Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

17.029 Projektmanager/in

Die Universität Regensburg ist mit ihren über 21.000 Studierenden eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen Forschungsaktivitäten und einem breiten Studienangebot für junge Menschen.

Das Rechenzentrum der Universität Regensburg ist der zentrale Dienstleister für die IT-Versorgung von Forschung und Lehre an der Universität. Zurzeit plant das Rechenzentrum eine Erneuerung des Datennetzes der Universität. Das Projekt beinhaltet eine vollständige Erneuerung der aktiven Netzwerkkomponenten und der passiven Datennetzverkabelung in einem Großteil der Universität und soll innerhalb eines Zeitraums von vier Jahren mit Beginn 2017 umgesetzt werden. Für die Planung und Umsetzung des Projekts ist eine personelle Verstärkung der Abteilung Infrastruktur des Rechenzentrums notwendig. Daher ist ab sofort eine Stelle als

Projektmanagerin / Projektmanager für die Erneuerung des Datennetzes an der Universität Regensburg

in Vollzeit (40,1 Stunden pro Woche) zu besetzen.Die Stelle ist befristet auf die Projektdauer von vier Jahren. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder.

Es erwarten Sie vielseitige Herausforderungen, die Sie selbstständig in einem kollegialen Team erledigen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des vom Bauamt bestimmten Planers bei der Erstellung der AFU-Bau
  • Evaluierung baulicher Gegebenheiten für die Umsetzung des Bauprojekts und Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten bei baulichen Schwierigkeiten in Zusammenarbeit mit Bauamt und Pla-ner
  • Koordinierung der baulichen Maßnahmen mit dem Bauamt, den beteiligten Firmen und den Fakultäten bzw. Nutzern in den entsprechenden Bauteilen
  • Mitarbeit bei der Bauüberwachung und Bauabnahme
  • Planung, Aufbau und Inbetriebnahme eines flächendeckenden WLANs für die zu erneuernden Bereiche in Zusammenarbeit mit den WLAN-Verantwortlichen des Rechenzentrums

Unsere Anforderungen:

  • Bachelor (oder vergleichbarer Abschluss) in einem Fach mit Bezug zum Bauwesen oder zur In-formatik oder einschlägige Berufsausbildung (z.B. IT-Systemelektroniker) und entsprechende Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Umsetzung von Bauprojekten, speziell im Bereich der Datennetzverkabelung
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik und dem Aufbau und Betrieb von Wireless LANs
  • Fähigkeit zur selbständigen, verantwortungsbewussten Arbeit und zum eigenständigen Erarbei-ten von Problemlösungen,
  • Körperliche Belastbarkeit, Kommunikationsbereitschaft, Fähigkeit zur Teamarbeit und ein aus-geprägter Dienstleistungsgedanke.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein universitäres Arbeitsumfeld mit Gestaltungsfreiräumen,
  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit,
  • ein mit modernsten und leistungsfähigsten Komponenten ausgerüstetes Rechenzentrum als Arbeitsplatz,
  • die Möglichkeit zur individuellen Weiterbildung.

Die Universität Regensburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein (nähere Informationen unter http://www.uni-regensburg.de/chancengleichheit). Bei im Wesentli-chen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt einge-stellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin. Bitte beachten Sie, dass wir Kosten, die bei einem etwaigen Vorstellungsgespräch für Sie anfallen sollten, nicht übernehmen können.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dr. Ulrich Werling (Telefon: 0941 943-4870, E-Mail: ulrich.werling@rz.uni-regensburg.de). Ihre ausführliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31. März 2017 mit den üblichen Unterlagen als PDF-Datei per E-Mail an rz@ur.de.

  1. Universität

Unser Rechenzentrum

Service und Support
rund um die IT

Telefon 0941 943-4444