Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Studiengänge

Abschlüsse im Germanistik-Studium

Das Fach 'Deutsch', 'Deutsche Philologie' oder 'Germanistik' kann man in verschiedenen Studiengängen studieren. Die folgende Übersicht ist nach Abschlüssen gegliedert. Der Aufbau des Studiums orientiert sich aber immer an der Gliederung des Faches und beinhaltet literaturgeschichtliche, literaturwissenschaftliche, sprachwissenschaftliche und sprachgeschichtliche Aspekte. Ein Wechsel von einem germanistischen Studiengang zum anderen während des Studiums ist verhältnismäßig leicht möglich.

Einzelne Teilfächer kooperieren zudem mit anderen Disziplinen und bieten weitere Abschlüsse oder Zusatzqualifikationen an. Derzeit ist die Neuere deutsche Literaturwissenschaft am Masterstudiengang Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft beteiligt. Das Teilgebiet Ältere deutsche Literatur wirkt am Master Kulturgeschichtliche Mittelalterstudien mit.

Die Teilfächer Deutsch als Fremdsprachenphilologie und Deutsch als Zweitsprache bieten jeweils eine Zusatzausbildung an, die nicht nur Germanistik-Studierenden offen steht, sondern von vielen Studierenden anderer Philologien in Anspruch genommen wird.


Studien- und Prüfungsordnungen, Modulbeschreibungen

Über das Menü links erreichen Sie Kurzbeschreibungen und Studienpläne zu den Studiengängen am Institut. Rechtlich verbindlich sind jedoch die einschlägigen Studien- und Prüfungsordnungen sowie die Modulbeschreibungen, die vorgeben, aus welchen Lehrveranstaltungen, Inhalten und Prüfungen sich ein Modul zusammensetzt.

Informieren Sie sich bitte anhand der jeweils aktuellen

Prüfungsordnungen

und

Modulbeschreibungen

.


  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Germanistik

Studiengänge

Studierende-im-hoersaal