Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Service

Die Elementaranalyse dient zur Strukturaufklärung und Reinheitskontrolle neu synthetisierter Verbindungen und umfasst die Elemente Kohlenstoff, Wasserstoff, Stickstoff und Schwefel.                                                                                         Um gute Ergebnisse zu erzielen müssen die Proben absolut trocken und homogen sein.

Es wird immer eine Doppelbestimmung durchgeführt, deshalb bitte ungefähr 3 - 4 mg Substanz abgeben. Restsubstanz wird zurück gegeben.

Die Proben können als Feststoff oder Flüssigkeit in geeigneten Gefäßen                  (z.B. Eppendorf-Cup) abgegeben werden.                                                             Die Gefäße mit Namen und Substanzbezeichnung beschriften.

Bei Bedarf können auch die Elemente Chlor, Brom und Jod bestimmt werden.

Die Ergebnisse werden durch die Hauspost der Universität an die Arbeitskreise zugestellt, können aber auch persönlich abgeholt werden.

Unsere Öffnungszeiten:                                                                                   Montag - Freitag 8.30 Uhr - 9.30 Uhr                                                              Montag - Donnerstag 13.00 Uhr - 14.00 Uhr

Auftragsformulare sind hier erhältlich:

Auftragsformular als Word-Datei

Auftragsformular als PDF-Datei

  1. FAKULTÄT FÜR CHEMIE UND PHARMAZIE
  2. Zentrale Analytik

Elementaranalyse

 

Elementaranalyse            Universität Regensburg Universitätsstraße 31     93040 Regensburg   

 

Logo Ea Neu2

Gebäude Chemie             Raum 32.01.07

Telefon: 0941-943 4590  Telefax: 0941-943 4592

E-Mail