Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Aktuelle Informationen für alle Studiengänge

22.09.2014

Erstsemesterbegrüßung am 21.10.

Die Universität Regensburg lädt am 21.10.2014 ab 17:00 Uhr herzlich ein zur Ersemesterbegrüßung im Audimax. Dabei stellt sich die Universität ihren Studienanfänerinnen und -anfängern in einer unterhaltsam verpackten Bühnenschau vor. Dort kann man erste Einblicke in die wissenschaftliche Vielfalt und das reiche Freizeitangebot der Universität Regensburg gewinnen. Im Anschluss an die Erstsemesterbegrüßen gibt es eine kleine Stärkung in Form von Gratisbrezen und kostenlosen Getränken im Audimax-Foyer.

Anschließend findet um 19:30 Uhr noch der 5. Regensburger Science Slam ebenfalls im Audimax statt.


07.07.2014

Anmeldung zu Seminaren und Vorlesungen im WS14/15 (Bachelor & Master)

Alle wichtigen Informationen zu den Anmeldezeiträumen finden Sie hier.

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt über GRIPS.


18.06.2014

Wichtige Informationen zu den EWS-Prüfungen im Herbst 2014 (Lehramt)

Im Herbst 2014 findet am Freitag, 07.11.2014 die mündliche Staatsexamensprüfung statt. Ihr Prüfer ist Wilfried Neumann, M.A. (Lehrstuhl II, Prof. Dr. Mulder).

Dieser Termin gilt für alle Lehrämter (Grundschule, Hauptschule, Realschule und Gymnasium).

Die Abgabe eines Prüferwunschzettels ist nicht nötig.

Die Literaturauswahl wird über ausfüllbare PDF-Formulare durchgeführt. Laden Sie sich bitte das für Ihr Lehramt passende Formular hier herunter. Geben Sie zwei ausgefüllte und unterschriebene Exemplare des Formulars von 16.09.2014 bis spätestens 15.10.2014 im Sekretariat von Prof. Dr. Mulder ab.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Reitmeier (Sekretariat Prof. Dr. Mulder):
sekretariat.mulder@paedagogik.uni-regensburg.de


15.05.2014

Veranstaltungshinweis

Vom 02.06. bis 03.06.2014 werden im Rahmen der Veranstaltung "Karriere-Tage" mehrere Workshops rund um das Thema Bewerbung angeboten. Alle weitere Informationen zu den Workshops finden Sie hier.

Außerdem findet am 04.06.2014 zwischen 10:00 und 16:00 Uhr an der Uni Regensburg die "Personalmesse Karriere-Kontakte" statt. Hier gelangen Sie zum Flyer.


17.04.2014

Bewerbung für den Master-Studiengang Erziehungswissenschaft (Bachelor/Master)

Die Bewerbung für den Master-Studiengang Erziehungswissenschaft (Educational Science) und für das Finnish-German Master Programme in Education mit Beginn im WS 14/15 läuft vom 18.05.2014 bis zum 15.06.2014.

Alle nötigen Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.


15.04.2014

Prüfungsvorbesprechung (Lehramt - alte LPO)

Alle nötigen Informationen zu schriftlichen und mündlichen Prüfungen im Fach Pädagogik im Sommersemester 2014 für Lehramtsstudierende finden Sie hier.


1804.04.2014

Zeitraum zur Prüfungsanmeldung im SS 2014 (Diplom/Magister)

Die Anmeldefrist für die Diplomprüfung im Fach Allgemeine Pädagogik im Sommersemester 2014 läuft von 07.04.2014 bis 19.05.2014.

Weitere Informationen finden Sie hier.


28.11.2013

Wichtige Informationen zu den EWS-Prüfungen im Frühjahr 2014 (Lehramt)

Im Frühjar 2014 finden an folgenden Terminen die mündlichen Staatsexamensprüfungen statt:

  • Dienstag, 20. Mai 2014 Staatsexamen gesamt für Lehramt Hauptschule. Die Prüfungen werden von Frau PD Dr. Elena Stamouli (Lehrstuhl Prof. Dr. Mulder) abgenommen.
  • Dienstag, 20. Mai 2014 Staatsexamen gesamt für Lehramt Realschule. Die Prüfungen werden von Frau Dipl.-Päd. Magdalena Würfl (Lehrstuhl Prof. Dr. Wild) abgenommen. Die Kandidatinnen und Kandidaten für Lehramt Realschule, die kein Gesamtexamen ablegen, werden am Dienstag, den 29. April 2014 von Frau Stephanie Hiltmann, M.A. (ZHW) geprüft.
  • Dienstag, 08. April 2014 Staatsexamen gesamt und alle anderen Prüfungen für Lehramt Gymnasium. Die Prüfungen werden von Frau Dr. Helen Jossberger (Lehrstuhl Prof. Dr. Gruber) abgenommen.

