Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Aktuelles

Das Welcome Center ist vom 22. Dezember 2017 bis 07. Januar 2018 geschlossen. Ab dem 8. Januar sind wir wieder für Sie da. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und ein gutes neues Jahr!

Hier finden Sie die neueste Information über verschiedene Themen. Falls Sie Interesse an unser Veranstaltungsprogramm haben, bitte schauen Sie unter Veranstaltungen.


Freies BayernWLAN an der UR und am Klinikum

Dank des BayernWLANs können jetzt auch die vielen Besucher der Universität, Tagungsteilnehmer und internationalen Gastwissenschaftler kostenfrei, rund um die Uhr, ohne Begrenzung, sicher und mit Jugendschutzfilter auf das Internet zugreifen .

Bayernwlan

Die Uni und die Uniklinik stellen hierfür ihre derzeit 285 bzw. 100 Hotspots für das BayernWLAN zur Verfügung. In den kommenden zwei Monaten wird das BayernWLAN auf allen 500 Hotspots der Universität bereitgestellt. Mit dem BayernWLAN steht ab sofort auch in der Kinder- und Jugendklinik und in sämtlichen Wartebereichen sowie teilweise auf Gängen des Universitätsklinikums freies WLAN bereit.


ÜBERSETZUNGSDIENST

Falls Sie Übersetzungen von Unterlagen brauchen, können Sie unter den folgenden Links nach einen Übersetzer suchen:


KÖRBER STIFTUNG - Deutscher Studienpreis für exzellente Promotion

Deutscher Studienpreis für die wichtigsten Dissertationen des Jahres

Die Körber Stiftung will insbesondere junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ermutigen, den gesellschaftlichen Wert ihrer Forschung selbstbewusst zu vertreten und in die öffentliche Debatte einzubringen. Mit dem Deutschen Studienpreis zeichnet sie deshalb Nachwuchswissenschaftler aller Disziplinen aus, die in ihrer fachliche exzellenten Dissertation gesellschaftlich relevante Themen bearbeitet und handfeste Ergebnisse vorgelegt haben: innovative Verfahren oder Produkte, zukunftsweisende Modelle für die Organisation des Gemeinwesens oder sachkundige Orientierung in aktuellen gesellschaftlichen Streitfragen.


Für Beiträge junger Forschung von herausragender gesellschaftlicher Bedeutung vergibt die Körber-Stiftung jährlich Preise im Gesamtwert von über 100.000 Euro, darunter drei Spitzenpreise à 25.000 Euro (Preissumme gilt ab Ausschreibung 2014).

Die Ausschreibung richtet sich an Promovierte aller wissenschaftlichen Disziplinen, die mit magna oder summa cum laude promoviert haben. Es gibt keine Altersbeschränkung. Einzureichen ist ein Text von maximal 40.000 Zeichen, in dem Sie die zentralen Forschungsergebnisse Ihrer Dissertation und deren gesellschaftliche Bedeutung spannend und verständlich darstellen.

Der Deutsche Studienpreis wird jährlich ausgeschrieben und richtet sich jeweils an alle Promovierte eines Jahrgangs. Einsendeschluss ist immer der 1. März des Folgejahres.

Detaillierte Informationen finden Sie hier.


Newsletter "Research in Germany.de"

Research in Germany.de ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Ein Newsletter wird alle zwei Monate durch den DAAD herausgegeben und bietet Nachrichten aus allen Forschungsgebieten an.


Neuregelung 2013 - Rundfunkbeitrag

Ab dem 1.1.2013 gibt es keine Rundfunkgebühren mehr, sondern eine Rundfunkbeitragspauschale. Wer welche Geräte zum Empfang bereithält, spielt dann keine Rolle mehr. Stattdessen fällt für jede Wohnung eine Pauschale an.

Die Pauschale beträgt  € 17,50 pro Monat. Bisher musste man eine Gebühr bezahlen, die je nach Anzahl der Geräte (TV, Radio, Computer) berechnet wurde. Jetzt muss die Pauschale pro Haushalt gezahlt werden, egal ob man nur einen Computer benutzt oder Radio und Fernsehen ebenfalls.

Studierende im Wohnheim: Jeder im Wohnheim muss die Pauschale bezahlen.

Studierende, die in einer WG wohnen oder mit ihrer Partnerin oder ihrem Partner zusammenleben: Einer von Ihnen muss für den Haushalt die Pauschale bezahlen. Wenn Sie bisher einzeln bei der GEZ angemeldet waren, sollten Sie sich unbedingt abmelden. Nur die Person, die die Pauschale für den Haushalt  zahlt, muss angemeldet sein. Sie müssen dann untereinander klären, wie Sie die Kosten umlegen.

Infoblatt über die Rundfunkbeiträgen (BITTE BEACHTEN SIE: Die Art und Höhe der Beitragszahlung hängt von Ihrer Wohnsituation ab. Die unterschiedlichen Rahmenbedingungen sind im Infoblatt erklärt).


UR: unter den Rising Stars in den Naturwissenschaften

Die Universität Regensburg belegte Platz 59 der "Nature Index 2016 Rising Stars". Dieser Ranking verzeichnet die Forschung, die mehr als 8.000 Hochschulen in 68 wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht haben. Die "Rising Stars"-Liste beinhaltet die 100 Hochschulen, die sich am meisten verbessert haben.


UR: die beliebteste Uni für ausländische Naturwissenschaftler

Die Universität Regensburg ist bundesweit der beliebteste Aufenthaltsort für ausländische Naturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler. Dies geht aus einem neuen Ranking der Alexander von Humboldt-Stiftung hervor, dass Ende April 2014 veröffentlicht wurde. In der Rubrik "Naturwissenschaften" kam die UR mit 48 Gastaufenthalten von ausländischen Preisträgern und Stipendiaten der Stiftung auf Platz eins. Auch im fachübergreifenden Gesamtranking findet sich die UR unter den Top 20 wieder.

Das Humboldt-Ranking zeigt, welche Hochschulen und Forschungseinrichtungen bei ausländischen Forscherinnen und Forschern besonders beliebt sind. Denn die "Humboldtianerinnen" und "Humboldtianer" suchen sich ihre Gastgeber/innen selbst und entscheiden aufgrund ihrer wissenschaftlichen Qualität und internationalen Sichtbarkeit, an welcher Universität sie forschen möchten.


Internationaler Tag Lz 30 Streifen

I

  1. STARTSEITE UR

Welcome Center

für internationale Gastwissenschaftler und Promovenden

 

Logo Welcome Center Gr _ne Buchstaben