Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Master LINT

Master LINT (Lehramt International)

Profil:

Im Rahmen von LINT (Lehramt International) können Sie am Institut für Romanistik zusätzlich zum grundständigen Lehramtsstudium mit abschließendem Ersten Staatsexamen einen Bachelor-/Master-Abschluss erwerben. Der international anerkannte LINT-Master of Education verleiht den Absolventen einen akademischen Grad und sichert ihnen so mehr Flexibilität und Mobilität auf dem europäischen Arbeits- bzw. Bildungsmarkt. Neben der engen Verknüpfung von universitärer und schulischer Lehrerbildung bietet der konsekutive Studiengang ein innovatives Angebot an berufsrelevanten Zusatzqualifikationen und integrierten Auslandsaufenthalten.

Studieninhalte:

Neben der fremdsprachlichen Kompetenz in den Bereichen Kommunikation und Sprachmittlung sind erklärte Qualifikationsziele: Kompetente Konzeption und Gestaltung von didaktischen Einheiten, Analyse von Lernprozessen; Kompetenzen in Sprach- bzw. Sprachlerntheorien, Didaktik und Methodik des kommunikativen Fachunterrichts, Interkulturelles Lernen; kritische Methodenreflexion der frankoromanistischen und hispanistischen Fachgeschichte; Kenntnisse in Theorien und Methoden der Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft sowie Fachwissen über die französische und spanische Kultur.

Berufsfeldbezug:

Der LINT-Master bereitet durch seine interdisziplinäre Ausrichtung auf verschiedene Arbeitsmöglichkeiten an Schulen, Hochschulen oder Einrichtungen der Erwachsenen¬bildung im Inland oder Ausland vor. Um an einem bayerischen Gymnasium unterrichten zu können, wird den Studierenden jedoch empfohlen, ergänzend das erste Staatsexamen nach der LPO I (2008) abzulegen. In vielen anderen Bundesländern (Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Berlin u.a.) hingegen gewährt der Master of Education den Zugang zum Referendariat, in den meisten europäischen Staaten bereits die vollständige Lehrbefähigung für die Sekundarstufe I und II.

Internationale Kompatibilität:

Die Studien- und Praxisanteile des LINT-Masters werden in enger Zusammenarbeit mit europäischen Partnern (Universitäten und Praktikumsschulen) durchgeführt. Dabei bereiten sie, voll kompatibel mit der LPO I, sowohl auf die europaweit anerkannten B.A./M.A.-Abschlüsse als auch auf das bayerische Staatsexamen vor. Durch die enge Verzahnung von Studium und schulischer Praxis im In- und Ausland werden dabei nicht nur vertiefte Kenntnisse in den studierten Fächern vermittelt, sondern diese durch schulpraktische und interkulturelle Erfahrungen im jeweiligen Zielland vertieft.

  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften

Romanistik

Studium
Studium2

Universität Regensburg
Institut für Romanistik
Universitätsstr.31
D-93053 Regensburg
Telefon 0941 943-3372
Telefax 0941 943-81-3372