Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Profil

Betriebliche Aus- und Weiterbildung  & Lernen in Organisationen


Der Lehrstuhl II für Pädagogik beschäftigt sich mit Themen der betrieblichen Aus- und Weiterbildung und mit dem Lernen in Organisationen. Dies schließt neben der beruflichen Entwicklung durch formale Lernsettings und informelles Lernen auch das Verhalten am Arbeitsplatz mit ein. Das Interesse liegt hierbei auf unterschiedlichen Ebenen: die individuellen  Ebene  fokussiert die Person, die sich weiterentwickelt, die Makroebene die gesamte Organisation oder das System. Zwischen diesen beiden Ebenen liegend, interessieren vor allem Arbeitsteams, Instruktionsmodelle und/oder Job-Charakteristika. In der empirischen Forschung des Lehrstuhls werden all diese Aspekte und ihre Beziehungen untereinander auf unterschiedlichen Ebenen und in verschiedenen Domänen untersucht.


Forschungsthemen bezogen auf informelles Lernen sind beispielsweise: Professionalitätsentwicklung von Lehrenden; Lernen aus Fehlern in Pflegeberufen und im Bankensektor; Lernen aus Feedback am Arbeitsplatz; Förderung innovativen Arbeitsverhaltens;  Teamlernen (z.B. in der Beratung, in der Altenpflege und bei Lehrkräften der Berufsschule); Diversität in Teams; Führungsverhalten; der Einfluss der Job-Charakteristika auf die berufliche Entwicklung von Arbeitnehmern im IT-Bereich; Lernen älterer Mitarbeiter; lernende Organisationen; (internationaler Vergleich der) Aus-/Bildungssysteme.


Die Forschung zur betrieblichen Aus- und Weiterbildung thematisiert beispielsweise die Evaluation verschiedener Instruktionsmodelle und die Entwicklung und Verbreitung von Innovationen. Außerdem entstanden bereits Veröffentlichungen zu verschiedenen Methoden (z.B. Strukturgleichungsmodellierung, Critical Incidents Technik, Vignetten Technik).


Wichtig ist auch die Verbindung von Forschung und Lehre (im Bachelor und Master). Aus diesem Grund sind oben genannte Themen auch Inhalte der Lehre. So wurde beispielsweise im Wintersemester 14/15 in Kooperation mit Kollegen der Betriebswirtschaftslehre und der Psychologie ein interdisziplinärer Kurs zum Thema „Leadership and Teams“ angeboten. Des Weiteren gibt es derzeit Projektseminare zu den Themen Trainingsevaluation, Lernen aus Fehlern, Führungsverhalten und Teamlearning.

  1. Fakultät für Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft
  2. Institut für Pädagogik