Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Stipendien

GASTWISSENSCHAFTLER- UND GASTSTIPENDIATENPROGRAMM 

Universität Regensburg, Referat II/2 – Kommunikation, April Santiago Photography

Das Forschungszentrum Deutsch in Mittel-, Ost- und Südosteuropa (FZ DiMOS) sucht den Kontakt und internationalen Austausch mit Wissenschaftlern in unserem Arbeitsbereich. Zur Intensivierung der laufenden Zusammenarbeit und zur Anbahnung und Ermöglichung neuer Forschungsvorhaben werden Gastwissenschaftler eingeladen und Gaststipendien ausgeschrieben.


GASTWISSENSCHAFTLERPROGRAMM DES FZ DiMOS

Das Forschungszentrum Deutsch in Mittel-, Ost- und Südosteuropa (FZ DiMOS) lädt arrivierte und erfahrene Wissenschaftler in und aus unserem Arbeitsbereich für einen einmonatigen Forschungsaufenthalt in Regensburg ein. Sie können in dieser Zeit konzentriert und in engem Kontakt mit uns an einem Thema arbeiten. Wir stellen einen Arbeitsplatz zur Verfügung.

Wir erwarten von unseren Gästen, dass sie in der Zeit ihres Aufenthalts einen wissenschaftlichen Vortrag vor Regensburger Publikum aus ihrer Forschungstätigkeit heraus halten.

Nähere Informationen können Sie der Einladung (PDF) entnehmen


GASTSTIPENDIATENPROGRAMM DES FZ DiMOS

 Das Forschungszentrum Deutsch in Mittel-, Ost- und Südosteuropa (FZ DiMOS) vergibt Gaststipendien für einen einmonatigen Forschungsaufenthalt in Regensburg. Gefördert werden Vorhaben zum Gebiet der deutschen Sprache als Muttersprache, Zweit- und Fremdsprache im östlichen Europa.

Bewerben können sich Doktoranden, die schon an ihrer Dissertation arbeiten, und jüngere promovierte Wissenschaftler, die nach ihrer Promotion ein Forschungsprojekt verfolgen.

Bewerbungen in deutscher Sprache und in elektronischer Form an fz.dimos@ur.de werden laufend entgegengenommen. 

Nähere Informationen können Sie der Ausschreibung (PDF) entnehmen.


BAYHOST Jahresstipendien des Freistaates Bayern 2017/18

 Das Stipendium richtet sich an Graduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, Tschechien, der Ukraine und Ungarn und dient der Finanzierung eines Promotions-, Aufbau- oder Postgraduierten-Studiums an einer bayerischen Hochschule. Es wird zunächst für ein Jahr gewährt und kann auf Antrag maximal zweimal (auf insgesamt drei Jahre) verlängert werden.

Zudem können einjährige Forschungsaufenthalte in Bayern im Rahmen einer Promotion im Heimatland gefördert werden. 

Nähere Informationen können Sie dem Flyer und der Webseite des BAYHOST entnehmen.

Die Bewerbungsfrist ist der 1. Dezember 2016 (Eingangsstempel).

 
  1. UNIVERSITÄT

Forschungszentrum Deutsch in Mittel-, Ost- und Südosteuropa

 
Landshuter Straße 4
93047 Regensburg
 
Dimos-191
Telefon:
+49 941 943-5307
Telefax:
+49 941 943-5302
 
E-Mail:

fz.dimos(at)ur.de