Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Forschung

Recht der Informationsgesellschaft

Die Forschungsstelle "Recht der Informationsgesellschaft" wurde 2002 an der Juristischen Fakultät der Universität Regensburg gegründet. Sie deckt mit fünf beteiligten Lehrstühlen die ganze Breite des Informationsrechts vom Zivilrecht (Prof. Dr. Jörg Fritzsche) über das Strafrecht (Prof. Dr. Henning Ernst Müller) und das Öffentliche Recht (Prof. Dr. Jürgen Kühling, Prof. Dr. Gerrit Manssen) bis zum Völkerrecht (Prof. Dr. Robert Uerpmann-Wittzack) ab.

Besuch der Seite

Themenverbund Immobilien- und Kapitalmärkte

Der Themenverbund „Immobilien- und Kapitalmärkte“ an der Universität Regensburg ist eine gemeinsame Initiative der Fakultäten für Rechtswissenschaft und Wirtschaftswissenschaften unter Mitwirkung von Mitgliedern der Philosophischen Fakultät und der Fakultät für Physik. Der Zusammenschluss der unterschiedlichen Disziplinen bietet die Möglichkeit, die Wirkungsmechanismen und den Ordnungsrahmen der Immobilien- und Kapitalmärkte sowie deren Wechselbeziehungen auf einer möglichst breiten Basis zu untersuchen.

Besuch der Seite

IREBS - Institut für Immobilienwirtschaft

Als erste öffentliche Hochschule im gesamten deutschsprachigen Raum bietet die Universität Regensburg eine vollständige, interdisziplinäre Ausbildung im Bereich Immobilienwirtschaft an. Ingesamt sechs spezialisierte Lehrstühle, sechs Professuren und neun Gastprofessuren gewährleisten ein umfassendes Lehr- und Forschungsprogramm.

Besuch der Seite

  1. Fakultät für Rechtswissenschaft
  2. Öffentliches Recht

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insb. dt. und europ. Verwaltungsrecht

Prof. Dr. Gerrit Manssen
Bild Manssen Nov 2010 -zugeschnitten

Sekretariat
Telefon 0941 943 - 3256
Telefax 0941 943 - 3257
E-Mail