Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Lehrstuhl für Pädagogik (Grundschulpädagogik)

Home Banner

Herzlich willkommen!
Hier finden Sie neben Inhalten zu Ihrem Studium auch Informationen zu unserem Lehrstuhl, zu unserem Team und zu unseren Aktivitäten in Forschung und Lehre.



Aktuelles

05.12.2016 - Studium

Basisseminar SU als Block vor Semesterbeginn

Von 19.-21.04.2017 bietet Dr.Christian Gößinger ein Blockseminar zum Thema Gesellschaftswissenschaftliche Phänomene im Sachunterricht hinterfragen und verstehen lernen an.

Eine Anmeldung ist bis 27.01.2016 per Email an christian.goessinger@ur.de möglich.

Eine für alle Teilnehmer verbindliche Vorbesprechung findet bereits am 31.01.2017, 18.00 s.t. - 19.30, PT 2.0.10, statt.

Weitere Informationen zu den Kursinhalten können Sie diesem Aushang entnehmen.


02.12.2016 - Sekretariat

Öffnungszeiten des Sekretariats im Advent und zwischen den Jahren

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten des Sekretariats im Dezember und Januar:

  • Am 14.12.2016 ist das Sekretariat nur vormittags geöffnet.
  • In der Zeit von 27.12.2016 bis 02.01.2017 bleibt das Sekretariat geschlossen,
  • von 03.01.-05.01.2017 ist es nur vormittags besetzt.
  • Ab 09.01.2017 sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da!

29.11.2016 - Lernwerkstatt

Wie geht es nach dem ersten Staatsexamen weiter?

Seminarrektor Heinz Wagner stellt zusammen mit einigen Lehramtsanwärterinnen das Referendariat im ersten und zweiten Dienstjahr vor.

Neben Informationen zum organisatorischen Ablauf (Zuweisung zur Stammschule etc.) wird auch auf zentrale Aspekte des Seminarlebens (Inhalte der Seminartage, Lehrgänge, Schriftwesen, Unterrichtsplanung) und die Anforderungen im 2. Staatsexamen eingegangen.

In einer abschließenden Gesprächsrunde können die Teilnehmer eigene Fragen stellen.

Termin: 14.12.2016, 16.00-18.00, PT 2.0.10

Anmeldung: bis 07.12.2016 per Email an Herrn Wagner (heinzdb@gmx.de)


29.11.2016 - Ringvorlesung

Mehrsprachigkeit als Ressource!?

Im Rahmen der Ringvorlesung Inklusion und Mehrsprachigkeit als Herausforderung für die Lehrerbildung spricht Prof. Dr. Anja Wildemann (Universität Koblenz-Landau) zum Thema

Mehrsprachigkeit als Ressource!? oder: Was bringt die Forschung für die Unterrichtspraxis?


Alle Interessierten sind zu diesem Vortrag herzlich eingeladen!

Termin: 06.12.2016, 18.00-20.00, VG H 26

Alle Termine und weitere Informationen zu den einzelnen Sitzungen finden Sie auf der Homepage des Projekts IMpuLS!


21,11,2016 . Staatsexamen

Staatsexamen Frühjahr 2017 - Anmeldung und Prüfungszeiträume

In der Zeit von 01.12.-21.12.2016 ist die Anmeldung zu den mündlichen Staatsexamensprüfungen in Schriftspracherwerb und Sachunterricht möglich.

Bitte füllen Sie dazu den Prüferwunschzettel (erhältlich vor dem Sekretariat und als Download unter "Prüfungsanmeldung") aus und werfen ihn in den Briefkasten des Sekretariats (PT 3.3.62).

Anmeldemodalitäten und Prüfer können Sie diesem Aushang entnehmen.

Die Prüfungszeiträume können Sie hier downloaden.


30.09.2016 - Studium

Informationsveranstaltung zum Referendariat an Grundschulen

Frau Regierungsdirektorin Heike Hecht wird am Mittwoch, 25.01.2017 von  14.00-16.00 Ihr in H2 über die zweite Phase der Lehrerausbildung informieren.





Lehre

Grundschulpädagogik und -didaktik ist die zentrale wissenschaftliche Bezugsdisziplin im Studium des Lehramts an Grundschulen. Wir lehren die Grundschulpädagogik in ihrer ganzen Breite. Sie erwerben Kompetenzen im Sachunterricht, Schriftspracherwerb und der allgemeinen Grundschulpädagogik.

Besondere Schwerpunkte setzen wir auf:


Forschung

Die Grundschulpädagogik als wissenschaftliche Disziplin beschäftigt sich mit theoretischen Fragen der Grundschule als Bildungsinstitution ebenso wie mit der Untersuchung von Unterricht, Fragen der Lehrerbildung, der Kindheitsforschung usw. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse dienen der Theoriebildung, aber auch dem Erklären von Sachverhalten der Praxis und somit auch dem Ableiten von Handlungsempfehlungen für die Praxis.


Am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik forschen wir besonders zu diesen Bereichen:

  • Entwicklung professioneller Kompetenzen
    (v. a. im Kontext von Heterogenität und Inklusion)
  • Bildungssprache und Schriftspracherwerb
  • Erwerb bildungssprachlicher Kompetenzen in Sachsituationen
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
    (ökologische, ökonomische und soziale Bildung)
  • Inklusion
  • Modellkompetenz von Grundschülern
  • Lehrerfortbildungskonzepte für den Schriftspracherwerb
  • Rechtschreibdidaktik; Unterrichtsqualitätsforschung
  1. Fakultät für Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft
  2. Institut für Pädagogik

Lehrstuhl für Pädagogik (Grundschulpädagogik)

Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
D-93053 Regensburg
Home3
Sekretariat
Gebäude PT, Zi. 3.3.62
Telefon +49 941 943-3418
Telefax +49 941 943-1992
 
Sprechzeiten:
Mo - Fr   09:00 - 11:00 Uhr
Di - Do    14:00 - 15:00 Uhr