Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Paul-Ernst-Archiv/Sammlung Kutzbach

Paul Ernst Karl August Kutzbach
Paul Ernst (1866-1933) Karl August Kutzbach (1903-1992)

Der Bonner Privatgelehrte Karl August Kutzbach hat im Laufe seines Lebens eine umfangreiche Sammlung zu Paul Ernst zusammengetragen, die im Jahre 2002 an die Universitätsbibliothek Regensburg kam. Die Sammlung besteht heute im Wesentlichen aus zwei großen Materialgruppen:

Buchbestand mit ca. 2.800 Bänden

Er enthält Literatur von und über Paul Ernst sowie Werke aus dessen Umfeld, darunter ca. 120 Bände aus der Bibliothek der Ehefrau Else Ernst (1874-1946) und ca. 260 Widmungs- und Arbeitsexemplare aus der Bibliothek von Kutzbach.

Archivalienbestand mit ca. 130 Kästen

Er enthält Briefe, Manuskripte und anderes Material von und zu Paul Ernst, ferner Teilnachlässe von Familienangehörigen, z. B. von Else Ernst, und Materialien aus dem Freundeskreis, z. B. von Hasso Härlen (1903-1989), Erich Härlen (1901-1986) und Max Wachler (1878-1960). Ferner sind vorhanden der wissenschaftliche und persönliche Nachlaß von Karl August Kutzbach und das Archiv der Paul-Ernst-Gesellschaft aus der Zeit der Geschäftsführung durch Heinrich Steinmeyer (1908-2001).

Dieser Bestand ergänzt den im Literaturarchiv Marbach verwahrten Nachlaß von Paul Ernst und die Bibliothek Ernst in der Universitätsbibliothek Bochum.


Das Paul-Ernst Archiv/Sammlung Kutzbach ist geschlossen aufgestellt, katalogisiert (Kalliope) und im Handschriftenlesesaal der Universitätsbibliothek Regensburg benutzbar.


Kontakt

Dr. Angelika Steinmaus-Pollak

Telefon: 0941 943-3906
E-Mail: angelika.steinmaus@ur.de

oder

Helga Pfahler

Telefon: 0941 943-3973, -2989
E-Mail: helga.pfahler@ur.de

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Online-Auskunft fragen

Telefon: 0941 943-3990

Paul-ernst Kutzbach