Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Bewerbung

Bewerbung im Rahmen eines Austauschprogramms

1. Bewerbung an der Heimatuniversität

Die Bewerbung um einen Platz als Austauschstudierender erfolgt zunächst bei der Heimatuniversität der Studierenden. Informieren Sie sich dazu bitte beim International Office (Study Abroad Office) Ihrer Heimatuniversität.

2. Nominierung durch die Partneruniversität

Wenn Sie den Bewerbungsprozess an Ihrer Heimatuniversität erfolgreich abgeschlossen haben, teilt Ihre Heimatuniversität der UR die Namen der ausgewählten Studierenden mitgeteilt (=Nominierung).

Unsere Nominierungstermine sind:

1. Mai für das Wintersemester

1. November für das Sommersemester

3. Ausfüllen des Onlineformulars der UR:

Die Bewerbung erfolgt über ein Online-Portal.

4. Senden der zusätzlichen Bewerbungsunterlagen per E-Mail:

Nachdem Sie das Online-Formular ausgefüllt haben, senden Sie uns alle ergänzenden Dokumente als E-Mail:

  • unterschriebenes Bewerbungsformular (wird bei der Online-Bewerbung erstellt)
  • Kopie des Reisepass/Personalausweis (nur Seite mit dem Foto)
  • Nachweis der Sprachkenntnisse
  • Transcript of Records
  • Vorläufiges "Learning Agreement" (= Ihre Kurswahl)

Die Bewerbungstermine enden am:

15. Mai für das Wintersemester

15. November für das Sommersemester

Eine Übersicht über den Bewerbungsablauf nach der Nominierung sehen Sie hier.

110531 Internationaler Tag Sg _5_


*Learning Agreement Formular:
Alle Studierende, die über das ERASMUS-Programm kommen, verwenden bitte das Learning Agreement-Formular ihrer Heimatuniversität.

Studierende, die nicht mit dem ERASMUS-Programm kommen (also z.B. Austauschstudierende aus Nord- oder Lateinamerika, Asien, Afrika,Ozeanien) können ein spezielles Formular in unserer Download-Sektion verwenden.

  1. Internationales

Austausch- und Programmstudierende

Christine Betzner
Betznerquadrat.jpeg