Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Praktika

Foto Enders
Praktikumsbetreuung

Prof. Dr. Angela Enders

GEBÄUDE PT, ZI. 3.3.86
TELEFON 0941 943-3417
TELEFAX: 0941 943-1992

E-MAIL


Zusätzliches studienbegleitendes Praktikum  - WS 2016/17

  • Die Zuteilung zu den Begleitseminaren finden Sie hier sowie als Aushang gegenüber des Sekretariats (PT 3.3.62)
  • Die Begleitveranstaltung ist parallel zum Praktikum zu absolvieren. Sie finden mittwochs im Anschluss an das Praktikum statt, die Zeiten können je nach Betreuer variieren.


Links:


Hinweise zum zusätzlichen studienbegleitenden Praktikum

Vorläufige Einteilung

Die Einteilung der Praktikumsplätze hat bis zu Beginn des Semesters noch vorläufigen Charakter. Immer wieder kommt es vor, dass eine Praktikumslehrerin erkrankt, in einen anderen Regierungsbezirk versetzt wird oder eine Funktionsstelle erhält und damit ihre Aufgabe als Praktikumslehrerin aufgeben muss.

Zuweisung der Praktikumsplätze

Da derzeit eine große Nachfrage nach Praktikumsplätzen besteht, werden alle Praktikumsgruppen bis zum vertretbearen Maß besetzt. Ein Teil unserer Praktikumslehrerkräfte arbeitet an Schulen im Landkreis Regensburg oder in anderen Landkreisen. Haben Sie bitte Verständnis, dass bei der Praktikumsverteilung, die vom Praktikumsamt vorgenommen wird, auf persönliche Befindlichkeiten nur in Ausnahmefällen Rücksicht genommen werden kann. Sollten sie kein Auto zur Verfügung haben, bietet es sich an, Fahrgemeinschaften zu bilden bzw. sie müssten ggfs. öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Wenn Sie Ihren Praktikumsplatz nicht antreten, informieren Sie bitte möglichst zeitnah das Praktikumsamt, die Schule/Lehrkraft, den/die Dozent/in, der/die für die Begleitveranstaltung zum Praktikum verantwortlich ist und Herrn Dr. Hitzler als Verantwortlichen für dieses Praktikum.

Wir wissen, dass bei der Einteilung manche Kompromisse geschlossen werden müssen, hoffen aber auf Ihr Verständnis!

Erwartungen

Das stufenspezifische studienbegleitende Praktikum ist das letzte Praktikum, bevor Sie ins Referendariat gehen. Es soll Sie in besonderem Maße befähigen, Erziehungs- und Unterrichtsprozesse für das Grundschulkind zu initiieren und zu gestalten. Dazu sind vor allem, neben Sachkenntnis, auch Aufgeschlossenheit und Flexibilität gegenüber dem Kind nötig.  

Nutzen Sie das Praktikum als Chance intensive Lernerfahrungen zu machen, unterrichten und beobachten Sie möglichst viel und beteiligen Sie sich auch aktiv und engagiert am Schulleben. Nicht alles wird Ihnen sofort gelingen, aber ein forschender Blick auf den Unterricht und eine neugierig-fragende Grundhaltung wird Ihre Praktikumszeit zu einer wertvollen Zeit machen.  

Diese Neugierde und den Mut zum Fragen wünschen wir Ihnen!

 

  1. Fakultät für Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft
  2. Institut für Pädagogik

Lehrstuhl für Pädagogik (Grundschulpädagogik)

Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
D-93053 Regensburg
Home3
Sekretariat
Gebäude PT, Zi. 3.3.62
Telefon +49 941 943-3418
Telefax +49 941 943-1992
 
Sprechzeiten:
Mo - Fr   09:00 - 11:00 Uhr
Di - Do    14:00 - 15:00 Uhr