Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Dr. Nicole Ehrmann

Niki1 0r
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dr. Nicole Ehrmann

Sprechstunde in der Vorlesungszeit: Do, 9.30 Uhr - 10.30 Uhr

E-Mail: Nicole.Ehrmann@ur.de                                   

Telefon: +49  941 943 - 3423

Büro: VG 3.27    

Ehrmann-Ludwig


Vita

  • seit 10/2015: Lehrbeauftragte an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg, Fakultät für Angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften
  • seit 04/2015: Wissenschaftliche Begleitung der Kindertagesstätte ATLANTIK (Ingolstadt) in Kooperation mit der Stadt Ingolstadt
  • 02/2015: Promotion zur Dr. phil. an der Universität Regensburg; Titel der Dissertation: "Strukturen der Konzeptualisierung frühkindlicher Mehrsprachigkeit"
  • seit 03/2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an den Professuren Deutsch als Zweitsprache und Deutsch als Fremdsprachenphilologie an der Universität Regensburg
  • 01/2012-02/2012: Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur Deutsch als Zweitsprache, Universität Regensburg, und Promotionsabschlussstipendium (Bayerisches Programm zur Realisierung der Chancengleichheit von Frauen in Forschung und Lehre)
  • seit 2010: Referentin für den Regierungsbezirk Oberpfalz im Rahmen der
    Fortbildungskampagnen "Vorkurs Deutsch 240" u. "Vorkurs Deutsch neu"
  • 2009-2011: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Deutsch als Zweitsprache, Universität Regensburg
  • 2009-2011: Sprachberaterin in Kindertageseinrichtungen, Diözesan Caritas-Verband Regensburg / Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen
  • 2009: Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien (Fächerkombination Deutsch u. Englisch), Universität Regensburg
  • 2008: Zusatzausbildung Deutsch als Fremdsprachenphilologie, Universität Regensburg
  • 2005-2008: Tutorin für Studentengruppen aus Südkorea, Japan u. USA, Akademisches Auslandsamt, Universität Regensburg
  • 2004-2005: Assistant Teacher für das Fach Deutsch, St. Mary's College Galway/Irland

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Grundlagen Deutsch als Zweitsprache
  • frühkindliche Mehrsprachigkeit
  • Konzepte von Mehrsprachigkeit
  • bildungssprachliche Kompetenzen in Deutsch als Zweitsprache
  • sprachliche Diagnostik in Deutsch als Zweitsprache

Vorträge & Fortbildungen

(in Auswahl)

  • 19.02.2016: "Zur Sprachdominanz und Diagnostik im Deutschen als Zweitsprache und in slavischen Herkunftssprachen". Vortrag auf der Tagung MehrSpracheN, LMU München (mit Dr. Natalia Brüggemann und Veronika Wald).

  • 26.01.2016: "Umgang mit Mehrsprachigkeit in Schulen und Kindertageseinrichtungen". Vortrag am Tag der Muttersprache, Stadt Ingolstadt (mit Prof. Dr. Rupert Hochholzer).

  • 14.11.2015: "Migration als Herausforderung für die Schule". Vortrag am Bezirks-Elterntag Oberpfalz des Landeselternverband Bayerischer Realschulen e.V..

  • 02.04.2014: „Mehr Sprachen wagen!“, Vortrag am Tag der Mehrsprachigkeit, Universität Regensburg (mit Dr. Sandra Birzer).

  • 26.11.2013: "Deutsch als Zweitsprache in Übergangsklassen", Clermont-Ferrand-Mittelschule, Regensburg.

  • 21.06.2013: Vortrag "Mehrsprachige Bildung und Erziehung". Integrationsfourm Stadt und Landkreis Regensburg.

  • 16.05.2013: "Theorie und Praxis des DaZ Unterrichts an Grund- und
    Mittelschulen". Fortbildung für Lehrkräfte in Sattelbogen (mit Aysin Reichinger).

  • 13.04.2013: "Bildung und Bildungssprachliche Förderung. Auf dem Weg zu einer Integration mit Konzept." Hochschule Regensburg. Workshopleitung.

