Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

UR Musical


HERZLICHE EINLADUNG ZU

Georg Kaisers

„Von morgens bis mitternachts“

vom 23. bis 27. Juli 2018

jeweils 19.30 Uhr im Theater an der Uni

 

Jetzt rollt der Rubel! Happy Birthday, Karl Marx!

Georg Kaisers Stationendrama „Von morgens bis mitternachts“ im Theater an der Uni

 

Vom 23. bis 27. Juli 2018 öffnet sich im Theater an der Uni jeweils um 19.30 Uhr der Vorhang für die neue Musiktheater-Produktion „Von morgens bis mitternachts“ des UR Stage Clubs . Anlässlich des 200. Geburtstags von Karl Marx wurde in Kooperation mit dem Germanistentheater aus Georg Kaisers „Stück in zwei Teilen“ ein „Stück Musiktheater“ entwickelt. Georg Kaiser demaskiert in seinem Stationendrama das Glücks- und Heilsversprechen des Kapitalismus und zeigt dessen wahres Gesicht. Zum Vorschein kommt die hässlich-entstellte Fratze der zerstörerischen, menschenverachtenden und menschenvernichtenden Macht des Geldes.

Musikalisch wird der Tanz um das goldene Kalb unter anderem von den pulsierenden und mitreißenden Melodien und Rhythmen der Roaring Twenties, der Zeit des entfesselten Raubtierkapitalismus, begleitet und angefacht.

 

Karten (freie Platzwahl) zum Preis von 7 € (ermäßigt 5 €) sind im Kartenvorverkauf bei Bücher Pustet an der Universität (VVK-Gebühr) und an der Abendkasse erhältlich. Verbindliche Kartenreservierungen sind bis jeweils 14 Uhr des Vortags unter ur-musical@gmx.de möglich.

 

(Abholung und Bezahlung der reservierten Karten bis spätestens 19.15 Uhr des Vorstellungstags an der Abendkasse. Nicht abgeholte Karten gehen in den freien Verkauf. Öffnung der Abendkasse ab 18.45 Uhr.)

Die Gruppe

In dem spartenübergreifenden Musical-Projekt präsentiert sich das musikalische und schauspielerische Potenzial der Universität Regensburg.
Engagierten Studierenden wird die Möglichkeit gegeben, Erfahrungen zu sammeln, sich künstlerisch weiterzubilden und ihre Kreativität vielseitig auszuleben.

Inszenierungen:

  • Wintersemester 2013/14: Sondheim/Furth “Merrily We Roll Along”
  • Wintersemester 2012/13: Wiederaufnahme „Anything Goes“
  • Sommersemester 2012: Cole Porter “Anything Goes”
  • Sommersemester 2011: Kander/Ebb/Masteroff “Cabaret”

  1. Kultur & Freizeit

Musicalprojekt

 

Ausschnittmerrily
Kontakt

Simone Merk

E-Mail