Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Akad. Rat Andreas Eberl

Akademischer Rat

Sprechzeiten während des Semesters

Die 11.00-12.00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten während der vorlesungsfreien Zeit

bitte nach Vereinbarung per E-Mail. 


LEHRE

 

Aktuelle Veranstaltungen

  • Brückenkurs Mathematik
  • Hochschulmathematik für die Schule I und II
  • Mathematikunterricht in der Sekundarstufe II: Didaktik der Oberstufenmathematik
  • Einsatz von CAS-Rechnern im Mathematikunterricht der Oberstufe
  • Planung und Gestaltung von Mathematikunterricht am Gymnasium
  • Studienbegleitendes fachdidaktisches Praktikum Gymnasium in Mathematik
  • Seminar für Examenskandidaten Lehramt Gymnasium

Frühere Veranstaltungen

  • Planung und Gestaltung von Mathematikunterricht an der Mittelschule
  • Studienbegleitendes fachspezifisches Praktikum Mittelschule in Mathematik
  • Seminar für Examenskandidaten Lehramt Mittelschule

Vorträge

Eberl, A. (März 2018). „Wozu brauche ich das überhaupt? Ich will doch nur Lehrer werden!“ – Mathematische Grundbegriffe zwischen Schule und Hochschule. 52. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM), Paderborn.

Eberl, A. (März 2018). Mathemagische Kartentricks. MINT-Projekttag des Gymnasiums Landau, Universität Regensburg

Eberl, A. & Bäumler, S. (Februar 2018). Quiz „Wer wird Mathionär?“ – Mathemagische Kartentricks. Landesrunde der Mathematikolympiade, Universität Regensburg

Eberl, A., Krauss, S. & Röhrl, S. (Oktober 2018). Kohärenz in der Lehramtsausbildung – Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen der Universität und den Seminarschulen. Kooperationstag der Universität Regensburg zwischen 1. und 2. Phase der Lehrerbildung, Universität Regensburg

Eberl, A. (Mai 2017). Mathemagische Kartentricks. Workshop im Schülerzirkel Mathematik, Universität Regensburg.

Eberl, A. (März 2017). GeoGebra im Mathematikunterricht der Sekundarstufe. Workshop für im Rahmen des RUL-Thementages „Neue Medien in Schule und Unterricht“, Universität Regensburg

Eberl, A. (Oktober 2016). Welche Kenntnisse fehlen Studienanfängern in Mathematik? – Bericht über zentrale Inhalte des Brückenkurses an der Fakultät für Mathematik. Lehrerfortbildung „Möglichkeiten zur Thematisierung von „Wissenschaftspropädeutik“ in mathematischen W-Seminaren“, Universität Regensburg

Eberl, A. (September 2016). Konstruktionen ohne Zirkel und Lineal – Huzita-Hatori-Axiome. Workshop im Schnupperstudium Mathematik, Universität Regensburg

Eberl, A. (Juni 2016). Origamics – Konstruktionen ohne Zirkel und Lineal. Workshop im Schülerzirkel Mathematik, Universität Regensburg.

Eberl, A. (Oktober 2015). Ausgearbeitete W- und P-Seminare in Mathematik – Ein Angebot des Lehrstuhls für Didaktik der Mathematik von Lehramtsstudierenden für Mathematiklehrkräfte. Lehrerfortbildung „Zahlen im Mathematikunterricht aus unterschiedlichen Perspektiven“, Universität Regensburg

Eberl, A. (Mai 2015). Die Suche nach Pi. Workshop im Schülerzirkel Mathematik, Universität Regensburg.

Eberl, A. (Oktober 2014). Material für W- und P-Seminare in Mathematik – Ein Angebot der Didaktik der Mathematik von Lehramtsstudierenden für Mathematiklehrkräfte. Fachbetreuertagung Mathematik, Goethe-Gymnasium Regensburg.

Eberl, A. (Juli 2014). Informationen über das Mathematik-Lehramtsstudium. Fortbildungstagung der Seminarlehrkräfte für Mathematik, Dillingen.

Eberl, A. (Mai 2014). Die Platonischen Körper & Wer wird Mathionär? – 10 Fragen zur Mathion. Workshop im Schülerzirkel Mathematik, Universität Regensburg.

Eberl, A. (März 2014). Material für W- und P-Seminare in Mathematik – Ein Angebot der Didaktik der Mathematik von Lehramtsstudierenden für Mathematiklehrkräfte. Lehrerfortbildung „W- und P-Seminare im Fach Mathematik“, Universität Regensburg.

Eberl, A. (April 2013). Wer wird Mathionär? – 10 Fragen zur Mathion. Workshop im Schülerzirkel Mathematik, Universität Regensburg.

Eberl, A. (April 2013). Wie beweise ich etwas? & Tetraederfalten & Mathekadabra – Geometrische Erscheinungs- und Verschwindungsphänomene. Workshop mit der Enrichment-Gruppe des Ludwigsgymnasiums Straubing, Universität Regensburg.

