Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Unterrichtspraktika im Ausland

Sie studieren Lehramt und möchten ein Unterrichtspraktikum im Ausland absolvieren? Dann sind Sie hier richtig. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um in ausländische Schulen hineinzuschnuppern und andere Bildungssysteme kennenzulernen. Sie müssen nicht zwangsläufig Germanistik oder die Landessprache des gewünschten Ziellandes studieren, sondern Engagement, Flexibilität, Offenheit, Interkulturelle Kompetenz und Freude am Unterrichten mitbringen.


Durch die Kooperation mit Schulen in verschiedenen Ländern kann das International Office die unten aufgeführten Praktikumsstellen anbieten.
Bitte lassen Sie sich so früh wie möglich beraten, damit eine frühzeitige und vollständige Abgabe der Bewerbungsunterlagen erfolgen kann. Achten Sie unbedingt auch auf die Bewerbungsfristen! Die Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bei Frau Schäfer in der Sprechstunde ein.


DÄNEMARK

HELSINGØR

Gymnasium Helsingør

Schulart, Klassenstufen Dänisches Gymnasium (nur Oberstufe, Klassen 10-12)
Ort Helsingør, Dänemark
Zielgruppe

Lehramtsstudierende (v.a. Gym)

Erwünschte Fächer: Deutsch, DaZ, DaF, Fremdsprachen

Dauer

min. 3 Monate

Möglicher Zeitraum: Mitte August - Februar

Tätigkeitsprofil Einsatz vorwiegend im Deutschunterricht
Voraussetzungen
  • Studium des Lehramts
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Studium der Germanistik/DaF/DaZ und/oder moderner Fremdsprachen erwünscht
  • Dänischkenntnisse von Vorteil
  • Bei Nachweis der entsprechenden Sprachkenntnisse (min. C1) können Praktikanten im Englisch-, Spanisch- oder Französischunterricht assistieren (teilweise auch im Lateinunterricht).
Weitere Informationen
  • Organisation der Unterkunft i.d.R. durch die Schule
  • Gewährleistung eines Mietzuschusses
  • Homepage der Schule
Bewerbungstermin spätestens 6 Monate vor gewünschtem Praktikumsbeginn
Bewerbungsunterlagen
  • Bewerberbogen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Auflistung aller bisheriger Studienleistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • ggf. weitere Nachweise/Zeugnisse


INDIEN

NEU-DELHI

Deutsche Schule New-Delhi

Schulart, Klassenstufen

Deutsche Auslandsschule (Grundschule, Sekundarstufe I + II)

Ort Neu-Delhi, Indien
Zielgruppe

alle Lehramtsstudierenden

Erwünschte Fächer: Sport, Deutsch/DaF/DaZ, Englisch, Französisch, Mathematik, Biologie, Physik, Geschichte und Geografie

Dauer

min. 3 Monate

Mögliche Zeiträume:  August - Mitte Dezember

                                 Mitte Januar - Ende Mai

Tätigkeitsprofil Unterstützung der Lehrkräfte vor Ort in allen Bereichen
Voraussetzungen
  • Studium des Lehramts
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Englischkenntnisse
Weitere Informationen
  • Unterstützung bei der Unterkunftssuche
  • Mo-Fr: warmes Mittagessen in der Schule
  • Möglichkeit der Nutzung des Schulbusses (wenn Unterkunft auf der Schulbusroute liegt)
  • Geografie und Geschichte werden bilingual unterrichtet (Deutsch, Englisch)
  • Homepage der Schule
Bewerbungstermin

jeweils ein Jahr vor Praktikumsbeginn: 15. Januar bzw. 15.August

Bewerbungsunterlagen
  • Bewerberbogen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Auflistung aller bisheriger Studienleistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • ggf. weitere Nachweise/Zeugnisse


ITALIEN

BOZEN

Instituto Comprensivo Bolzano VI

Schulart, Klassenstufen

Grundschule "Manzoni" (6-10 Jahre)

Mittelschule "Foscolo" (10-13 Jahre)

Mehrsprachige Schule: Italienisch, Deutsch, Englisch (Drittsprache)

Ort Bozen, Italien
Zielgruppe

Lehramtsstudierende (v.a. GS oder MS), alle Fächer

Dauer

min. 2 Monate (möglicher Zeitraum: ca. Sept.- Mai)

