Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Lehrstuhl für Medienwissenschaft


Prof. Dr. Bernhard Dotzler

Sekretariat: Rotraud Chrobak
PT. 3.0.58
Tel. +49 (0)941 943-3420
Fax +49 (0)941 943-4912
Mail: medienwissenschaft@sprachlit.uni-r.de


Prof. Dr. Doris Gerstl (Professur für Medienästhetik – Vertretung)

Prof. Dr. Sandra Reimann (Professur für Medienästhetik – Vertretung)

Sekretariat (derzeit vakant):
PT. 3.0.19
Tel. +49 (0)941 943-5663
Fax +49 (0)941 943-5716
Mail: sekretariat.medienaesthetik@ur.de


 

Aktuelle Mitteilungen


24.11.2015

Die Sprechstunde von Herr Michael Fleig am Dienstag, den 25.11.2015 wird auf

10 Uhr vorverlegt.


Plakat
20.11.2014

HEIMSPIEL - Das Regensburger Filmfest

Heute abend beginnt das sechste mal das Regensburger Filmfest HEIMSPIEL, eine Initiative des Lehrstuhls für Medienwissenschaft und der Kinos im Andreasstadel. Es bietet bis Mittwoch den 26.11. noch die Gelegenheit herausragende deutsche, sowie internationale Filme zu sehen, interessanten Diskussionen und Vorträgen zu folgen und die Atmosphäre eines Filmfestivals zu erleben.

Weitere Informationen unter: www.heimspiel-filmfest.de

Tickets zu den einzelnen Filmen können unter der zentralen Reservierungshotline  0176 31011265 reserviert werden.


12.11.2014

Sprechstunde Prof. Reimann

die Sprechstunde von Prof. Reimann entfällt kommenden Mittwoch den 26.11.


12.11.2014

Flex-Now-Anmeldezeit

Die Flex-Now-Anmeldezeit für die Veranstaltungen in Medienwissenschaft des WS 2014/15 ist vom 27.12.2014 bis 17.1.2015 (Abmeldezeit: 27.12.2014 bis 24.1.2015)

Die Anmeldung ist für alle Studenten verpflichtend für die Erhaltung eines Leistungsnachweises.


5.11.2014

Sprechstunde Prof. Dotzler

Die nächste Sprechstunde von Prof. Dotzler findet am Mittwoch, 10.12.2014 um 14 Uhr in seinem Dienstzimmer statt.

Weitere Sprechstunden werden hier bekanntgegeben.


5.11.2014

Blog des Projektseminars “Das Medium Werbeschallplatte” des Lehrstuhls für Medienwissenschaft der Universität Regensburg, Sommersemester 2014.

Die Werbeschallplatte ist ein Medium, das sowohl in der öffentlichen Wahrnehmung, als auch in der Forschungslandschaft kaum bekannt ist und somit wenig Beachtung findet. Entsprechend liegt hier ein eklatantes Forschungsdesiderat vor, dem sich dieses Projektseminar auf Basis der sogenannten „Spremberg-Sammlung“ anzunehmen versucht.

Die Ergebnisse des Seminars sind online unter folgendem Link einsehbar:

http://sprembergswerbeschallplatten.wordpress.com/


Ringvorlesung Gewalt2014
22.10.2014

Ringvorlesung: Gewalt, Aggression und Konflikt

Vortrag am Donnerstag 6.11.2014 in H4, 16-18 Uhr von Prof. Dr. Bernhard Dotzler:

MEDIENGEWALT: Kulturwissen- schaftliche Perspektiven, oder: Die Medien sind an allem schuld


21.10.2014

WS 14/15: freie Plätze 36931 und 36938

In den Seminaren:

36931 Geniale Obsessionen (Gerstl)

36938 Was ist ein Medium (Fleig)

sind noch Plätze frei. Bitte melden Sie sich bei den Dozenten:

doris1.gerstl@sprachlit.uni-r.de

michael.fleig@sprachlit.uni-r.de


13.10.2014

Journalisten-Stipendium der Passauer Neuen Presse

Studieren und gleichzeitig Journalist werden
Ein beliebiges Fach an der Universität studieren und parallel eine anerkannte Berufsausbildung zum Redakteur durchlaufen – diese Möglichkeit bietet die „Passauer Neue Presse“  seit vielen Jahren in Form eines Stipendien-Modells an. Bis zum 5. Dezember läuft  ab sofort wieder die Bewerbungsfrist. Das Modell sieht ein vollwertiges Redaktionsvolontariat von 18 Monaten vor. Die Besonderheit: Die Ausbildung ist in mehrere Abschnitte aufgeteilt und findet in den Semesterferien oder in Freisemestern statt. Von den 18 Monaten werden 12 in Lokal- und Mantelredaktionen der PNP abgeleistet, sechs Monate bei anderen  Verlagen. Wer  aufgenommen wird, erhält drei Jahre lang monatlich ein Stipendium von 350 Euro. Weitere Infos unter www.institut-journalisten.de oder persönlich bei einer
Informationsveranstaltung  an der Universität Regensburg  am Dienstag, 27. Oktober, ab 18 Uhr im Rechts- und Wirtschaftsw. Seminargebäude (RWSG) ,
Erdgeschoss, Raum 005


13.10.2014

Sprechstunde Prof. Dotzler

Die nächste Sprechstunde von Prof. Dotzler findet am Mi 5.11.2014 um 12 Uhr in PT 3.0.59 statt.

Weitere Sprechstunden werden hier bekanntgegeben.


1.10.2014

Präsentation zur Erstsemestereinführung

Präsentation


1.10.2014

Sprechstunde Prof. Dotzler verschiebt sich

Die nächste Sprechstunde von Prof. Dotzler verschiebt sich am Mi. 8.10.14 auf 16 Uhr
Dienstzimmer, PT 3.0.59.