Eberl, A. (Oktober 2012). Mathekadabra – Geometrische Erscheinungs- und Verschwindungsphänomene. Workshop im Rahmen des dialogUS-Festakts, Universität Regensburg.

Eberl, A. (April 2012). Einführung in die Bildungsstandards Mathematik. Probevorlesung, Universität Regensburg.

Eberl, A. (Juli 2011). Aktuelles aus Universität und Schule – Oberstufenseminar an der Universität Regensburg, Schriftliches Examen in Fachdidaktik Mathematik, Erfahrungsbericht aus einem P-Seminar. Fortbildungstagung der Seminarlehrkräfte für Mathematik, Dillingen.

Eberl, A. (November 2008). Standortplanung in logistischen Netzwerken – Das Steiner-Weber-Problem. Ein Unterrichtsprojekt zur angewandten Mathematik für die 11. Jahrgangsstufe. Fachsitzung Mathematik, Kepler-Gymnasium Weiden.

Eberl, A. (Mai 2007). Zufallsexperimente und relative Häufigkeit in der 6. Jahrgangsstufe – Stundenentwürfe und Arbeitsmaterial zum Themenstrang Stochastik. Fachseminar Mathematik, Goethe-Gymnasium Regensburg.

Eberl, A. (Februar 2006). Grundtätigkeiten in den komplexen Zahlen. Fachseminar Mathematik, Goethe-Gymnasium Regensburg.

Bei Interesse an den Inhalten der Vorträge nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt auf unter der Adresse andreas.eberl@ur.de.

Publikationen

Eberl, A. (im Druck). „Wozu brauche ich das überhaupt? Ich will doch nur Lehrer werden!“ – Mathematische Grundbegriffe zwischen Schule und Hochschule. Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. xx – xx). Münster: WTM.

Eberl, A. (2017). Weihnachtsrätsel. Themenblatt im Schülerzirkel Mathematik, Universität Regensburg.
Zum Themenblatt 
Zum Lösungsblatt 

Eberl, A. (2016). Mathemusik – … oder wieviel Mathematik steckt in der Musik? Themenblatt im Schülerzirkel Mathematik, Universität Regensburg.
Zum Themenblatt
Zum Lösungsblatt

Eberl, A. (2016). Mehr Folgen und Reihen –  … oder Achilles und die Schildkröte. In C. Löh, S. Krauss & N. Kilbertus (Hrsg.), Quod erat knobelandum – Themen, Aufgaben und Lösungen des Schülerzirkels Mathematik der Universität Regensburg (S.169 – 178), S.263 – 268). Berlin: Springer.

Eberl, A. & Stoiber, T. (2016). Graphentheorie –  … oder das Haus vom Nikolaus. In C- Löh, S. Krauss & N. Kilbertus (Hrsg.), Quod erat knobelandum – Themen, Aufgaben und Lösungen des Schülerzirkels Mathematik der Universität Regensburg (S.45 – 56, S.191 – 196). Berlin: Springer.

Eberl, A. (2007). Zufallsexperimente und relative Häufigkeit in der 6. Jahrgangsstufe – Stundenentwürfe und Arbeitsmaterial zum Themenstrang Stochastik. Unveröffentlichte Schriftliche Hausarbeit, Goethe-Gymnasium Regensburg.

Eberl, A. (2004). Der reelle Schubert-Kalkül und Anwendungen auf Geradenkonfigurationen.  Unveröffentlichte Diplomarbeit, Universität Regensburg.

Bei Interesse an den Publikationen nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt auf unter der Adresse andreas.eberl@ur.de.

c.v.

seit 2012 Anstellung an der Universität Regensburg, Didaktik der Mathematik, als Akademischer Rat (Lehrkraft für besondere Aufgaben)
2010-2012 Teilabordnung an die Universität Regensburg, Didaktik der Mathematik
2009-2012 Versetzung an das Johann-Michael-Fischer-Gymnasium Burglengenfeld
2007-2009 Anstellung am Kepler-Gymnasium Weiden als Studienrat mit den Fächern M/Ph/Inf
2006-2009

Fernstudium des Fachs Informatik als Erweiterungsfach an der TU München, abgeschlossen mit dem Ersten Staatsexamen

2005-2007 Referendariat in den Fächern Mathematik/Physik am Goethe-Gymnasium Regensburg, abgeschlossen mit dem Zweiten Staatsexamen
2004-2005 Wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Regensburg, Prof. Knorr
2004 Diplomarbeit an der Universität Regensburg (Titel: „Der reelle Schubert-Kalkül und Anwendungen auf Geradenkonfigurationen“)
1998-2004 Studium der Diplom-Mathematik an der Universität Regensburg mit Auslandsstudium an der Brandeis University, Waltham, und der Harvard University, Cambridge, USA
1997 Abitur am Von-Müller-Gymnasium Regensburg

  1. Fakultät für Mathematik

Andreas Eberl

Raum: M002

 

Team Andreas Eberl

 

Tel. 0941 943-3341
Fax 0941 943-813341
andreas.eberl@ur.de