Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Ihre universitäre E-Mail-Adresse in Thunderbird einbinden

Auch mit Thunderbird können Sie Ihre E-Mails abrufen. Dazu befolgen Sie bitte die beschriebenen Schritte.

  • Starten Sie Thunderbird und fügen unter Extras, Konten-Eeinstellungen, Konten-Aktionen ein neues E-Mail-Konto hinzu und geben die erforderlichen Daten ein:
  • Ihr Name: Geben Sie hier Ihren Vor- und Nachnamen ein.
  • E-Mail-Adresse: Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: vorname.nachname@stud.uni-regensburg.de
  • Passwort: Geben Sie hier Ihr Passwort ein aber speichern es bitte nicht.
  • Klicken Sie auf Weiter.

Thunderbird versucht daraufhin eine automatische Ermittlung der E-Mail-Konfigurationseinstellungen. Nach erfolgrichem Durchlauf ist die Konfiguration damit vollständig. 


Einbinden privater E-Mail-Konten

Das Einbinden privater E-Mail-Konten (z.B. GMX, Google Mail) funktioniert analog. Hierzu müssen lediglich die Server recherchiert und eingetragen werden. Das Einstellen der Ports erfolgt automatisch. Sollte ein Problem beim Versenden auftreten muss der Port des Postausgang-Servers auf 587 umgestellt werden.


Manuelle Konfiguration und Konfigurationsparameter

Falls die automatische Einstellung nicht klappt oder Sie aus anderen Gründen die Konfiguration selbst vornehmen möchten, können Sie dazu wie folgt vorgehen. Wählen Sie "Benutzerdefinierte Einstellungen". Unter Server-Einstellungen geben Sie folgendes ein:

  • Servertyp: IMAP
  • Server: imap.uni-regensburg.de
  • Port: 993
  • Verbindungssicherheit: SSL
  • Authentifizierungsmethode: Passwort, normal

Um den Postausgangs-Server (SMTP) der Universität zu nutzen, fügen Sie unter Postausgang-Server (SMTP) ein neues Profil hinzu und nehmen bitte folgende Einstellungen vor:

  • Server: mail.uni-regensburg.de
  • Port: 465
  • Verbindungssicherheit: SSL
  • Authentifizierungsmethode: Passwort, normal
  • Benutzername: z.B. vip12345

Support

Bei Fragen und Problemen hilft Ihnen gerne der Infostand des Rechenzentrums weiter. Schreiben Sie einfach eine E-Mail uns schildern Sie ihr Problem. Ihr Anliegen wird so schnell wie möglich bearbei­tet. Wenn eine Klärung Ihres Anliegens per E-Mail nicht möglich ist, freut sich das Infostand-Team, Sie zu den Öffnungszeiten auch persönlich am Infostand direkt an Ihrem Gerät zu beraten.


War diese Seite für Sie hilfreich?

  1. Universität

Rechenzentrum

Support für Studierende
Infostand

Telefon 0941 943-4444

E-Mail: support@rz.uni-regensburg.de