Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Einblicke in das anglo-amerikanische Rechtssystem

„Summer School“ an der Universität Regensburg


Pressemitteilung vom 5. Mai 2014

Die Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Regensburg bietet wieder ein besonderes Sommerprogramm für Studierende der Rechtswissenschaft sowie berufstätige Juristinnen und Juristen an. Vom 14. bis zum 25. Juli 2014 findet die fünfte „Summer School – Introduction to Anglo-American Law“ auf dem Regensburger Campus statt. Interessierte haben bis zum 30. Mai die Gelegenheit, sich für die Teilnahme anzumelden (per E-Mail an summer-school@jura.uni-regensburg.de). Am morgigen Dienstag, den 6. Mai, findet außerdem um 17.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zur Summer School im Raum VG 2.35 (Vielberth-Gebäude der Universität) statt.

Die Juristenausbildung in Deutschland ist traditionell auf das nationale Rechtssystem ausgerichtet. In unserer globalisierten Welt reicht dies allerdings nicht immer aus. So müssen sich Anwältinnen und Anwälte oft den Herausforderungen von internationalen Geschäften und Transaktionen stellen. Entsprechend sollte auch die juristische Fachausbildung die Bedeutung ausländischer Rechtssysteme berücksichtigen. Gerade dem anglo-amerikanischen Recht kommt eine zentrale Rolle zu.

Vor diesem Hintergrund konnten auch für die diesjährige Veranstaltung konnten wieder namhafte Dozentinnen und Dozenten aus dem anglo-amerikanischen Raum gewonnen werden, die Einblicke in zivil-, verfassungs- und strafrechtliche Aspekte des anglo-amerikanischen Rechts ermöglichen. Neben Professoren aus Edinburgh und Oxford wird in diesem Jahr erneut die Vorsitzende Bundesrichterin von Arizona/U.S. als Dozentin für das Straf- und Strafprozessrecht an der Summer School teilnehmen.

Vertreterinnen und Vertreter der Presse sind herzlich zu allen Veranstaltungen im Rahmen der „Summer School“ eingeladen.


Weiterführende Informationen zum Programm und zur Anmeldung unter:
www.uni-regensburg.de/rechtswissenschaft/buergerliches-recht/servatius/medien/2_summer_school_broschuere.pdf


Ansprechpartnerin für Medienvertreter:
Christina Gnambs
Universität Regensburg
Fakultät für Rechtswissenschaft
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht (Prof. Dr. Wolfgang Servatius)
Tel.: 0941 943-2564
Christina.Gnambs@jura.uni-regensburg.de

  1. Startseite

Pressemitteilungen der Universität Regensburg

 

Pressemitteilung
Kontakt

Alexander Schlaak M.A.
Telefon 0941 943-5566
Telefax 0941 943-4929
E-Mail presse@ur.de
Expertendatenbank