Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Interdisziplinäres Symposium: Film | Bild | Emotion

2017-06-12 Sl Zoom Symposium

Im SoSe 2017 findet zum sechsten Mal die filmwissenschaftliche Ringvorlesung ZOOM des Themenverbundes „Sehen und Verstehen“ an der Universität Regensburg statt. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Universität Regensburg wird die Ringvorlesung im SoSe 2017 um eine Tagung zum Thema „Film|Bild|Emotion“ ergänzt, die vom Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Universität Regensburg gemeinsam mit der filmgeschichtlichen Abteilung der Berliner DEKRA Hochschule für Medien initiiert wird.
„Film|Bild|Emotion“ soll den spezifischen Möglichkeiten nachgehen, wie bewegte Bilder Emotionen bei ihren Betrachtern erzeugen und mit welchen filmischen Mitteln verschiedene Emotionen auf die Leinwand gebannt werden können. Das Spektrum der relevanten Emotionen reicht dabei von sanften Empfindungen, wie Liebe und Zuneigung, über impulsive Gefühlsausbrüche, wie Wut und Zorn, bis hin zu elementar physischen Affekten, wie Angst oder Ekel. Die Vorträge sind entweder einem einzelnen Gefühl, einem Feld verwandter Gefühlsäußerungen, dem OEuvre eines Regisseurs oder Darstellers oder einem einzelnen filmischen Werk gewidmet. Sie beziehen sich dabei nicht nur auf Kino- oder Fernsehfilme, sondern auch auf Serien, Videoclips (insbesondere auch aus dem Internet), Videokunst oder den Einsatz von Filmen in Installationen.

Tagungsprogramm

  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften

 
2016 Column Aktuelles

 

Kontakt