Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Zukunft der Arbeit: Mittelstand – innovativ und sozial

Donnerstag 1. März 2018
Bmbf

Deadline: 1. März 2018

Das BMBF fördert Maßnahmen für den Forschungsschwerpunkt "Zukunft der Arbeit: Mittelstand – innovativ und sozial" im Rahmen des FuE-Programms "Zukunft der Arbeit" als Teil des Dachprogramms "Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen".
Gefördert werden risikoreiche, unternehmensgetriebene und anwendungsorientierte Verbundprojekte, die ein arbeitsteiliges und interdisziplinäres Zusammenwirken von Unternehmen mit Forschungseinrichtungen erfordern, zum Thema "Zukunft der Arbeit: Mittelstand – innovativ und sozial".
Handlungsfelder des Programms "Zukunft der Arbeit":
a. Soziale Innovationen durch neue Arbeitsprozesse ermöglichen
b. Neue Arbeitsformen im Kontext von Globalisierung und Regionalisierung erforschen
c. Arbeiten im Datennetz – digitale Arbeitswelt gestalten
d. Kompetenzen im Arbeitsprozess entwickeln
e. Neue Werte zwischen Produktion und Dienstleistung kreieren
f. Mensch-Maschine-Interaktion für das neue digitale Miteinander
g. Potenziale der Flexibilisierung für Beschäftigte und Unternehmen erschließen
h. Gesundheit durch Prävention fördern
i. Zukunft der Arbeit durch Nachhaltigkeit sichern – ökonomisch, ökologisch, sozial
Das Antragsverfahren ist zweistufig.

Weitere Informationen finden Sie in der Bekanntmachung

  1. UR Startseite

Förderkalender

 

Illustration: Kalenderblatt mit Einträgen zur Forschungsförderung