Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Dozentenfortbildung

  • Weiterbildunsangebote
  • Kollegialer Austausch
  • Mentorenprogramm


Weiterbildungsangebote

Veranstaltungen zur Hochschuldidaktik

REGINA bietet unter Mitwirkung des Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik (ZHW) der Universität Regensburg ein Fortbildungsprogramm für die juristische Lehre an.

Dieses Angebot richtet sich an den wissenschaftlichen Nachwuchs der Fakultät - die Leiter der Konversationsübungen und die REGINA-Mitarbeiter selbst.


Angebote im Wintersemester 2016/2017

Angebote können einzeln über das ZHW besucht werden. Der fachspezifische Kurs für KÜ-Leiter wird in der Regel jedes Semester angeboten.

Eine Übersicht zu Literaturhinweisen aus der Rechtsdidaktik kann hier abgerufen werden.

Angebote der Universität Passau  finden sich hier.


Rückblick Sommersemester SS 2016

Workshop für KÜ-Leiter
Dozentin: Dr. Birgit Hawelka

Dieser Workshop war speziell für KÜ-Leiter. Die Leitung des Seminars übernahm mit Frau Dr. Hawelka eine ZHW-Dozentin.

Schwerpunkte:

  • Die Rolle als Dozent
  • Die Fallmethode als Voraussetzung zum Erwerb von juristischer Expertise
  • Didaktische Methoden zur Gestaltung fallbasierten Lernens
  • Motivation der Studierenden

Rückblick Wintersemester 2015/2016

Als Auftakt fand am 30.09.2015 im Rahmen des Assistententreffens eine kurze Begrüßungsrunde mit ersten Informationen und Möglichkeiten zum Kennenlernen statt. Unter dem Motto „Good practice – Beispiele guter Konversationsübungen“ ging es dann während des Semesters mit folgenden Einheiten weiter:

  • Workshop des ZHW am Di, 07.10.2015, 9:00 – 13:00 Uhr, Kursraum 224 des ZHW (Altes Finanzamt, Landshuterstr. 4) 
  • Hospitationsmöglichkeit einer Konversationsübung einer erfahrenen Lehrperson
  • Vertiefungstreffen in den einzelnen Rechtsgebieten zur Reflexion und Anpassung an die eigene Lehrsituation (über REGINA)
  • Individuelle Treffen bei Einzelfragen (über REGINA)
  • Nachtreffen im Februar (über das ZHW)

Angebote der Universität Passau
finden sich hier.

 


Rückblick Wintersemester 2014/2015

Angebote von REGINA: Rhetorik für KÜ-Leiter

Zeit: 28.10.2014
Dozent: Johannes Weber

Schwerpunkte:

  • Souveränes und überzeugendes Auftreten
  • Verständliches, freies und zuhörerorientiertes Sprechen
  • Gekonnter Einsatz von Stimme und Körpersprache

Hier steht die Evaluation dieser Lehrveranstaltung zum Download bereit.


Rückblick Sommersemester 2014:

Workshop für KÜ-Leiter

Zeit: 04.04.2014
Dozentin: Dr. Birgit Hawelka

Dieser Workshop war speziell für KÜ-Leiter. Die Leitung des Seminars übernahm mit Frau Dr. Hawelka eine ZHW-Dozentin.

Schwerpunkte:

  • Die Rolle als Dozent
  • Die Fallmethode als Voraussetzung zum Erwerb von juristischer Expertise
  • Didaktische Methoden zur Gestaltung fallbasierten Lernens
  • Motivation der Studierenden

 

Rhetorik für KÜ-Leiter

Zeit: 14.05.2014
Dozent: Johannes Weber

Hier steht die Evaluation dieser Lehrveranstaltung zum Download bereit.

 


Rückblick Wintersemester 2013/2014

Rhetorik für REGINA-Mitarbeiter

Zeit: 18./19.03.2014
Dozentin: Beate Dallmeier

Dieses Rhetorik-Seminar war eine teaminterne REGINA-Schulung. Die Leitung des Seminars übernahm mit Frau Dallmeier eine ZHW-Dozentin.

Schwerpunkte:

  • Rollenverständnis als Referent
  • Körpersprache und Stimme
  • Vortragsgestaltung

 


Rückblick Sommersemester 2013

Didaktischaustausch

Zeit: 07.05.2013
Dozent: Dr. Frank Bleckmann

Im Mai 2013 besuchte Dr. Bleckmann die Universität Regensburg und informierte in einem, auf die didaktischen Bedürfnisse der -Leiter ausgerichteten, Vortrag über sein mehrfach ausgezeichnetes Konzept "Jura lernen!". Dabei nutzten die KÜ-Leiter ausführlich die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch rund um das Thema Fachdidaktik und Lernkonzepte im Jurastudium. Dr. Bleckmann ist selbst Richter am Landgericht, war dort für die Referendarsausbildung zuständig und erstellte nun in Zusammenarbeit mit der Universität Konstanz ein prämiertes Vorlesungskonzept, das die Selbstlernkompetenzen in der Rechtswissenschaft entwickeln will.

 

Rhetorik für KÜ-Leiter (Gruppe 1)

Zeit: 16.05.2013
Dozent: Johannes Weber

Hier steht die Evaluation dieser Lehrveranstaltung zum Download bereit.

 

Rhetorik für KÜ-Leiter (Gruppe 2)

Zeit: 28.05.2013
Dozent: Johannes Weber

Hier steht die Evaluation dieser Lehrveranstaltung zum Download bereit.

 

Train the Trainer

Zeit: 19.06.13 und 03.07.2013
Dozent: Benno Jirschik

Dieses „Train the Trainer“-Seminar war eine teaminterne REGINA-Schulung. Die Leitung des Seminars übernahm mit Herrn Jirschik ein ZHW-Dozent.

Schwerpunkte:

  • Rhetorik
  • Visualisierung
  • Methodeneinsatz
  • Seminarkonzeption
  • Transfersicherung
  • Umgang mit Störungen

 

Moderationstechniken

Zeit: 14.09.2014
Leitung: Johannes Weber

Dieser REGINA-interne Austausch diente der Vorbereitung auf die Workshop-Phase im Rahmen des Symposiums "10 Jahre Schlüsselqualifikationen im Deutschen Richtergesetz".

Schwerpunkte:

  • Konzeption eines Workshops
  • Generieren von Informationen
  • Strukturieren von Diskussionen
  • Ergebnissicherung



Mentorenprogramm

Das REGINA-Mentoren-Programm ist ein kollegiales Coaching-Konzept. Jeweils ein erfahrener KÜ-Leiter als Mentor und ein Nachwuchs-KÜ-Leiter als Mentee bilden ein Coaching-Tandem. Ziel dabei ist zum einen, den Erfahrungsverlust durch Ausscheiden des erfahrenen KÜ-Leiters aus dem Universitätsbetrieb zu verhindern und spiegelbildlich dem jungen Mentee damit an der Erfahrung teilhaben zu lassen. Zum anderen soll aber auch der erfahrene Mentor selbst von dem Erfahrungsaustausch profitieren.

Zu diesem Zweck werden unter Organisation von REGINA zunächst Tandems gebildet. Häufigkeit und Intensität der Betreuung bleibt dabei den jeweiligen Tandems überlassen.

Kontakt: regina@ur.de

  1. Fakultäten

 

Dozentenfortbildung