Tätigkeitsprofil
  • Hospitation un Assistenz in allen Fächern, die auf Deutsch unterrichtet werden (Sach- und Fachunterricht, Geografie, Kunst, Sport, Naturwissenschaften)
  • Beteiligung an Projekten und extracurricularen Aktivitäten; Vorbereitung und Durchführung von Workshops/AGs
  • Unterstützung bei lokalen und internationalen Schulprojekten (E-twinning/ ERASMUS+ Partnerschaften)
Voraussetzungen
  • Studium des Lehramts
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Gute Englischkenntnisse und Grundkenntnisse Italienisch erwünscht
Weitere Informationen
  • Unterstzützung bei der Unterkunftssuche
  • kostenfreies Mittagessen in der Schule
  • Sollte die Hospitation/Assistenz im Englisch- oder Italienischunterricht erwünscht sein, müssen in der jeweiligen Sprache vor Abreise Kenntnisse auf B2-Niveau nachgewiesen werden.
  • Homepage der Schule
Bewerbungstermin spätestens 6 Monate vor gewünschtem Praktikumsbeginn
Bewerbungsunterlagen
  • Bewerberbogen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Auflistung aller bisheriger Studienleistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • ggf. weitere Nachweise/Zeugnisse


MEXIKO

PUEBLA

Colegio Humboldt

Schulart, Klassenstufen Deutsche Auslandsschule (Grundschule, Sekundar- und Oberstufe)
Ort Puebla, Mexiko
Zielgruppe alle Lehramtsstudierenden
Dauer

min. 3 Monate

Möglicher Zeitraum: September - Mai

Tätigkeitsprofil
  • Unterstützung der Lehrkraft in allen Bereichen
  • Einsatz in allen Klassenstufen möglich
  • Wochenstundenumfang: ca. 26h
Voraussetzungen
  • Studium des Lehramts
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Grundkenntnisse im Spanischen
Weitere Informationen
  • Unterstützung bei der Unterkunftssuche (aufgrund der Nähe zur Universität, gibt es zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten)
  • Homepage der Schule
Bewerbungstermin spätestens 6 Monate vor gewünschtem Praktikumsbeginn
Bewerbungsunterlagen
  • Bewerberbogen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Auflistung aller bisheriger Studienleistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • Sprachnachweis Spanisch
  • ggf. weitere Nachweise/Zeugnisse


SCHWEDEN

MARK

Marks Gymnasium

Schulart, Klassenstufen Schwedisches Gymnasium (nur Oberstufe, Klassen 10-12)
Ort Mark, Schweden
Zielgruppe

Lehramtsstudierende (v.a. Gym)

Erwünschte Fächer: Deutsch, DaZ, DaF, Fremdsprachen

Dauer

min. 3 Monate (ganzjähriges Praktikum möglich)

1. Zeitraum: Sept.-Nov./Dez.

2. Zeitraum: Feb.-April/Mai

Tätigkeitsprofil Einsatz vorwiegend im Deutschunterricht
Voraussetzungen
  • Studium des Lehramts
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Gute Englischkenntnisse
  • Studium der Germanistik/DaF/DaZ und/oder moderner Fremdsprachen ausdrücklich erwünscht
  • Schwedischkenntnisse von Vorteil
Weitere Informationen
  • Hilfe bei der Kontaktaufnahme zu Gastfamilien oder anderen Unterbringungsmöglichkeiten
  • Kostenloses Mittagessen in der Schule
  • Laptop wird von der Schule zur Verfügung gestellt
  • Unterstützung bei der Suche nach Schwedischkursen
  • Der Einsatz im Spanisch-/ Französischunterricht ist möglich, wenn ein entsprechender Sprachnachweis auf Niveau C1 vorliegt. Für einen Einsatz in allen anderen Fächern (außer Deutsch) müssen sehr gute Englischkenntnisse (C1) nachgewiesen werden.
  • Homepage der Schule
Bewerbungstermin spätestens 6 Monate vor gewünschtem Praktikumsbeginn
Bewerbungsunterlagen
  • Bewerberbogen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Auflistung aller bisheriger Studienleistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • ggf. weitere Nachweise/Zeugnisse


SPANIEN

ALMERÍA

Instituto de Educación Secundaria El Argar

Schulart, Klassenstufen Bilinguale Sekundarschule (Schüler im Alter zwischen 11 und 17 Jahren)
Ort Almería, Spanien
Zielgruppe

Lehramtsstudierende (v.a. MS, RS, Gym)

