Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Sprachausbildung

Informationen zur Akkreditierung der Sprachausbildung durch Unicert

Seit Juli 2006  ist die Ausbildung in den folgenden Sprachen durch UNIcert® akkreditiert:

Näheres zur Anmeldung sowie zu den einzelnen Kursen erfahren Sie bei den zuständigen Lehrpersonen.

Anmeldeformulare: Unicert I, Unicert II, Unicert III


Was ist UNIcert®?

Das UNIcert®- Zertifizierungssystem beruht auf einer 1992 verabschiedeten Rahmenvereinbarung führender deutscher Universitäten und Hochschulen. Es geht bei diesem Programm um eine hochschulspezifische und hochschuladäquate Fremdsprachenausbildung, die die Besonderheiten der Teilnehmer, der Zielsetzungen und der Arbeitsformen an Hochschulen angemessen berücksichtigt. Es soll zu einer stärkeren Vereinheitlichung der Praxis der Zertifizierung von Fremdsprachenkenntnissen im Hochschulbereich beitragen, die Gleichwertigkeit der Sprachausbildung an den Hochschulen befördern und damit auch zu einem außerhalb der Hochschulen akzeptierten Zeugnis zum Nachweis entsprechender Fremdsprachenkenntnisse führen. Näheres unter http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~unicert/

niveaus

beschreibung



Niveaus

Die UNIcert® Niveau-Stufen orientieren sich an den Stufen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER):

  • UNIcert® I (GER B1) - Grundkenntnisse der Sprache

  • UNIcert® II (GER B2) - erweiterte Kenntnisse der Sprache

  • UNIcert® III (GER C1) - Kenntnisse, die für einen längeren Auslandsstudiumsaufenthalt erforderlich sind (empfohlene Mobilitätsstufe)

  • UNIcert® IV (GER C2) - Kenntnisse, die mit einem akademischen Muttersprachler (fachspezifische Fachrichtung) vergleichbar sind.


Beschreibung

Kurze Beschreibung des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen:                                 

Stufe
Beschreibung
         
Prüfungen
                
A1
Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen. Kann sich und andere vorstellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen - z. B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben - und kann auf Fragen dieser Art Antwort geben. Kann sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.
              
DELF A1; Zertifikate des Goethe-Instituts und telc: Fit 1 und telc A1, Zertifikate des Österreichischen Sprachdiploms (ÖSD): KID1 und Sprachkenntnisnachweis Deutsch (SKN)
A2
Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen einfachen und direkten Austausch von Informationen über vertraute und geläufige Dinge geht. Kann mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Ausbildung, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben.
                    
KET, DELF A2, CELI 1, Zertifikate des Goethe-Instituts und telc: Fit 2 und telc A2; ÖSD: KID2 und ÖSD-Grundstufe Deutsch
B1
Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Kann sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben.
                     
PET, DELF B1, CIE, DELE Nivel incial, CELI 2, Zertifikat des Goethe-Instituts, des ÖSD und telc: Zertifikat Deutsch (ZD) , Europa-Zertifikat B1
UNIcert® I, DSD I,
B2
Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.
                          
FCE, DELF B2, DELE Nivel intermedio, CELI 3, telc Deutsch B2 (früher Zertifikat Deutsch Plus) und telc Deutsch B2 Beruf, Europa-Zertifikat B2
UNIcert® II; ÖSD: ÖSD-Mittelstufe Deutsch/B2, TestDaF Stufe 3 (4), Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang Stufe 1 (DSH-1),
C1
Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.
                           
CAE, DALF C1, DSE, CELI 4, Zertifikat des Goethe-Instituts: Zentrale Mittelstufenprüfung (ZMP/C1), telc Deutsch C1,
UNIcert® III, DSD II, BEC Higher (Business English Certificate, Cambridge University Certificate, ESOL). ÖSD-Oberstufe Deutsch/C1 (ab Juni 07), TestDaF Stufe (4) 5, Europa-Zertifikat C1, Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang Stufe 2 (DSH-2),
C2
Kann praktisch alles, was er/sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben. Kann sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.
CPE, DALF C2, DELE Nivel superior, CELI 5, Zertifikat des Goethe-Instituts in Zusammenarbeit mit der LMU München: Kleines Deutsches Sprachdiplom (KDS)
UNIcert® IV; ÖSD-Wirtschaftssprache Deutsch/C2, Europa-Zertifikat C2, Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang Stufe 3 (DSH-3),
  1. Startseite UR