Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Startseite


EUROPAS GRÖSSTES ZENTRUM FÜR IMMOBILIENWIRTSCHAFT

Die IRE|BS International Real Estate Business School an der Universität Regensburg umfasst zehn rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Lehrstühle und Professuren sowie 15 Honorar- und Gastprofessuren. Die IRE|BS widmet sich an den Standorten Frankfurt, Eltville, Berlin, München und Hamburg der Weiterbildung von Führungsnachwuchs- und Fachkräften. Mit ihrem breiten Leistungsangebot gehört die IRE|BS International Real Estate Business School zur internationalen Spitze im universitären Bereich der Immobilienwirtschaft. 

   


Prof. Dr. Steffen Sebastian wird neuer ERES-Präsident                                     

Prof. Dr. Steffen Sebastian, Inhaber des Lehrstuhls für Immobilienfinanzierung an der IREBS, ist ab dem 1. Juli 2017 neuer Präsident der European Real Estate Society (ERES). Zu seiner Ernennung sagt Steffen Sebastian: „Es ist Freude und Verpflichtung zugleich, der ERES als Präsident vorzustehen. Die Herausforderungen, die politische und wirtschaftliche Veränderungen in Europa und weltweit aktuell mit sich bringen, machen auch vor der Immobilienwirtschaft nicht halt. Umso wichtiger ist es, Forschung und Praxis miteinander zu verbinden. Das leistet die ERES auf europäischer Ebene seit 24 Jahren.“
 

Neue Studie zur gewerblichen Immobilienfinanzierung                   

Mit der Studie „German Debt Project 2017“ haben Prof. Dr. Tobias Just und Markus Hesse zum vierten Mal detaillierte Informationen zum Markt der gewerblichen Immobilienfinanzierungen in Deutschland veröffentlicht.

Alle Infos unter https://german-debt-project.de/live/.

Die Kanzlerin direkt: Liesa Schrand im Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel

Liesa Schrand ist Doktorandin am Lehrstuhl für Immobilienmanagement von Prof. Dr. Wolfgang Schäfers an der IREBS und Vorstandsvorsitzende der Studierendeninitiative IREBS Core e.V..

Anlässlich des Tages der Immobilienwirtschaft am 21. Juni 2017 sprach sie mit Kanzlerin Angela Merkel über die Mietpreisbremse, Gebäudesanierung von Altbauten, bezahlbaren Wohnraum und die Städte der Zukunft. In dieser Legislaturperiode sind etwa eine Million neue Wohnungen entstanden. Trotzdem bleibt der Bedarf hoch. Der Staat könne Rahmenbedingungen setzen, so die Kanzlerin, "aber wir brauchen auch Investoren".
 
>> Zur News

IREBS Standpunkt Nr. 60: Zum Datenmanager, nicht zum Datensklaven werden          

Die Proptech-Szene macht der Immobilienwirtschaft Beine. Daten, Daten, Daten scheint das neue Mantra einer traditionell intransparenten Branche zu werden.
 
Doch bevor wir uns von dem gewaltigen Datenstrom unbedarft mitreißen lassen, gilt es immer wieder einen Moment innezuhalten. Prof. Dr. Tobias Just zeigt im aktuellen Standpunkt  anhand von einfachen Beispielen, dass Daten wichtig sind, doch wir das Hirn (noch) nicht ausschalten dürfen, denn die meisten Daten erfordern Management und Interpretation und damit den Menschen.

                                                  

Den ausführlichen IREBS Standpunkt finden Sie hier.

 ... zur gesamten Newsübersicht


  1. Startseite Universität Regensburg
  2. IRE|BS - International Real Estate Business School

 

 

Irebs-right-2
 
EUROPAS GRÖSSTES ZENTRUM FÜR IMMOBILIENWIRTSCHAFT

Newsletter-Anmeldung
IRE|BS auf Facebook Facebook