Im Wintersemester findet keine regelmäßige wöchentliche Sprechstunde von Prof. Dotzler statt.

Weitere Sprechstunden werden hier mitgeteilt.


1.10.2014

Erstsemesterbegrüßung

Am  Dienstag, den 7.10.2014, findet um 12 Uhr im H 10 die Begrüssung der B.A.-Erstsemester statt.

Begrüßung der Master-Studierenden (alt und neu): Dienstag 7.10.2014 | 20.15Uhr | Alte Filmbühne


1.10.2014

Bibliothekseinführungen Semesterbeginn

Bib for Beginners (60 min):
•    Montag 06.10.2014 12.00-13.00 Uhr
•    Dienstag 07.10.2014 10.00-11.00 Uhr
•    Mittwoch 08.10.2014 13.30-14.30 Uhr
•    Mittwoch 08.10.2014 15.00-16.00 Uhr

Bib Advanced (90 min)
•    Donnerstag 09.10.2014 12.15-13.45 Uhr
•    Donnerstag 09.10.2014 16.15-17.45 Uhr
•    Freitag 10.10.2014 15.15-16.45 Uhr
•    Freitag 10.10.2014 17.15-18.45 Uhr

Die neuen Übungsblätter finden sie unter www-mw.ur.de Studium -> Materialien -> Literaturrecherche und Bibliotheksbenutzung

Folgende Seminare beginnen entsprechend eine Woche später:
Hörspielanalyse (Ottmann), Mo 12-14 Uhr
Radiogeschichte (Ottmann), Di 9:30-11:00 Uhr

Anmeldung online unter https://www.uni-regensburg.de/bibliothek/schulung/termine/index.html


30.9.2014

Einführungsprogramm in das Studium des Bachelor of Arts

Vom 30. September bis zum 1. Oktober findet an der Universität Regensburg das Einführungsprogramm in das Studium des Bachelor of Arts statt. Dienstag Vormittag werden allgemeine Informationsveranstaltungen rund um das Studium angeboten. Dienstag Nachmittag und Mittwoch wird es die Gelegenheit geben, verschiedene Fachstudienberatungen für die jeweils einzelnen Studiengänge zu besuchen. 

Im Rahmen dessen findet am 1. Oktober von 14 Uhr bis 15 Uhr in Vorlesungssaal H2 eine Einführung in die Medienwissenschaft statt.

Anschließend gibt es die Möglichkeit von 15 Uhr bis 18 Uhr im kleinen Mensasaal an einem Workshop zur Stundenplangestaltung teilzunehmen.

Alle Informationen zum Einführungsprogramm

Lageplan - Hörsäale der Universität Regensburg


15.9.2014

Platzvergabe in MW für WS 14/15 erfolgt

Die Platzvergabe in den Veranstaltungen im WS 2014/15 in Medienwissenschaft hat stattgefunden.

Die Abmeldephase läuft. Wir bitten alle Studenten sich von den Veranstaltungen, die sie nicht besuchen, im HIS lsf abzumelden, um für Nachrücker Plätze frei zu machen.

Erstsemester und Studenten, die über das Losverfahren im HIS lsf keine Plätze erhalten haben, bitten wir, sich in der ersten Stunde der Lehrveranstaltung beim Dozenten zu melden.

In den hier aufgelisteten Veranstaltungen sind noch Plätze frei, die Anmeldung über HIS lsf läuft:

36904 Politisches im Populären. Politische Unterhaltung in Film und Fernsehen

36908 Revolution 2.0

36909 Klänge der Stadt - Soundscape Regensburg

36912 Benjamins Medienästhetische Schriften im Kontext

36916 Basiswissen

36919 Wirklichkeit im Fernsehen und Wirklichkeit des Fernsehens: Vom Fernsehdokumentarismus bis zum Reality TV

36924 Podcast & Co

36927 Abbild und Funktion der Stadt im deutschen Kino

36929 Gewalt in der Stadt

36930 Medienästhetik

36931 Geniale Obsessionen: Kunstfilm oder  Künstlerfilm

36932 Zeichen, Sprache, Medien

36934 Oberseminar

36936 Internationale Kurzfilmwoche Regensburg

36938 Was ist ein Medium?

36940 British Cinema


3.7.2014

Lehrveranstaltungen im WS 2014/15

Das Vorlesungsverzeichnis WS 2014/15 der Medienwissenschaft ist ab sofort über das lsf erreichbar.

Der Anmeldezeitraum ist vom 1.9.2014 (12 Uhr) bis 14.9.2014 (12 Uhr)

Bei den einzelnen Lehrveranstaltungen ist ersichtlich, welche für die freien Leistungspunkte und den Wahlbereich B.A. freigegeben sind. Mit "Nein" gekennzeichnete Lehrveranstaltungen können nur von Studierenden der Medienwissenschaft sowie der angegebenen Module absolviert werden.

Im Anschluss findet die Platzvergabe (Losverfahren) statt. Der Zeitpunkt der Anmeldung während der Anmeldefrist hat keinen Einfluss auf die Platzvergabe.
Im Falle von Lehrveranstaltungen, die aus anderen Fachbereichen importiert werden, können die Anmeldemodalitäten und -zeiträume abweichen. Daher sind stets die Informationen zur Kursanmeldung bei den einzelnen Veranstaltungen zu berücksichtigen!

  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK)

Medienwissenschaft

 

Medienwissenschaft

Sekretariat: PT 3.0.58
Tel. +49 (0)941 943-3420
Fax +49 (0)941 943-4912
E-Mail

Universitätsstr. 31
93053 Regensburg