Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Archiv

Ps

Publikation

Ausländische Akademikerinnen und Akademiker, die ihren Studienabschluss in ihrem Heimatland erworben haben, finden in Deutschland häufig keine ihrer Qualifikation entsprechende Beschäftigung. Hier setzte ProSALAMANDER an, ein „Programm zur Stärkung ausländischer Akademiker durch Nachqualifizierung an den Universitäten Duisburg-Essen und Regensburg“, und führte ausgewählte ausländische Akademiker/-innen zu einem ersten deutschen Hochschulabschluss. Der vorliegende Band bündelt die Ergebnisse und Erfahrungen des Projekts in den Bereichen Anerkennung ausländischer Abschlüsse sowie der fachlichen und sprachlichen Nachqualifizierung.

Weitere Informationen zu der von Herrn Prof. Rupert Hochholzer herausgegebenen Publikation finden Sie hier.


3291gross

Publikation

Die Dissertation "Strukturen der Konzeptualisierung frühkindlicher Mehrsprachigkeit" unserer Mitarbeiterin Frau Nicole Ehrmann wurde nun veröffentlicht. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Nicole Ehrmann hat an der Universität Regensburg Germanistik, Anglistik und DaF studiert und in Deutscher Philologie promoviert.
Sie arbeitete als Lehrerin an Schulen in Irland und Deutschland sowie als Sprachberaterin in Kindertageseinrichtungen. Derzeit ist sie am Institut für Germanistik der Universität Regensburg als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.


Offener Brief zur Lage des Faches Deutsch als Zweitsprache

Die Professoren Rupert Hochholzer (Professur Deutsch als Zweitsprache, Universität Regensburg), Alfred Wildfeuer (Professur für Variationslinguistik/DaF/DaZ, Universität Augsburg) und Magdalena Michalak (Lehrstuhl Didaktik des Deutschen als Zweitsprache, Universität Nürnberg) haben einen offenen Brief zur Lage des Faches Deutsch als Zweitsprache in Bayern verfasst, der zahlreiche Unterzeichner/-innen gefunden hat. Den Brief finden Sie hier:

Die PDF-Datei (/sprache-literatur-kultur/germanistik-daz/medien/bilder/offener_brief_zur_lage_des_faches_daz_in_bayern_mai_2016.pdf) konnte nicht innerhalb der Seite angezeigt werden. Klicken Sie hier, um die Datei stattdessen in einem neuen Fenster zu öffnen.

  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Germanistik