Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Florian Kolbinger

 

Raum
Telefon
Email

Sprechstunde

D4._0.315
0941/943-3232
Florian.Kolbinger@ur.de

nach Vereinbarung


Arbeitsfelder

  • Entwicklung von Bildungsangeboten im Lehr-Lernlabor für Lehramtsstudierende der Biologie (Themenschwerpunkt: Domänenspezifische Kommunikation und Argumentation) 

Im Rahmen meines Dissertationsprojektes werden Bildungsangebot zur domänenspezifischen mündlichen Kommunikation für Lehramtsstudierende der Biologie entwickelt und evaluiert. Ziel der Maßnahme ist es, Lehramtsstudierende für die Bedeutung pädagogischer Interaktion im fachunterrichtlichen Kontext zu sensibilisieren und durch Videoanalysen zu einer Selbstreflexion des eigenen Kommunikationsstils und der eigenen Einstellungen anzuregen.
Thematische Bezugspunkte dieses domänenspezifischen Kommunikations-trainings sind der Kompetenzbereich Erkenntnisgewinnung und Lernbereich Nature of Science (z.B. der Umgang mit unsicherer Evidenz oder strittigen Theorien) sowie der Kompetenzbereich Bewertung (z.B. der Umgang mit konfligierenden Werten oder die Förderung einer schüler- und dialog-orientierten Diskussionskultur).

  • Lern- und Arbeitstechniken für das Biologiestudium (Wintersemester 2015/16)

In Zusammenarbeit mit dem Regensburger Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik (ZHW; Frau Johanna Lorenz) werden Workshops zur reflektierten Anwendung und Optimierung von Lerntechniken, zum Einsatz von Strukturierungs- und Zeitmanagementmethoden sowie zur Gestaltung von Lerngruppenaktivitäten angeboten.

  • Betreuung der Botanisch-Zoologischen Exkursion für Lehramts-studierende: „Bayernexkursion – Botanik und Zoologie im Kontext“ (Sommersemester 2014 & 2015)

  • Tutorium zu den Übungen zur Zytologie und Anatomie der Pflanzen (Wintersemester 2014/15)

  • Betreuung der Übungen zur Zytologie und Anatomie der Pflanzen und Begleitseminar für Lehramtsstudierende (Wintersemester 2013/14)

Vita

  • seit 2013:  Wissenschaftlicher Mitarbeiter in dem Projekt "Qualität in der Regensburger Lehre" (QuiRL) in der Didaktik der Biologie, der Universität Regensburg
  • 2012-2013:  Wissenschaftlicher Mitarbeiter im EU-Projekt "Open Discovery Space: A socially-powered and multilingual open learning infrastructure to boost the adoption of e-learning resources" in der Didaktik der Biologie, der Universität Bayreuth
  • 2010-2012:  Lehrkraft für Biologie an der Staatliche Realschule Neutraubling
  • 2003-2010:  Studium der Biologie an der Universität Regensburg
    • 03/2010:  Diplomarbeit im Fach Biologie, betreut von PD Dr. Schubart: "Molecular and morphometric diversity following adaptive radiation of freshwater crabs in the Mailili Lakes (Sulawesi, Indonesia)"
  • 2002-2003:  Zivildienst  in der Jugendherberge in Ihrlerstein/Kelheim
  • 2002:  Abitur am Donau Gymnasium Kelheim
  • 1983:  Geboren in Kelheim, Bayern

 

 

VORTRÄGE

Vorträge

  • Kolbinger, F. & Dittmer, A. (2015). Empathie und Interaktion: Ein fachbezogenesKommunikationstraining für Biologielehrerinnen und -lehrer. Tagung der Gesellschaft für Fachdidaktik e.V. (GFD): "Befähigung zur gesellschaftlichen Teilhabe - Beiträge der fachdidaktischen Forschung", 28.9. - 29.9.2015 in Hamburg.
  • Dittmer, A. & Kolbinger, F. (2015). Streitfall Impfmedizin? - Argumentations- und Kommunikationstraining im Lernforschungslabor. RLFB "Naturwissenschaftliche Vorträge im Rahmen der Kooperation Gymnasium - Hochschule/Universität", 23.03.2015, Ortenburg - Gymnasium - Oberviechtach.
  • Kolbinger,F., Herder, F. & Schubart, C.D. (2009). Nuclear molecular diversity and morphometry of freshwater crabs from the Malili Lakes (Sulawesi, Indonesia). International Symposium “Speciation in Ancient Lakes” (SIAL 5), 7.-11.9.2009 in Ohrid (Mazedonien).

Posterpräsentationen

  • Kolbinger, F. & Dittmer, A. (2016). Diskursivität und Partizipation in der Biologielehrerbildung -Befunde zu Implementierungshemmnissen. Posterpräsentation auf der 18. Frühjahrsschule der FDdB im VBio, 22.-25.02.2016, PH Weingarten.
  • Kolbinger, F. & Dittmer, A. (2015). Unsicherheit im Biologieunterricht professionell begegnen. Posterpräsentation auf der internationalen Tagung der Fachsektion Didaktik der biologie (FDdB) im VBIO, 14.9. - 17.9.2015 in Hamburg.
  • Kolbinger, F. & Dittmer, A. (2015). Unsicherheit im Biologieunterricht professionell begegnen. Ein domänenspezifisches Kommunikation- und Argumentationstraining im Lehr-Lernlabor. Posterpräsentation auf der 17. Frühjahrsschule der FDdB im VBio, 23.-26.02.2015, LMU & TU München.
  • Kolbinger, F. & Dittmer, A. (2014). Das Wesen der Biologie vermitteln: Ein domänenspezifisches Kommunikation- und Argumentationstraining im Lehr-Lernlabor. Posterpräsentation auf der interdisziplinären Fachtagung „Fachlich Argumentieren Lernen“, 18.-19.09.2014 in Porz-Wahn, Köln.
  • Kolbinger,F., Herder, F. & Schubart, C.D. (2009). Molecular and morphometric diversity following adaptive radiation of freshwater crabs in the Malili Lakes (Sulawesi, Indonesia). Posterpräsentation auf der 102. Jahrestagung der Deutschen Zoologischen Gesellschaft, 25.-28.9.2009 in Regensburg.

  1. Fakultäten
  2. Fakultät für Biologie und Vorklinische Medizin

Florian Kolbinger

 

Kolbinger 191x191