Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

eBooks on Demand belohnt Ihre Treue

eBooks on Demand belohnt Ihre Treue: 11 Bibliotheken bieten 50% Ermäßigung für wiederkehrende Kunden

Vom 15. bis zum 28. Mai bieten 11 Bibliotheken in 7 europäischen Ländern eine Frühlingsaktion an. Die Digitalisierung urheberrechtsfreier Bücher aus den Beständen der teilnehmenden Bibliotheken kostet ab der zweiten Bestellung bei derselben Bibliothek nur die Hälfte. Insgesamt stehen 1,4 Millionen Titel im Rahmen der Aktion zur Digitalisierung zur Auswahl.
 
Während der zwei Wochen erhalten alle KundInnen, die bei einer der teilnehmenden Bibliotheken (vgl. Liste unten) bestellen, 50 % Ermäßigung ab der zweiten Bestellung bei derselben Bibliothek. Um von diesem Angebot zu profitieren, müssen KundInnen den Aktionscode „spring2017“ in das Anmerkungsfeld, direkt im Bestellformular, eingeben.
 
Die Bücher, die zur Digitalisierung angeboten werden, finden Sie über diese Seite der EOD-Suchmaschine (http://search.books2ebooks.eu/) sowie in den Katalogen der teilnehmenden Bibliotheken. Durch einen Klick auf den Button „Digitalisieren“ direkt beim Datensatz können Sie rasch und unkompliziert Ihre Bestellung aufgeben. Der Digitalisierungspreis wird Ihnen anschließend nochmals zur Bestätigung zugesandt.
 
Die folgenden Bibliotheken nehmen an der Frühlingsaktion teil:
Universitäts- und Landesbibliothek Tirol, Universitätsbibliothek Wien, Universitätsbibliothek Regensburg, Universitätsbibliothek Bratislava, Nationalbibliothek für Technologie, Mährische Bibliothek Brünn, Wissenschaftliche Bibliothek Ölmütz, Bibliothek der Tschechischen Akademie der Wissenschaften, Schweizerische Nationalbibliothek, Estnische Nationalbibliothek und Königliche Bibliothek, National- und Universitätsbibliothek Kopenhagen Dänemark.
 
Die teilnehmenden Bibliotheken behalten sich das Recht vor in speziellen Fällen Ausnahmen in Hinblick auf die Aktion zu machen. Mehr Informationen dazu finden Sie auch in den AGBs, die einsehbar sind, sobald Sie den „Digitalisieren“ Button beim betreffenden Titel geklickt haben.

Die Frühlingsaktion wird von der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol (Universität Innsbruck) organisiert.

  1. Universität

Universitätsbibliothek Regensburg

Online-Auskunft fragen

Telefon: 0941 943-3990

Bibliothek