Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Startseite Institut für Evangelische Theologie

Herzlich willkommen auf der homepage

des instituts für evangelische Theologie



termine


Die Evangelische Studentengemeinde Regensburg (ESG) lädt ein

Der nächste Universitätsgottesdienst:
15.05. 11h: Pfingsten interkulturell
05.06. 11h: mit Prof. Harriet Rudolph


-atempause-

Die Termine der -atempause- werden im Sommersemester 2016 an nachfolgenden Tagen, jeweils Montag, vom Institut für Evangelische Theologie gestaltet:

2. Mai 2016, Prof. Hans Schwarz

6. Juni 2016, Frau Tatjana Schnütgen

Die Andachten finden um 12.10 Uhr in der Unikapelle statt.

Während der Vorlesungszeit, von Montag bis Donnerstag, bieten die Katholische Hochschulgemeinde (KHG), die Evangelische Studentengemeinde (ESG), die Katholisch-Theologische Fakultät und das Institut für Evangelische Theologie im Wechsel diesen Anstoß zum Nachdenken, zum Entspannen und Atemholen.


Egli-Figuren gestalten in Regensburg, Burgweinting

10. und 11. Juni 2016

1. und 2. August 2016

Die Kirchliche Studienbegleitung der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (KSB) gewährt auf Antrag einen Zuschuss von 50%

www.studienbegleitung-elkb.de


Vor dem Sekretariat PT 4.2.78 steht eine Sammelbox

Bethel-briefmarkenbox-300x250

Hinweise

Plagiatserklärung

Eine unterzeichnete Erklärung ist allen am Institut für Evangelische Theologie eingereichten Seminar- bzw. Hausarbeiten beizufügen.
(Formblatt als Link hier abrufbar)
Gezeichnet: Prof. Fricke und Prof. Heesch


Hinweise zum Anfertigen von schriftlichen Arbeiten

Wichtige Hinweise für das Anfertigen von Seminararbeiten, schriftlichen Hausaufgaben, Referaten und Unterrichtsentwürfen am Lehrstuhl Prof. Fricke
(Link)


Einsichtnahme in Klausuren und Hausarbeiten

Am Lehrstuhl Prof. Michael Fricke können korrigierte Hausarbeiten und Klausuren von den Verfassern und Verfasserinnen zu den Öffnungszeiten des Sekretariats eingesehen werden.


Büchergutschein/Zuschuss

Studierende der Evangelischen Theologie für Lehramt sind eingeladen, sich bei der Kirchlichen Studienbegleitung (KSB) anzumelden. Sie erhalten dort einen Büchergutschein über € 80.- und werden über Seminarangebote informiert. Für die Teilnahme auch an Seminaren außerhalb dieses Angebotes können Zuschüsse über die KSB beantragt werden. Auch das „Vocatio-Gespräch“ kann bei bestimmten Seminaren absolviert werden. Die Teilnahme an Seminaren ist nicht verpflichtend, aber sicherlich lohnend!
Hier können Sie sich einschreiben: www.studienbegleitung-elkb.de


An alle Studierenden mit Didaktikfach Evangelische Religionslehre
(GS und HS/MS):

Wie Sie wissen, ist zur Beantragung der vorläufigen kirchlichen Bevollmächtigung zur Erteilung des Evangelischen Religionsunterrichts eine erfolgreich gehaltene Stunde im Rahmen eines didaktischen Seminars oder eines Praktikums nötig.

Sie haben die Möglichkeit, sich im Praktikumsamt unter dem Stichwort „Praktikum Vocatio-Modul“ um einen Platz im fachdidaktischen studienbegleitenden Praktikum mit Begleitseminar (insg. 4 SWS) zu bewerben und die Stunde in diesem Rahmen zu planen, durchzuführen und zu dokumentieren. Die Anrechnung der 5 LP erfolgt im EWS-Bereich Modul EVR-EWS-M20. Bitte beachten Sie, dass das Praktikum Haupt-/Mittelschule jeweils nur im Wintersemester angeboten werden kann.

Für den Fall, dass Sie keinen Platz zugewiesen bekommen sollten, aber auch aus anderen Gründen, können Sie alternativ das Theorie-Praxis-Seminar „Theologische Gespräche“ (2 SWS) bei Frau Teichmann an unserem Lehrstuhl absolvieren, das auch in diesem Sinne verwendbar ist und jedes Semester angeboten wird (allerdings hat dieses Seminar eine TN-Begrenzung von 12). Dafür können 3 LP im Modul EVR-EWS M 20 angerechnet werden. Das bedeutet, dass Sie in diesem Fall eine weitere Lehrveranstaltung, und zwar aus dem EWS-Bereich, absolvieren müssen, um die 5 LP für das EVR-EWS M 20 zu erhalten.


Aktuelles

Neuerscheinung

  1. STARTSEITE UR

Institut für Evangelische Theologie

 

 

Universitätsstraße 31
D-93057 Regensburg