Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Christoph Steinbach (Lehrbeauftragter Gymnasium)

Sprechstunde:
im Anschluss an die Lehrveranstaltung (im Kursraum)



Lebenslauf

  • Jahrgang 1981
  • Studium der Geschichte und der Germanistik
  • 2008 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
  • 2008-2010 Referendariat am Werner-von-Siemens-Gymnasium Regensburg, am Gymnasium Markt Indersdorf sowie am Stiftland-Gymnasium Tirschenreuth
  • 2010 Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
  • seit 2010 Lehrer am Hallertau-Gymnasium Wolnzach
  • seit 2012 Lehrbeauftragter an der Abteilung Geschichtsdidaktik an der Universität Regensburg
  • seit 2012 Fachbetreuer für Geschichte am Hallertau-Gymnasium Wolnzach

Publikationen

„Zu beförderung Eur hochfürstlichen Durchlaucht Hochen Cameral interesses“. Konfliktlösung im Kontext der städtischen Brennholzversorgung, in: Franz Hederer/Christian König/Katrin Nina Marth/Christina Milz (Hg.): Handlungsräume. Facetten politischer Kommunikation in der Frühen Neuzeit. Festschrift für Albrecht P. Luttenberger zum 65. Geburtstag. München 2011, S. 359-376.

Lehrprofil

Übungen zu Inhalten und Methoden des Geschichtsunterrichts


Veranstaltungen im WiSe 2016/2017

Übung:

Inhalte und Methoden historischen Lernens: Von den ersten Menschen bis zum Reich der Franken (Mi 16.00-18.00)


  1. Philosophische Fakultät I Philosophie, Kunst-, Geschichts- u. Gesellschaftswissenschaften
  2. INSTITUT FÜR GESCHICHTE