Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

„kunst.schau17“ eröffnet am 6. Juli 2017

Veranstaltungsmeldung vom 30. Juni 2017


Ausstellung des Instituts für Kunsterziehung der Universität Regensburg

Am Mittwoch, den 6. Juli 2017, um 18.00 Uhr wird in der Kunsthalle der Universität Regensburg (Audimax-Foyer, 1. OG) die Ausstellung „kunst.schau“ des Instituts für Kunsterziehung eröffnet. Unter dem Titel „kunst.schau17“ werden Werke von Studierenden und Lehrenden des Instituts für Kunsterziehung der Universität Regensburg gezeigt, die im vergangenen Jahr im Rahmen von Seminaren, Exkursionen, Werkwochen und in freier Atelierarbeit entstanden sind. Die Werke umfassen die Arbeitsbereiche Malerei, Plastik, Zeichnung, Installation und neue Medien.

Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. Udo Hebel, Präsident der Universität Regensburg, und Kerstin Radler, Stadträtin der Stadt Regensburg, wird Prof. Dr. Birgit Eiglsperger, Leiterin des Instituts für Kunsterziehung, in das künstlerische Schaffen der Studierenden und Lehrenden des Instituts einführen. Die musikalische Umrahmung der Ausstellungseröffnung übernimmt neben Prof. Eiglsperger (Klavier) der Kanzler der Universität Regensburg, Dr. Christian Blomeyer (Trompete). Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich zur Eröffnung oder zu einem späteren Besuch der Ausstellung eingeladen. Die Ausstellung ist bis Mittwoch, 26. Juli 2017, in der Kunsthalle der Universität zu besichtigen.

„kunst.schau“

Jedes Jahr zwischen Mai und Juli präsentiert sich das Institut für Kunsterziehung mit einer Ausstellung in der Kunsthalle der Universität Regensburg der interessierten Öffentlichkeit. Die kunst.schau gewährt einen facettenreichen Einblick in das künstlerische Schaffen von Studierenden und Lehrenden des Instituts für Kunsterziehung der Universität Regensburg. Jedes Exponat ist ein individuelles Werk, bei dem sich der Schaffende mit Inhalten sowie Möglichkeiten der geeigneten Visualisierung auseinandersetzt, nach Ausdruck sucht und seine eigene Ideen- und Formenwelt erfindet. Weiterführende Informationen unter: www.kunst-schau.ur.de

Veranstaltungsdaten

Kunsthalle der Universität Regensburg (Audimax-Foyer, 1. OG)
7. Juli bis 26. Juli 2017 (Eröffnung am 6. Juli um 18.00 Uhr)
Mo-Fr, 12-16 Uhr (Sa, So und Feiertage: geschlossen)
Eintritt frei!


Ansprechpartnerin für Medienvertreter

Prof. Dr. Birgit Eiglsperger
Universität Regensburg
Lehrstuhl für Kunsterziehung
Telefon: 0941 943-3236/-3238
E-Mail birgit.eiglsperger@ur.de

  1. Startseite

Pressemitteilungen der Universität Regensburg

 

Zeitungen
Kontakt

Claudia Kulke M.A.
Telefon 0941 943-5566
Telefax 0941 943-4929
E-Mail presse@ur.de
Expertendatenbank