Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Studieninteressierte

Anfang der 1960er Jahre gegründet, hat sich die Universität Regensburg heute zu einer international angesehenen Einrichtung entwickelt. Auf einem Campus mit elf Fakultäten lehren mehr als 300 Professorinnen und Professoren. Durchgehen sind etwa 22.000 Studierende eingeschrieben.

Seit dem Start des Lehrbetriebs im Jahr 1967 hat sich die Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Regensburg mit 18 Lehrstühlen und über 2300 Studierenden zu einem äußerst lebendigen Ort für Wissenschaft und Lehre entwickelt.


Betreuung in allen Phasen des Studiums

Eine herausragende Betreuung findet dabei in allen drei Studienphasen statt:

In der Grundphase (ca. 1.-3. Semester) erwartet Sie eine intensive Betreuung bei Kleingruppenarbeit in Konversationsübungen.

In der Mittelphase (ca. 3.-6. Semester) stehen Ihnen attraktive und in Deutschland einmalige Schwerpunktbereiche sowie ein in Zusammenarbeit mit dem Alumni-Verein der Fakultät für Rechtswissenschaft betriebener Career Service zur Verfügung.

In der Wiederholungsphase (ca. 6.-8. Semester) bietet die Fakultät Ihnen das REX an – eine qualitativ hochwertige, ganzjährige und kostenlose Examensvorbereitung mit Vertiefungsvorlesungen und Konversationsübungen auf allen examensrelevanten Gebieten, einem Klausurenkurs mit einer wöchentlich stattfindenden Klausur auf Examensniveau sowie einem zweimal im Jahr stattfindenden Probeexamen.

Darüber hinaus haben Studierende aller Semester die Möglichkeit, die Angebote von REGINA (Regensburger Individuelles und Nachhaltiges Ausbildungszentrum) wahrzunehmen. Mit diesem 2011 gegründeten Zentrum verwirklicht die Fakultät ein in dieser Form bundesweit einzigartiges Lern- und Betreuungskonzept.  Bei REGINA erhält der Studierende eine studienbegleitende Unterstützung in Form von individueller Beratung und Übung in Kleingruppen.  

Zudem werden die Studienanfänger auch von der Fachschaft Jura betreut.


Bib1

Jura-Bibliotheken

Die Jura-Bibliotheken (Recht I und II) sind sehr gut ausgestattet, modern möbliert und nicht überlaufen. Standardliteratur ist stets in mehrfachen Ausführungen verfügbar, so dass die benötigten Bücher auch in Hausarbeits- und Seminararbeitszeiten verfügbar sind. Zudem ist eine langfristige Ausleihe von Lehrbüchern über eine gesondert eingerichtete Lehrbuchsammlung möglich. Die Bibliotheken verfügen über weitgefächerte Spezialliteraur und Fachzeitschriften sowie den Zugang zu allen gängigen juristischen Datenbanken. Die Lesesäle sind mit modernen Arbeitsplätzen sowie zahlreichen Kopier-, Druck- und Scanmöglichkeiten und auch PC-Arbeitsplätzen ausgestattet.


Draussen

Exklusive Zusatzausbildungen

Es werden auch exklusive Zusatzausbildungen angeboten:


Cip

Internationalität

Im Rahmen des ERASMUS-Programms pflegt die Fakultät den Austausch zu zahlreichen europäischen juristischen Fakultäten (z.B. Oxford, Paris). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, an außereuropäischen Austauschprogrammen (z.B. USA, Australien) teilzunehmen.

Orientierungshilfe für ausländische LL.M.-Studierende, Doktoranden und Gastwissenschaftler bietet NAJUR – Das Netzwerk für ausländische Juristen mit Bezug zur Universität Regensburg an.

Studierende der Universität Regensburg sowie Studierende anderer juristischer Fakultäten aus dem In- und Ausland können im Anschluss an die Vorlesungszeit des Sommersemesters während zweier Wochen im Rahmen einer deutschlandweit einzigartigen Summer School englischsprachige Lehrveranstaltungen hochkarätiger Dozenten über die Grundlagen des anglo-amerikanischen Rechts besuchen.


Bib2

Forschung

Auch auf dem Gebiet der Forschung hat die Fakultät viel zu bieten. Im Bereich des deutschen, europäischen und internationalen Zivilverfahrens-rechts sowie des Familien- und Erbrechts genießt sie internationales Renommee.

Ergänzt werden diese durch fachübergreifende innovative Forschungsschwerpunkte (Immobilienrecht, Informationsrecht, Medizin- und Gesundheitsrecht). Besonderen Wert legt die Fakultät auf Interdisziplinarität (z.B. in Europas größtem universitären Zentrum für Immobilienwirtschaft, Arbeitskreis Sprache und Recht) und Internationalität


Verwaltung und Studentenwerk

Die Verwaltung der Universität ist auf dem Campus angesiedelt. Das Studentenwerk bietet zahlreiche Serviceleistungen. Dazu gehören neben der auch am Abend geöffneten Mensa und mehreren Caféterien viele günstige Wohnheimplätze und Hilfen bei der Kinderbetreuung. Alle Fachbereiche und Einrichtungen befinden sich auf einem grünen Campus oberhalb der Stadt, so dass es zum nächsten Hörsaal oder zur Bibliothek nie weit ist. Dies fördert einen regen Austausch auch mit Studierenden anderer Fakultäten.


Sport

Auch Sport wird an der Universität groß geschrieben. Der Uni-Sport bietet zahlreiche verschiedene Sportarten, die sich dem modernen Zeitgeschehen anpassen. Von Aerobic bis zu Zumba ist für jeden was dabei.

Nähere Informationen zum Hochschulsport an der Universität Regensburg finden Sie hier...


Image002

RVV-Ticket

Die Fahrtzeit von der Uni bis in die Innenstadt beträgt 10 Minuten mit dem Bus. Im Semesterbeitrag ist ein RVV-Ticket enthalten, mit dem jeder Bus im gesamten Bereich des RVV benutzt werden kann. Die Busse fahren unmittelbar vom Unigelände im 10 - 20 Minutentakt ab. Für Pkw-Benutzer gibt es gute Parkmöglichkeiten (Parkhaus und mehrere Außenparkplatzanlagen).


Nähere Informationen zu Regensburg finden Sie hier...

  1. Fakultäten

Fakultät für Rechtswissenschaft

 

Ur Image Leben Campus Au _en April Santiago _25_
Studiengangkoordination

Gebäude RW (S), Zi. 1.30
Telefon 0941 943-2671
Telefax 0941 943-81 2671
E-Mail

Sprechzeiten