  • 05.03.2013: "Deutsch als Zweitsprache. Erwerb junger Erwachsener." Fortbildung Berufsschule Schwandorf (mit Dr. Simone Hein-Khatib).

  • 04.10.2012: "Bildungssprache und Deutsch als Zweitsprache", Sattelbogen.

  • 31.05.2012: Vortrag "Konzeptionen von frühkindlicher Mehrsprachigkeit", Zur Sprache. kom. 39. FaDaF-Jahrestagung an der Universität Hildesheim.

  • 31.01.2012: "Sprachaneignung in der Migration - Rolle der Familie", Vortrag beim Bayerischen Integrationsrat, Ad-hoc-Ausschuss Sprachförderung.

  • 24.10.2011: "Forschungs- und Beratungsstelle kindliche Mehrsprachigkeit", Vortrag am Albrecht-Altdorfer-Gymnasium Regensburg.

  • 8.4.2011: Vortrag „Mehrsprachige Erziehung“, veranstaltet von Amici d’Italia u. KEB Regensburg.

  • 29.10.2010: “Sprachliche Bildung in Kindergarten und Grundschule”, im Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Regensburger Land (mit Prof. Dr. Rupert Hochholzer und Andreas Reindl).

  • 15.6.2010: Vortrag zum Vorkurs Deutsch für Multiplikatoren der Vorkurs-Fortbildungskampagne, ALP Dillingen (mit Andreas Reindl).

  • 10.6.2010: “Förderung von Literalität in Krippen”, Vortrag an der Regierung der Oberpfalz (mit Daniela Dombrowsky).

  • 8.5.2010: „Von der geduldeten zur gelebten Mehrsprachigkeit", Vortrag auf der Tagung des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen: „Gemeinsam Lernchancen nutzen“ , ALP Dillingen (mit Andreas Reindl).

  • 22.10.2009 und 23.10.2009: “Die Bedeutung von Mehrsprachigkeit”, Fortbildung für Mitarbeiterinnen der Kinderhorte der Stadt Regensburg (mit Prof. Dr. Rupert Hochholzer und Andreas Reindl).


Publikationen

  • Ehrmann, Nicole/Hochholzer Rupert (in Vorbereitung): Das Projekt Sprachberatung in Regensburg. Eine Expertise. Regensburg.
  • Ehrmann, Nicole (im Druck): Strukturen der Konzeptualisierung frühkindlicher Mehrsprachigkeit. Dissertation. Universität Regensburg. Münster/New York: Waxmann. (Reihe Sprach-Vermittlungen, hrsg. v. Konrad Ehlich).

  • Ehrmann, Nicole (2015): Interviewdatenkorpus zur Dissertation Strukturen der Konzeptualisierung frühkindlicher Mehrsprachigkeit. (Abrufbar unter http://epub.uni-regensburg.de/31607/1/Interviewdatenkorpus%20zur%20Dissertation_Ehrmann.pdf).

  • Ehrmann, Nicole (2014): Konzepte frühkindlicher Mehrsprachigkeit bei Erzieherinnen. In: Ursula Bredel, Irina Ezhova-Heer, Stephan Schlickau (Hrsg.): Zur Sprache.kɔm. Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. 39. Jahrestagung des Fachverbandes Deutsch als Fremdsprache an der Universität Hildesheim. Göttingen. (Materialen Deutsch als Zweitsprache, Band 89). Zur Sprache.kɔm. Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. 39. Jahrestagung an der Universität Hildesheim 2012. Göttingen. S. 253-272.

  • Ehrmann, Nicole /Hochholzer, Rupert/Reindl, Andreas (2010): Vorkurse in Bayern. In: ZIF 2010/2. S. 228-236.

  • Ehrmann, Nicole (2009): Untersuchungen zur schulischen Mehrsprachigkeit im Trentino. Das Fersentaler Modell. In: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache Bd. 2. Nürnberg 2009. S. 22-32.

  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Germanistik