Erwünschte Fächer: Deutsch, Mathematik, Geschichte

Dauer

min. 3 Monate

Mögliche Zeiträume: Okt.-Dez., Jan.-März, April-Juni

Tätigkeitsprofil
  • Unterstützung der Lehrkräfte in allen Fächern, die auf Deutsch unterrichtet werden (Deutsch, Mathematik, Geschichte)
  • Unterrichtspläne erstellen
  • Mithilfe bei Organisation und Durchführung des Unterrichts
  • Individuelles Arbeiten mit Schülern (Einzel-/Gruppenarbeit)
Voraussetzungen
  • Lehramtsstudium
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Grundkenntnisse Spanisch (A2)
Weitere Informationen Homepage der Schule
Bewerbungstermin spätestens 6 Monate vor gewünschtem Praktikumsbeginn
Bewerbungsunterlagen
  • Bewerberbogen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Auflistung aller bisheriger Studienleistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • Sprachnachweis Spanisch (A2)
  • ggf. weitere Nachweise/Zeugnisse

USA

SAINT PAUL, Minnesota

Twin Cities German Immersion School

Schulart, Klassenstufen Öffentliche "Charter School" (Klassenstufen: 1-8)
Ort St Paul, Minnesota (USA)
Zielgruppe

Lehramtsstudierende (v.a. GS)

DaF erwünscht

Dauer

ca. 5 Monate (ganzes Schuljahr möglich)

mögliche Zeiträume: August - Januar

                                 Januar - Juni

Tätigkeitsprofil
  • Einsatz in den Klassenstufen K-4
  • Unterstützung der Lehrkräfte in allen Fächern, die auf Deutsch unterrichtet werden
  • Mithilfe bei Organisation und Durchführung des Unterrichts
Voraussetzungen
  • Lehramtsstudium (GS)
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Englischkenntnisse
Weitere Informationen
  • 4 Arbeitstage pro Woche
  • Vergütung: $250 monatlich
  • Unterbringung in einer Gastfamilie (Verpflegung durch Gastfamilie bzw. in der Schule)
  • Homepage der Schule
Bewerbungstermin

für Zeitraum Aug-Jan (oder ganzes Schuljahr): 31. März

für Zeitraum Jan-Juni: 31.August

Bewerbungsunterlagen
  • Bewerberbogen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Auflistung aller bisheriger Studienleistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • Sprachnachweis Englisch
  • ggf. weitere Nachweise/Zeugnisse


VEREINIGTES KÖNIGREICH

CREWE

Leighton Academy

Schulart, Klassenstufen Grundschule (Klassenstufen 1-6)
Ort Crewe, England, UK
Zielgruppe

Lehramtsstudierende (v.a. GS)

Erwünschtes Fach: Deutsch

Dauer

min. 2 Monate

Möglicher Zeitraum: Sept.-Juli

Tätigkeitsprofil
  • Assistenz in allen Bereichen des Deutschunterrichts
  • Vorbereitung und Durchführung von Unterrichtseinheiten
  • Individuelles Arbeiten mit Schülern (Einzel-/Gruppenarbeit)
  • Freude an der deutschen Sprache und Kultur vermitteln
Voraussetzungen
  • Lehramtsstudium
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • Gute Englischkenntnisse (min. B2)
Weitere Informationen Homepage der Schule
Bewerbungstermin spätestens 6 Monate vor gewünschtem Praktikumsbeginn
Bewerbungsunterlagen
  • Bewerberbogen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Auflistung aller bisheriger Studienleistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • Sprachnachweis Englisch (B2)
  • ggf. weitere Nachweise/Zeugnisse


HODDESDON

The John Warner School

Schulart, Klassenstufen Sekundarschule (Klassenstufen 7-13)
Ort Hoddesdon, England, UK
Zielgruppe

Lehramtsstudierende (außer GS)

Erwünschte Fächer: Deutsch, Mathematik, Naturwissenschaften

Dauer min. 6 Monate (Zeitraum: Okt.-März; vorzugsweise 8 Monate: Okt.-Mai)
Tätigkeitsprofil
  • Assistenz in allen Bereichen des Deutschunterrichts
  • Bei Nachweis der erforderlichen Englischkenntnisse kann der Einsatz auch in anderen Fächern erfolgen (vorzugsweise in den Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik)
  • Vorbereitung und Durchführung von Unterrichtseinheiten
  • Einzel-/ Gruppenarbeit
Voraussetzungen
  • Lehramtsstudium
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Informatikkenntnisse erwünscht
Weitere Informationen
  • Unterstützung der Praktikanten bei der Wohnungssuche
  • Praktikum wird vergütet
  • Homepage der Schule
Bewerbungstermin 31. Januar
Bewerbungsunterlagen
  • Bewerberbogen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Auflistung aller bisheriger Studienleistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • Sprachnachweis Englisch (min. B2)
  • ggf. weitere Nachweise/Zeugnisse


BEWERBUNG FÜR EINEN PRAKTIKUMSPLATZ AN EINER UNSERER PARTNERSCHULEN

Image Lesesaal Personen Ar _38_

Die Grundvoraussetzungen für ein Unterrichtspraktikum im Ausland sind Enthusiasmus und Freude am Unterrichten, Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen, Eigeninitiative, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Organisationstalent.
Zudem müssen natürlich noch einige administrative Schritte erledigt werden.

