Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Große Auszeichnung für Regensburger Physik-Studenten

Fabian Langer gewinnt „Maiman Prize 2014“


Pressemitteilung vom 23. Juni 2014

Einen großen Erfolg konnte der Student Fabian Langer von der Fakultät für Physik der Universität Regensburg erringen. Er gewann die diesjährige „Maiman Outstanding Student Paper Competition“. Der renommierte Wettbewerb für Studierende und Nachwuchswissenschaftler gilt als internationaler Gradmesser auf dem Gebiet der Photonik und ist mit 3.000 US-Dollar dotiert. Der Preis wird regelmäßig von der Optical Society of America (OSA) vergeben. Benannt ist er nach dem US-amerikanischen Physiker Theodore Maiman, dem Erfinder des ersten funktionstüchtigen Lasers. Die Preisverleihung fand auf der „Conference on Laser and Electro-Optics (CLEO) 2014” in San Jose (USA) statt.

Fabian Langer studiert im Elitestudiengang Physik, der gemeinsam von den Universitäten Regensburg und Erlangen-Nürnberg koordiniert wird (www.enb.physik.uni-erlangen.de/). Im Rahmen der CLEO 2014 stellte er die jüngsten Forschungsergebnisse der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Rupert Huber vom Institut für Experimentelle und Angewandte Physik der Universität Regensburg vor. Dem Forscherteam gelang der Nachweis, dass sich Elektronen unter extrem starker elektrischer Vorspannung nicht mehr monoton in eine Richtung bewegen, sondern äußerst schnelle Oszillationen ausführen, die Licht über einen superbreiten Spek¬tral¬bereich ausstrahlen. Die Forschungsergebnisse wurden in der renommierten Fachzeitschrift „Nature Photonics“ veröffentlicht.

In einem mehrstufigen Verfahren wurden zunächst 28 Halbfinalisten aus insgesamt 965 Einsendungen ausgewählt. Mit seiner Präsentation konnte sich Langer im Finale der „Maiman Outstanding Student Paper Competition“ schließlich auch an die Spitze der letzten fünf Doktoranden setzen.


Über die CLEO:
Die „Conference on Laser and Electro-Optics“ ist eine der wichtigsten internationalen Plattformen in den Bereichen Lasertechnik und Optoelektronik. Auf der diesjährigen Konferenz wurden mehr als 1.300 Vorträge gehalten (www.cleoconference.org).


Weiterführende Informationen zur „Maiman Outstanding Student Paper Competition“ unter:
www.osa.org/en-us/foundation/programs/maiman_student_paper_competition/


Ansprechpartner für Medienvertreter:
Prof. Dr. Rupert Huber
Universität Regensburg
Institut für Experimentelle und Angewandte Physik
Tel.: 0941 943-2070
Rupert.Huber@physik.uni-regensburg.de

  1. Startseite

Pressemitteilungen der Universität Regensburg

 

Zeitungen
Kontakt

Claudia Kulke M.A.
Telefon 0941 943-5566
Telefax 0941 943-4929
E-Mail presse@ur.de
Expertendatenbank