Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Infos zum Frühstudium

Willkommen an der Universität Regensburg!

Seit dem Wintersemester 2007/08 hat sich die Universität Regensburg im Rahmen des sog. Frühstudiums für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe und der Beruflichen Oberschulen geöffnet. Die Voraussetzungen hierfür schuf die Neufassung des Bayerischen Hochschulgesetzes vom 23. Mai 2006 (siehe Art 42.3). Leistungsstarke und motivierte Schülerinnen und Schüler haben seitdem die Möglichkeit, an universitären Veranstaltungen teilzunehmen und, so sie sich dazu entscheiden, Studienleistungen zu erbringen, die ihnen in einem nach dem Abitur aufgenommenen Studium anerkannt werden können. Dadurch kann sich ein späteres Studium verkürzen oder es können Freiräume entstehen, z.B. für Auslandsaufenthalte oder den Besuch interdisziplinärer Veranstaltungen.

Fruehstudierende

Das Lehrangebot des Frühstudiums umfasst nahezu die gesamte Breite des Lehr- und Forschungsbetriebs der Universität Regensburg. Dabei handelt es sich nicht um gesonderte Veranstaltungen, sondern die Schülerinnen und Schüler nehmen an regulären Vorlesungen, Seminaren, Übungen und Praktika teil und legen die gleichen Prüfungen wie ihre studentischen Kommilitoninnen bzw. Kommilitonen ab. Die Zentrale Studienberatung der Universität Regensburg und ein/e studentische/r Tutor/in leisten Unterstützung bei der Vorbereitung auf das Frühstudium und begleiten die Frühstudierenden bei der Eingewöhnung in den Universitätsalltag und im Ablauf des Semesters. Für jedes im Frühstudium angebotene Fach stehen darüber hinaus den Schülerinnen und Schülern individuelle Fachvertreter als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das Frühstudium erfordert eine intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Schule und Universität. Seit langem besteht ein enges Netz an Kooperationen unterschiedlichster Art zwischen der Universität Regensburg und den Schulen in Stadt und Region, und viele Schülerinnen und Schüler nehmen regelmäßig ein vielfältiges Informations- und Orientierungsprogramm zur Berufs- und Studienentscheidung an der Universität Regensburg wahr. Auch das Frühstudium ist unablässig darum bemüht, diese bewährte Zusammenarbeit immer wieder mit Leben zu erfüllen und neue Perspektiven zu ihrem Ausbau in einer sich stetig verändernden Schul-, Hochschul- und Universitätslandschaft zu eröffnen.

  1. Studium

Frühstudium

Dieses Projekt wird gefördert von der Scheubeck-Jansen Stiftung.

Scheubeckjansenstiftung

Geschäftsführung
Frühstudium
Ulrich Martzinek
Studentenhaus, Zi. 2.31
Telefon: 0941 943-2219
oder privat: 0941 55165
E-Mail