Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Prof. von Heintschel-Heinegg

Honorarprofessor

Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg

Heintschel Heinegg

zur Homepage von Prof. von Heintschel-Heinegg


Publikationen

 I. Dissertation

  • "Die Gewalt als Nötigungsmittel im Strafrecht", Dissertation Regensburg 1975

II. Strafrechtliche Aufsätze

  • "Strafrechtliche Durchsetzung von Exportkontrollen im Konflikt mit Europäischem Gemeinschaftsrecht", zusammen mit RiOLG Dr. Manfred Dauster, Festschrift für Heinz Stöckel, 2010, S. 57 ff

  • "Die Konsumtion als eigenständige Form der Gesetzeskonkurrenz", Festschrift für Günther Jakobs, 2007, S. 131 ff 

  • "Gemeinschaftsrechtskonforme Auslegung des Vereinigungsbegriffs in den §§ 129 ff StGB", Festschrift für Friedrich-Christian Schroeder, 2006, S. 799ff

  • "Entwicklungen in der Strafzumessung", in: Manfred Berg, Stefan Kapsch, Franz Streng (Hrsg.) Strafrecht in den Vereinigten Staaten und Deutschland, 2006, S. 153 ff

  • "Das BayObLG hat entschieden: § 263 StGB wird nicht durch § 58 I Nr. 1
    BAföG verdrängt - Vorstrafe droht!", JA 2005, 80

  • "Internationale Rechtshilfe in Strafsachen mit den Ländern Mittel- und Osteuropas aus der Sicht deutscher Staatsanwaltschaften und Gerichte", in Friedrich-Christian Schroeder (Hrsg.), "Justizreform in Osteuropa", 2004, S. 107 - 122

  • "Der Europäische Haftbefehl", GA 2003, 44 

  • "Beweisführung im Strengbeweisverfahren", JA 2003, 243

  • "Lösungsdivergenzen trotz Systemdivergenzen im deutschen und US-amerikanischen Strafprozessverfahren", JA 2003, 971

  • "Versuch und Rücktritt - eine kritische Bestandsaufnahme", ZStW 109 (1997), 29

  • "Die Entbehrlichkeit des Fortsetzungszusammenhangs", JA 1994, 586

  • "Der Fortsetzungszusammenhang", JA 1993, 136

  • "Zur prozessualen Behandlung des Fortsetzungszusammenhangs", JA 1993, 88, 112

  • "Die Teileinstellung in der staatsanwaltschaftlichen Abschlussverfügungsklausur", JA 1990, 111, 132 

III. Strafrechtliche Entscheidungsbesprechungen

  • BGH Urteil vom 05.03.2014 – 2 StR 616/12; In die Kostenfalle getappt – Betreiben von „Abo-Fallen“ im Internet ist betrügerisch, JA 2014, 790

  • BGH Anfragebeschluss vom 28.01.2014 – 2 StR 495/12; Die „ungleichartige“ Wahlfeststellung ist verfassungswidrig, JA 2014, 710

  • BGH Beschluss vom 05.09.2013 – 1 StR 162/13; Nötigung durch anwaltliches Mahnschreiben, JA 2014, 313

  • BGH Urteil vom 22.10.2013 – 5 StR 229/13; Und immer wieder geht es um Versuch und Rücktritt, JA 2014, 70

  • OLG Naumburg Urteil vom 10.06.2013 – 2 Ss 71/13; Wer später hinzukommt, kann allenfalls sukzessiver Mittäter sein, JA 2013, 871

  • BVerfG Urteil vom 19.03.2013 – 2 BvR 2628/10, 2 BvR 2883/10, 2 BvR 2155/11; BVerfG segnet „Handel mit der Gerechtigkeit“ grundsätzlich ab, JA 2013, 474

  • BGH Urteil vom 27.09.2012 – 4 StR 197/12; Notwehr: Zur Erforderlichkeit der Verteidigungshandlung bei einem unbewaffneten Angreifer; JA 2013, 69

  • BGH Urteil vom 22.03.2012 – 4 StR 558/11; Zum Beweiswert der „Hemmschwellentheorie“ bei Tötungsdelikten, JA 2012, 632

