Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Theaterforum

Die Gruppe

Wir sind eine studentische Theatergruppe an der Universität Regensburg mit derzeit ca. 25 Mitgliedern.
Aber was unterscheidet uns von den anderen Gruppen? Mit den russisch- und englischsprachigen Theatergruppen, dem deutschsprachigen Theater für ausländische Studierende, dem Tanzsporttheater und etlichen anderen Gruppierungen ist seit Jahren für ein abwechslungsreiches und vielfältiges Kulturangebot an der Universität gesorgt. Für nahezu jeden Geschmack findet sich etwas, die Regensburger Uni bietet tatsächlich eine sehr bunte Palette an Kulturgruppen – und die Frage, was denn die Besonderheit beim Theaterforum sei, ist sicherlich berechtigt.


Als das Theaterforum sich im Sommer 2004 gründete, war der Kerngedanke eigentlich der Wunsch, eine Theatergruppe aufzubauen, bei der im Gegensatz zu nahezu allen anderen universitären Gruppen die Studenten nicht nur Schauspieler sind, sondern in der sie auch die Organisation und die Inszenierung der Stücke übernehmen.


Das Theaterforum hat seit seiner Gründung vor rund fünf Jahren bereits acht unterschiedliche Projekte unter fünf – ausnahmslos studentischen – Leitern realisiert und zählt (gemessen an der Zuschauerzahl) mittlerweile bereits zum Spitzenfeld der Gruppen, die das Universitätstheater bespielen. Der ständige Wechsel in der Leitung der Gruppe, das Weiterreichen und Vermitteln der schauspielerischen Erfahrung und unterschiedlicher Techniken sowie das gemeinschaftliche Erarbeiten der Stücke sind – ebenso wie regelmäßige Probenwochenenden in einem Jugendhaus – fester Bestandteil der Philosophie des Theaterforums – und sicher eine sinnvolle Ergänzung der universitären Theaterlandschaft.

Informationen:

Informationen zu aktuellen Projekten und Aufführungsterminen finden Sie auf unserer Homepage

  1. Kultur & Freizeit
Theaterforum
Kontakt

Aktuelle Regie

E-Mail