Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Amerikanistik (American Studies) M.A.

Abschluss

Master of Arts


Studienstruktur

Master of Arts: Es wird grundsätzlich nur ein Studienfach studiert. Einzelne Studiengänge können allerdings stark interdisziplinär aufgebaut sein. D.h. die Inhalte des Studiengangs stammen möglicherweise aus verschiedenen Fachrichtungen.


Besonderheiten

keine Besonderheiten


Kurzbeschreibung

Der Master-Studiengang "Amerikanistik / American Studies" an der Universität Regensburg ist ein 4-semestriger, interdisziplinär und international ausgerichteter Studiengang. Er vermittelt ein historisch informiertes, kulturell differenziertes und wissenschaftlich reflektiertes Verständnis Amerikas sowohl aus der Innen- als auch der Außenperspektive. Als konsekutiver Studiengang konzipiert, liegt der Schwerpunkt auf vertieften, forschungsbezogenen Fachkenntnissen.

Zu den Schwerpunkten der Regensburger Amerikanistik zählen derzeit vor allem:

  • amerikanische Erinnerungskulturen,
  • Early American Studies,
  • amerikanisches Drama und Theater,
  • deutsch-amerikanische Beziehungen,
  • amerikanische visuelle Kulturen
  • Theorie und Praxis der Amerikastudien.

nach oben


Berufsprofil / Kompetenzen

Markante Berufsfelder sind traditionellerweise Literaturbetrieb und Verlagswesen, Journalismus, Medien, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit sowie soziale, politische und kulturelle Institutionen (auch Verwaltung, Bibliothekswesen). Weitere Möglichkeiten: Wirtschaft, Public Relations.

nach oben


Praktika

Der Masterstudiengang beinhaltet ein Projekt-/Praxismodul im Rahmen von 20 ECTS-Punkten.

nach oben


Dauer des Studiums / Regelstudienzeit

Die Dauer des Studiums richtet sich nach dem individuellen Studienverlauf. Die Regelstudienzeit, d.h. die Zeit, in der das vorgesehene Studienprogramm idealerweise absolviert werden kann, beträgt 4 Semester. Die tatsächliche Studiendauer kann hiervon abweichen. Sie wird begrenzt durch die Prüfungsfristen, die in der Prüfungsordnung geregelt sind.

nach oben


Umfang des Studiengangs

120 ECTS-Punkte

nach oben


Unterrichtssprache

Englisch

nach oben


Studienbeginn

nur im Wintersemester

nach oben


Zulassungsbeschränkt

Der Masterstudiengang "Amerikanistik" ist nicht zulassungsbeschränkt; um sich einschreiben zu können, müssen Sie jedoch ein sogenanntes Eignungsverfahren bestehen.

nach oben


Rechtliche (Zulassungs-/Zugangs-) Voraussetzungen

Um sich für den Masterstudiengang "Amerikanistik / American Studies" einschreiben zu können, müssen Sie an einem sogenannten Eignungsverfahren teilnehmen, das heißt, Sie müssen sich zunächst am Institut für Anglistik und Amerikanistik bewerben.

nach oben


Bewerbungstermin(e)

Die Bewerbungsfrist wird auf der Homepage des Instituts für Anglistik und Amerikanistik bekannt gegeben.

Informationen für ausländische Bewerber

nach oben


Einschreibetermine

Nach einer erfolgreichen Bewerbung (Eignungsverfahren) für das Fach Amerikanistik können Sie sich in der Studentenkanzlei einschreiben. Es gelten die regulären Einschreibetermine für zulassungsfreie Fächer. Informationen zur Einschreibung finden Sie auf der Homepage der Studentenkanzlei.

nach oben


Erforderliche Sprachnachweise

Für den Masterstudiengang sind Englischkenntnisse nachzuweisen, die dem Niveau C1 GER (Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen) vergleichbar sind.

Informationen zu Deutschnachweisen für ausländische Bewerber

nach oben


Erforderliche (Bewerbungs-/ Einschreibe-) Unterlagen

nach oben


Kontakt in der Fakultät

Studiengangkoordination und Studienberatung

Gabriele Mödl, M.A.
Kontaktdaten und Sprechzeiten hier

nach oben


Links

nach oben

  1. Studium

Studiengänge der Universität Regensburg

 

Illustration: Detailaufnahme des Studienangebot-Faltblattes

Ist ein Link in dieser Übersicht defekt? 

Wir freuen uns über Ihren Hinweis an die Mail-Adresse kontakt@ur.de.