende Versorgungs- und Forschungsschwerpunkte das Profil unserer Universitäts- und Poliklinik für Neurologie:

  • Schlaganfall und verwandte Erkrankungen (zerebrovaskuläre Erkrankungen)
  • Hirntumoren und Tumoren des Rückenmarks (Neuroonkologie)
  • Multiple Sklerose und andere entzündliche Erkrankungen des Nervensystems, (Neuroimmunologie)
  • Epilepsie
  • Erkrankungen des peripheren Nervensystems
  • neuromuskuläre Erkrankungen (Myasthenia gravis und Muskelerkrankungen)
  • neurodegenerative Erkrankungen (Morbus Parkinson und verwandte Erkrankungen).

 

Unsere Schwerpunkte der klinischen und kliniknahen Grundlagenforschung an der Neurologischen Universitätsklinik Regensburg liegen in der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Die Forschungsaktivitäten der Klinik sind darauf gerichtet, Behandlungsweisen zur Reparatur von Schädigungen oder Funktionsstörungen am zentralen Nervensystem zu verbessern oder neu zu entwickeln.

 

Für unser Engagegement bei der Versorgung und Behandlung schwerer neurologischer Krankheitsbilder sowie für einige Ausbildungsbereiche erhielt unsere Klinik im Jahr 2009 mehrere Auszeichnungen und Gütesiegel.

 

Für die stationäre Patientenversorung liegt die Trägerschaft beim Bezirk Oberpfalz. Träger der poliklinischen Versorgung sowie der Forschung und Lehre ist die Universität Regensburg mit dem Klinikum der Universität.

 

    nach oben