Bitte geben Sie daher einen Satz der Bewerbungsunterlagen ausgedruckt im International Office ab. Außerdem müssen Sie die Dokumente auch als Scan per E-Mail senden (an: viktoria.schaefer@ur.de). Soweit nicht anders vorgegeben, reichen Sie die Unterlagen in deutscher Sprache ein.

  • Bewerbungsbogen: Füllen Sie das Bewerbungsformular am PC aus, drucken es aus und versehen es mit Ihrer Unterschrift und einem Lichtbild.
  • Lebenslauf: Dieser muss in tabellarischer Form verfasst werden. Bitte führen Sie hier auch alle bisher abgeleisteten Unterrichtspraktika und Tätigkeiten im Bereich der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen auf.
  • Motivationsschreiben: Beziehen Sie sich auf die gewünschte Praktikumseinrichtung (recherchieren Sie auf den jeweiligen Homepages, stellen Sie Projekte vor, die Sie mit den Schülern im Gastland durchführen möchten, verdeutlichen Sie Ihre Begeisterung für das Unterrichten, etc.)
  • Auflistung der bisherigen Studienleistungen: Bitte FlexNow-Ausdruck vom Prüfungsamt einreichen. Die Kurse, die Sie im aktuellen Bewerbungssemester belegen, listen Sie bitte mithilfe dieses Formulars auf (Merkblatt beachten) und lassen dieses in der Infothek bestätigen.
  • Abiturzeugnis: Legen Sie eine Kopie Ihres Abiturzeugnisses zusammen mit dem Original bzw. einer beglaubigten Kopie in der Infothek vor (Öffnungszeiten beachten) und lassen sich Ihre Kopie dort bestätigen. Die von der Infothek bestätigte Kopie legen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen bei.
  • Sprachnachweise: So Sprachnachweise gefordert werden, wird in der Ausschreibung darauf hingewiesen. Wenn Sie Sprachnachweise (oder andere relevante Zeugnisse) vorlegen können, die nicht aus Ihrem Abiturzeugnis oder den FlexNow Ausdrucken hervorgehen, legen Sie diese in Kopie bei. Wie Sie Sprachkenntnisse in Englisch nachweisen können, sehen Sie hier. Für andere Sprachen gilt die folgende Übersicht.
  • Führungszeugnis: Da Sie mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, wird an einigen Schulen die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses verlangt. Dieses beantragen Sie bei der Gemeinde, in der Sie gemeldet sind. Für die Beantragung benötigen Sie eine Bescheinigung über die Notwendigkeit des erweiterten Führungszeugnisses, welche Ihnen das International Office ausstellt. Bitte wenden Sie sich hierfür an Viktoria Schäfer. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Stadt Regensburg (unter Meldeangelegenheiten).

ACHTUNG: Eine gleichzeitige Bewerbung für ein Unterrichtspraktikum, welches durch das IO vermittelt wird, und für ein Studium an einer Partneruniversität der UR ist nicht zulässig.


Istock-photo-19012355
Testimonial: Regine

Unterrichtserfahrung im Ausland

"Das Praktikum brachte mir für meine weitere Laufbahn unglaublich viel und ich kann eine längere Aufenthaltsdauer nur empfehlen: Ich hatte in den vier Monaten nicht nur die Möglichkeit, viele Unterrichtsstunden zu halten und mich intensiv mit der Sache auseinanderzusetzen, sondern auch genug Zeit, die Schule, das Kollegium und Lehrerleben näher kennenzulernen, wie auch Vertrauen zu den Schülern aufzubauen. Dazu lernte ich die Stadt und das Land mit all seinen Facetten kennen und habe es in der letztendlich doch so kurzen Zeit tief in mein Herz geschlossen."

  1. INTERNATIONALES

Auslandsaufenthalte (Lehramt)

EXITE (Experiencing International Teacher Education)

Kreide H3 Mw _05_