  • BGH Urteil vom 22.12.2010 – 2 StR 509/11; Selbstgespräche sind kein Beweis, JA 2012, 395

  • BGH Beschluss vom 10.01.2012 – 4 StR 632/11; Wieder einmal der Klassiker: „Schwarztanken“ an SB-Tankstelle, JA 2012, 305

  • BGH Beschluss vom 21.09.2011 – 1 StR 367/11; Verlesung eines ärztlichen Attests über eine nicht schwere Körperverletzung; JA 2012, 73

  • BVerfG Beschluss vom 20.05.2011 – 2 BvR 2072/10; Nochmals: Aus einem Beweiserhebungsverbot folgt nicht stets ein Beweisverwertungsverbot; JA 2011, 871

  • BGH Beschluss vom 14.04.2011 – 1 StR 458/10; Diamantenfieber, JA 2011, 710

  • BGH Urteil vom 08.12.2010 – 2 StR 536/10; So leicht tritt man vom unbeendeten Totschlagsversuch nicht zurück, JA 2011, 551

  • BVerfG Beschluss vom 09.11.2010 – 2 BvR 2101/09; Beweisverwertungsverbot von Verfassungswegen – Die Liechtenstein-Affäre vor dem BVerfG, JA 2011, 312

  • BGH Beschluss vom 25.02.2010 – 5 StR 542/09; Wenn die Qualifizierung zwischen Vollendung und Beendigung eintritt, JA 2010, 471

  • BGH Urteil vom 17.12.2009 - 4 StR 424/09: Bedingter Tötungsvorsatz bei äußerst gefährlichen Gewalthandlungen, JA 2010, 387

  • BGH Urteil vom 24.09.2009 - 4 StR 347/09: Tritte eines Polizeibeamten mit dem Dienstschuh, JA 2010, 308

  • BGH Beschluss vom 09.06.2009 - 4 StR 170/09: Zur Belehrungspflicht bei sog. Spontanäußerungen sowie zur Verwertbarkeit nach fehlender qualifizierter Belehrung, JA 2010, 231

  • BVerfG Beschluss vom 06.10.2009 - 2 BvR 254/9: BVerfG segnet "Fristenlösung" für Beweisantragsstellung ab, JA 2010, 155

  • BGH Beschlüsse vom 28.07.2009 - 4 StR 254/09 und 4 StR 255/09: Wenn beim Selbstbedienungstanken das Kassenpersonal unaufmerksam ist, JA 2009, 903

  • OLG Bamberg NJW 2009, 2146: Missachtung des Richtervorbehalts bei polizeilicher Anordnung einer Blutentnahme: Beweiserhebung und Beweisverwertung, JA 2009, 824

  • BGH Urteil vom 29.04.2009 - 1 StR 701/09: Wenn der Staat bei Gesprächen in der Untersuchungshaft mithört, JA 2009,742

  • OLG Stuttgart Urteil vom 04.05.2009 - 4 Ss 144/09: OLG Stuttgart setzt sich beim Diebstahl mit einem "anderen gefährlichen Werkzeug" von BGHSt 52, 257 ab, JA 2009, 654

  • BGH Urteil vom 04.02.2009 - 2 StR 165/08: Verbrechensqualität und besondere persönliche Merkmale, JA 2009, 547

  • BGH Urteil vom 18.12.2008 - 4 StR 455/08: Folgen einer unterbliebenen qualifizierten Belehrung des Beschuldigten, JA 2009, 471

  • BGH Beschluss vom 21.10.2008 - 3 StR 408/08: Zur Abgrenzung von Gesetzeskonkurrenz und Tateinheit, JA 2009, 391

  • BVerfG Beschluss vom 05.12.2007 - 1 BvR 1318/07: "Dummschwätzer", JA 2009, 310

  • BGH Urteil vom 16.10.2008 - 4 StR 369/08: Alternativer Vorsatz oder "Die untreue Ehefrau", JA 2009, 149

  • BVerfG Beschluss vom 01.09.2008 - 1 BvR 2238/07: Noch einmal, weil es so wichtig ist: Der mögliche Wortsinn markiert im Strafrecht die äußerste Grenze zulässiger Auslegung, JA 2009, 68

  • BGH Urteil vom 27.08.2008 - 2 StR 329/08: Gesetzeskonkurrenz: Mitbestrafte Nachtat, JA 2008, 899

  • BGH Beschluss vom 07.08.2008 - StB 9-11/08: Keine Erzwingungshaft gegen ehemalige RAF-Mitglieder - Zum Auskunftsverweigerungsrecht nach § 55 StPO, JA 2008, 823

  • BGH Beschluss vom 24.04.2008 - 4 StR 126/08: Wohnungseinbruchsdiebstahl bei gemischt genutzten Gebäuden, JA 2008, 742

  • BGH Beschluss vom 12.02.2008 - 4 StR 623/07: Täuschende Einwirkung auf den automatisierten Zahlungsverkehr, JA 2008, 660

  • BGH NStZ 2008, 275: Rücktritt bei sinnlos gewordenem weitergehenden Tatplan, JA 2008, 545

  • BGH StV 2008, 133: Kompensation rechtsstaatswidriger Verfahrensverzögerung durch Vollstreckungslösung, JA 2008, 474 

  • BVerfG NJW 200, 281: Genetischer Fingerabdruck bei Jugendlichen, JA 2008, 394

  • BGH NJW 2008, 386: Mitsichführen einer Waffe im strafrechtlichen Sinn, JA 2008, 308

  • BGH StV 2008, 5: Beschuldigtenbelehrung eines Ausländers nach Festnahme, JA 2008, 325

  • BGH NJW 2007, 2706: Beschuldigteneigenschaft und Belehrungspflicht, JA 2008, 151

  • BGH Beschluss vom 19.06.2007 - 1 StR 149/07: Beweisantragsrecht, JA 2008, 75

  • BVerfG Beschluss vom 06.06.2007 - 2 BvR 971/07: Untersuchungshaft und Beschleunigungsgebot, JA 2007, 821

  • BVerfG NJW 2007, 1933: Strafrestaussetzung bei lebenslanger Freiheitsstrafe, JA 2007, 745

  • BVerfG Beschluss vom 11.05.2007 - 2 BvR 543/06: Regelung zur akustischen Wohnraumüberwachung ist grundgesetzkonform, JA 2007, 662

  • BGH NJW 2007, 1699: " Teilrücktritt" vom Versuch der Qualifikation, JA 2007, 656

  • BVerfG Beschluss vom 25.01.2007 - 2 BvR 26/07: Berufliche Zeugnisverweigerung. Zur Beugehaft eines - Gefängnisseelsorgers, JA 2007, 470

  • BGH Beschluss vom 14.12.2006 - 4 StR 419/06: Töten eines Säuglings, JA 2007, 386

  • BVerfG NJW 2007, 499: Unterlassene Belehrung ausländischer Beschuldigter über ihr Recht auf konsularische Unterstützung, JA 2007, 314

  • BGH Beschluss vom 29.11.2006 - 1 StR 413/06: Konfrontative Befragung, JA 2007, 234

  • BVerfG Beschluss vom 22.09.2006 - 2 BvR 1345/03: IMSI-Catcher, JA 2007, 75

  • EGMR NJW 2006, 3117: Einsatz von Brechmitteln, JA 2006, 904

  • BGH NStZ 1996, 129: Handlungseinheit bei zwei Tötungsdelikten, JA 1996, 537 

  • BGH NJW 1996, 331: Unterschied von Beweisantrag und Beweisermittlungsantrag, JA 1996, 449 

  • BGH NJW 1996, 329: Konkrete Gefährdung bei durchtrenntem Bremsschlauch, JA 1996, 447 

  • BHG NStZ 1995, 595: Drittbereicherungsabsicht zugunsten des Vortäters bei Hehlerei, JA 1996, 273 

  • BGH NStZ 1996, 38: Abgrenzung § 242 zu § 248 b, JA 1996, 271 

  • BayObLG Beschluss vom 29.05.1995: Vollendung der Wegnahme, JA 1995, 833 

  • BGH NJW 1995, 3129: Abgrenzung von Diebstahl und Betrug bei Mitnahme von Waren im Selbstbedienungsladen, JA 1996, 97 

  • BGH NJW 1994, 2034: Erfüllung mehrerer Alternativen des schweren Raubs, JA 1994 Teilband 2 S. 538 ff

  • BGH NJW 1993, 1662: Vorsätzliche Herbeiführung der Todesfolge; Verhältnis zum Mord, JA 1994 Teilband 2 S. 10 ff

  • BGH NJW 1994, 1663: Änderung der Rechtsprechung zum Fortsetzungszusammenhang, JA 1994 Teilband 2 S. 272 ff

  • BGH StV 1993, 1: Verwertungsverbot bei verweigerter Anwaltskonsultation, JA 1993, 319 

  • BGH NJW 1993, 210: Aberration ictus; Mordmerkmal "mit gemeingefährlichen Mitteln", JA 1993, 223 

  • BGH NJW 1992, 583: Bedingter Tötungsvorsatz beim Unterlassen; Abgrenzung zur Fahrlässigkeit, JA 1992, 287

IV. Strafrechtliche Klausuren

  • "Der Regensburger Fenstersturz" (gemeinsam mit Prof. Dr. Hans Kudlich), JA 2001, 128

V. Kommentare und  Handbücher im Strafrecht /Strafprozessrecht

  • Münchener Kommentar StGB, 1. Band, 1. Aufl., 2003, Bandredaktion, (2. Aufl. 2010), 2. Bans, Teilband 1, 1. Aufl. 2005, Bandredaktion, Kommentierung der §§ 52 - 55, 2005 (2. Aufl. 2010), 2. Band, Teilband 2, 1. Aufl. 2005, Bandredaktion, Kommentierung §  143

  • Beckscher Online-Kommentar StGB, Edition 9, Stand 15.06.2009, Herausgeber und Kommentator

  • v. Heintschel-Heinegg, Strafgesetzbuch, Kommentar, 1. Aufl. 2010 (erscheint im Mai 2010)

  • KMR StPO, 58. Lieferung, Januar 2010 (Mitherausgeber und Kommentierung de §§ 1 - 21 StPO, §§ 257b, 257c StPO; §§ 249 ff StPO in Vorbereitung)

  • Handbuch für den Staatsanwalt, 3. Auflage, 2008

VI. Studien- und Referendarliteratur Strafrecht

  • "Prüfungstraining Strafrecht" 1. Band: Methodik der Fallbearbeitung, 1992 (erster unveränderter Nachdruck 1996)

  • "Prüfungstraining Strafrecht" 2. Band: Fälle mit Lösungen, 1992 (zweiter unveränderter Nachdruck 1996)

  • "Staatsanwaltlicher Sitzungsdienst" mit LGVizepräsident Dr. R. Brunner, 12. Auflage, 2010

VII. Familienrecht

  • Peter Gerhardt / Bernd von Heintschel-Heinegg / Michael Klein, Handbuch des Fachanwalts Familienrecht, FA-FamR,
    7. Auflage, 2009

  • Bernd von Heintschel-Heinegg, Das Verfahren in Familiensachen, 9. Auflage, 2009

  • Bernd von Heintschel-Heinegg/Peter Gerhardt, Materielles Scheidungsrecht, 9. Auflage 2009

  • Peter Gerhardt/Bernd von Heintschel-Heinegg/Christian Seiler
    Assessorklausuren zum Familien- und Erbrecht - JA Sonderheft 21
    5. Auflage, 2004

 

  1. Fakultät für Rechtswissenschaft
  2. Strafrecht

Strafrecht und Kriminologie

Prof. Dr.
Henning Ernst Müller
Profilbild Unihome
SEKRETARIAT

Sigrid Datz-Dittmer

Gebäude RW (L), Zi. 0.18
Telefon 0941 943-2620
Telefax 0941 943-4409

E-Mail