Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Lehre

Andry: Orthopädiebäumchen

Lehrstuhl für Orthopädie der Universität Regensburg

Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr. med. Dr. h.c. Joachim Grifka

"L´orthopédie est l´art de prévenir et de corriger dans les enfants, les difformités du corps."

Nikolas Andry 1741


An der Orthopädischen Universitätsklinik hat die Ausbildung der Studierenden höchsten Stellenwert. Das Engagement aller Mitarbeiter in der Lehre spiegelt sich in der regelmäßigen Top-Evaluation des orthopädischen Blockpraktikums und Seminars durch die Studierenden wider. Der Lehrstuhl für Orthopädie wurde mehrfach von der Fakultät mit dem „Preis für die beste Lehre“ ausgezeichnet. Unter der Koordination der beiden Lehrbeauftragten Prof. Dr. Tobias Renkawitz und PD. Dr. Achim Benditz ist das Lehrkonzept zu einem Erfolgsmodell geworden. Einen besonderen Stellenwert hat in der studentischen Ausbildung die Vermittlung und Prüfung klinischer Entscheidungskompetenz in Kleingruppen. Das von Herrn Prof. Dr. Renkawitz etablierte Konzept zur Förderung der wissenschaftlichen Kompetenzen von Studierenden im Rahmen des Projektsemesters findet dabei mittlerweile an der gesamten Universitätsklinik Regensburg Anwendung.


Ortho meets future

Unter dem Motto „Ortho meets Future“ bietet die Orthopädische Universitätsklinik in Bad Abbach Medizinstudenten ebenso die Möglichkeit neben der theoretischen Ausbildung im Studium frühzeitig auch praktische Erfahrungen in wichtigen Bereichen der Orthopädie und Unfallchirurgie zu sammeln.

  1. Fakultät für Medizin

Lehre

 
Lehrstuhl für Orthopädie
Bedside teaching
Lehrstuhlsekretariat

Erika Blumenstock

Telefon (09405) 18-2478
Telefax (09405) 18-2479

E-Mail