Zur Erklärung: Die Termine für Staatsexamen gesamt sind vom Prüfungsamt vorgegeben und müssen eingehalten werden. Die Prüfungen für Gymnasium wurden auf einen Tag gelegt. Die Abgabe des Prüferwunschzettels ist somit nicht nötig.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Reitmeier (Sekretariat Prof. Dr. Mulder):

sekretariat.mulder@paedagogik.uni-regensburg.de


10.10.2013

Prof. Dr. Erno Lehtinen als Gastprofessor in Regensburg

Während seiner Gastprofessur an unserer Universität bietet Prof. Dr. Erno Lehtinen von der Univeristät Turku die folgenden zwei Seminare an. Dies ist eine einmalige Gelegenheit einen sehr netten und international renommierten Wissenschaftler kennen zu lernen und sich in interessante Themengebiete zu vertiefen, die sich kein Studierender im Master Erziehungswissenschaft (alle Semester) entgehen lassen sollte. Der Kurs "Long-term development of number concept" ist auch für Lehramtsstudierende zugänglich und sehr empfehlenswert.

Prof. Lehtinen bietet von Oktober bis November zwei spannende Seminare an:

Long-term development of number concept

This course will deal with the state of the art research on the learning and development in young children and school students. The aim is to show how mathematical thinking and adequate development of number concept can be supported with pedagogical interventions.

Die Einführungsveranstaltung von 'Long-term development of number concept' findet am Mo, 21.20. statt. In dieser Veranstaltung werden das weitere Vorgehen und die weiteren Termine vereinbart. Je nach Vereinbarung kann es sein, dass auch eine Veranstaltung am Freitag stattfindet. Wenn jemand das zur gleichen Zeit stattfindende Projektseminar (Mo 8-10) von Prof. Gruber besuchen möchte, wendet sich bitte an Helen Jossberger für eine individuelle Lösung. Der Besuch des Projektseminars von Herrn Gruber ist durch eine Teilnahme am Seminar 'Long-term development of number concept' nicht ausgeschlossen.

Research traditions in learning and development

The basic idea is to become familiar with three historically salient perspectives on (research on) learning. Out theories of learning should be able to cover this complexity in order to be able to adequately inform pedagogical practices and the development of learning environments in natural situations. However, theories of learning and teaching methods based on these theories typically only deal with narrow aspects of these complex phenomena. The aim of this course is to provide students with a view to different theories and units of analysis in learning research which can help them in dealing with the complexity of real learning situations.


02.07.2013

Wiedersehen auf dem Campus - Kontakte knüpfen und erhalten

Bald ist es wieder soweit: Vom 19. bis zum 20. Juli 2013 findet das nächste große Ehemaligen-Treffen an der Universität Regensburg statt. Dies bietet eine gute Gelegenheit, um alte Kommilitoninnen und Kommilitonen oder Dozentinnen und Dozenten wieder zu treffen und gleichzeitig zu sehen und zu hören, was sich an der ehemaligen Universität in den letzten Jahren getan hat. Für die Universität haben ehemalige Studierenden und Dozierende einen besonderen Stellenwert. Denn sie bilden die Brücke zwischen Studium und Beruf; zwischen Theorie und Praxis. Durch den Kontakt mit ihnen können neue Impulse für eine weitere Verbesserung von Forschung, Lehre und Campuskultur gegeben werden.

Auch der Fachbereich Allgemeine Pädagogik (Diplom/M.A./B.A.) lädt zu einem informellen Austausch am 20.07.2014 von 14-16 Uhr im H8 ein!


06.05.2013

Neue Leitung des Instituts für Pädagogik

Mit dem heutigen Tag hat Professor Dr. Gruber die Leitung des Instituts für Pädagogik komissarisch übernommen.


09.07.2012

Studierendenbefragung zur Qualität in Studium und Lehre

Um die Qualität der Studiengänge an der Philosophischen Fakultät II (Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft) kontinuierlich weiterzuentwickeln, werden im SS12 die Studierenden zu ihrer Zufriedenheit und zu ihren Anliegen für Veränderungen befragt. Die Ergebnisse der Befragung bilden den Ausgangspunkt für konkrete Qualitätsmaßnahmen in Ihrem Studiengang.

Im Namen des Studiendekans sowie der einzelnen Institute der Fakultät sind deshalb alle Studierenden herzlich eingeladen an einer moderierten Gruppendiskussion teilzunehmen, in der verschiedene studiumsrelevante Aspekte thematisiert werden.


05.06.2012

JURE 2012

im Zeitraum vom 23.-27. Juli 2012 findet am Institut für Pädagogik der Universität Regensburg die zweijährliche Konferenz der Junior Researchers (JURE) of EARLI (European Association for Research on Learning and Instruction) statt. Die JURE-Konferenz ist speziell auf den wissenschaftlichen Nachwuchs der Fachbereiche Erziehungswissenschaft, pädagogische Psychologie und Fachdidaktik ausgerichtet. Die JURE 2012 wird sich mit dem Thema “A Learning Odyssey – Exploring new horizons in Learning and Instruction” auseinandersetzen.

  1. Fakultät für Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft