Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Internationales

Der Fachbereich Deutsch als Fremdsprachenphilologie unterhält und unterhielt folgende internationale Kooperationen:

  • Bosnien-Herzegowina, Universität Mostar
  • Bosnien-Herzegowina, Universität Sarajevo
  • Italien, Università degli Studi Roma TRE
  • Italien, Universität Ferrara
  • Italien, Universität Pisa
  • Kasachstan, Staatliche Universität Pawlodar
  • Kroatien, Universität Rijeka
  • Kroatien, Universität Zagreb
  • Mexiko, Deutsches Kulturzentrum Monterrey
  • Namibia, Goethe-Institut Windhoek
  • Polen, Universität Łódź
  • Polen, Universität Breslau/Wroclawski
  • Rumänien, Universität Bukarest
  • Serbien, Universität Novi Sad
  • Slowakei, Comenius-Universität Bratislava
  • Slowenien, Universität Ljubljana
  • Thailand, Silpakorn Universität in Nakhon Pathom (Bangkok)
  • Tschechien, Karls-Universität Prag
  • Tschechien, Masaryk-Universität Brünn
  • Tschechien, Südböhmische Universität Budweis
  • Tschechien, Westböhmische Universität Pilsen
  • Türkei, Marmara-Universität Istanbul
  • United Kingdom, King's College London
  • United Kingdom, Universität Durham
  • Ukraine, Nationale Taras-Schewtschenko-Universität Kiew
  • Ukraine, Staatliche Pädagogische Makarenko-Universität Sumy
  • Ukraine, Staatliche Pädagogische Universität Ternopil
  • Ungarn, Eötvös-Lorànd-Universität (ELTE) Budapest
  • Ungarn, Universität Szeged
  • Uzbekistan, Samarkand State University (SSU)

  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Germanistik

Professur für Deutsch als Fremdsprachenphilologie

Internationale Kooperationen