Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Forschungskolloquium


In unregelmäßigem Abstand besuchen wir während der Vorlesungszeit gemeinsam ausgewählte Gastvorträge im Forschungskolloquium des Münchner Zentrums für Wissenschafts- und Technikgeschichte (MZWTG) am Deutschen Museum. Eine Mitfahrtgelegenheit von/bis Regensburg wird organisiert: Abfahrt jeweils 14:15 Uhr (Freitreppe PT), Rückkehr gegen 20 Uhr, Interessenten bitte in der Woche zuvor anmelden! Abstracts stehen in der Regel vorher im Netz.

Folgende Vorträge finden unter dem Thema - Klangforschung im Museum - Sound Research in Museum - im Sommersemester 2017 statt:


24.04.2017

Linda Escherich, M.A., Dipl.-Rest. Sebastian Kirsch und Dr. des. Dominik von Roth, Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg
Aktuelle Forschung zur Sammlung historischer Musikinstrumente des Germanischen Nationalmuseums, Nürnberg: Die Projekte 'Rück' und 'MUSICES'-Projekte

15.05.2017

Prof. Dr. Maria Christina Cleary, Historical Harp Department, Conservatorio E. F. Dall'Abaco, Verona
Harmonic Changes in Music of the Classical Era: The Example of the Pedal Harp

29.05.2017

Dr. habil. Florence Gétreau, Centre national de la recherche scientifique, Institut de recherche en musicologie, Paris
The  Sounds of Conflict: Listening to the Instruments and Music of the First World War
26.06.2017

 David Pantalony, Ph.D., Physical Sciences and Medicine Department, Canada Science and Technology Museum, Ottawa
New Arrangements: Developing an Exhibition about the Scientific and Musical Instrument Workshops of 19th-century Paris
10.07.2017 Dr. Matthias Mühling, Lenbachhaus, München
Musik ausstellen: Klang aus der Perspektive des Kunstmuseums
24.07.2017

Anna Landreth Strong, M.A., Theatre and Perfomance Department, Victoria and Albert Museum, London
Sonic Innovation: Immersive Rock and Pop Exhibitions at the Victoria and Albert Museum, London


  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften
  2. Institut für Philosophie

Professur für Wissenschaftsgeschichte

Logo Wissenschaftsgeschichte

Telefon 0941 943-3661
Fax 0941 943-1985

Mail an das Sekretariat:
Kerstin.Steffen-Fuechsl@ur.de