Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Forschungskoordination

Im Dekanat /Bereich Forschungskoordination erhalten Sie Informationen und Beratung zu nationalen, europäischen und internationalen Mittelgebern und deren Förderprogrammen.

Dies geschieht zum einen durch den wöchentlich erscheinenden Newsletter InfoDek, den alle Vertreter der Fakultät für Medizin erhalten.

 Zum anderen aber auch durch eine persönliche Beratung zu Ihrem individuellen Forschungsvorhaben. Unsere Forschungskoordinatorin Frau Dr. Wanninger unterstützt Sie gerne bei der Antragsstellung.

Bitte nehmen Sie rechtzeitig vor Antragstellung (empfohlen mind. 4 Wochen vor der Deadline) Kontakt mit der Forschungskoordination auf, damit Ihr Antrag im Hinblick auf die notwendigen Formalien und das Budget durchgesehen werden kann. Ist die Antragstellung durch das Universitätsklinikum verlangt, sind die Unterlagen zur Einholung einer rechtsverbindlichen Unterschrift durch den kaufmännischen Direktor des Universitätsklinikums bei der Forschungskoordination einzureichen. Ist die Antragstellung durch die Universität verlangt, sind die Unterlagen zur Einholung der rechtsverbindlichen Unterschrift durch Rektor oder Kanzler der Universität über das Referat IV/5 einzureichen.

  1. UNIVERSITÄT

Forschungskoordination

Frau Dr.

Ingrid Wanninger

Frau Dr. Ingrid Wanninger

Bauteil ZMK, Zi. 4.107.3
Tel. 0941/944-5274, Fax 0941/944-5273
E-Mail