Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Bücher

Bücher aus dem Bestand

Bücher aus dem Bestand der UB Regensburg

Monographien und Fortsetzungen machen nach wie vor den größten Anteil der Medien aus. Das hier vorgestellte Buch ist wurde als eine der ersten Regensburger Dissertationen in den Bestand der Universitätsbibliothek aufgenommen.


Erste Doktorarbeit

Erste Doktorarbeit

Uwe Böker: Studien zu Chaucers Franklin's Tale

Der Universitätsbetrieb startete im Wintersemester 1967/68 und bereits am 22.02.1968 verteidigte der erste Doktorand der Universität Regensburg seine Dissertation. Uwe Böker promovierte bei Prof. Karl Heinz Göller, welcher 1967 als erster Professor dem Ruf an die neue Universität Regensburg gefolgt war. Karl Heinz Göller wechselte damals aus Göttingen nach Regensburg und mit ihm kam Uwe Böker, der bereits in Göttingen seine Forschungen für die Dissertation begonnen hatte. Nach seiner Promotion habilitierte sich Uwe Böker in Englischer Philologie und wurde 1986 außerplanmäßiger Professor in Regensburg. 1993 nahm er eine Professur in Dresden an und lehrte dort bis er 2006 emeritiert wurde.

  1. Universitätsbibliothek

Menschen, Medien und Maschinen

Medienentwicklung am Beispiel der Universitätsbibliothek Regensburg
 

Img 0031 Webrechts